Navigation:
Michael Forster orientiert sich mit Hilfe seines Stockes auch im Straßenverkehr, wie hier an der Bushaltestelle in Seelzes Zentrum.

Vergangenen Sonntag war der Tag des weißen Stockes, der weltweit auf die Situation blinder und sehbehinderter Menschen aufmerksam machen soll. Für den Seelzer Michael Forster (53) ist der Stock ein wichtiges Hilfsmittel. Er wünscht sich von der Stadt aber mehr Hilfen für Blinde bei der Verkehrsführung.

Das Aufstellen des Weihnachtsbaums auf dem Kastanienplatz muss künftig genehmigt werden.

Seit vielen Jahren kümmert sich der Ortsrat darum, dass der Kastanienplatz zur Adventszeit mit einem festlich geschmückten Weihnachtsbaum verschönert wird. Nun fordert die Verwaltung plötzlich eine Genehmigung dafür. Ortsbürgermeister Rolf Hackbarth findet dafür nur einen Kommentar: Das ist hanebüchener Unsinn!

Die Gastgeber aus Seelze und die zwölf Austauschschüler aus Mosina sowie ihre Lehrerinnen Kinga Woskowiak und Justyna Gorna freuen sich auf schöne gemeinsame Tage.

Zwölf Schüler und zwei Lehrerinnen aus Mosina sind seit Sonntagabend zu Gast in Seelze. Rundum positiv waren die ersten Eindrücke der Jugendlichen aus der polnischen Partnerstadt von der Obentrautstadt.

Auszeichnung mit Hans-Dietrich-Genscher-Preis
Schwerer Unfall auf der A2: Wohnwagen kollidiert mit Lkw.

Bei einem schweren Lkw-Unfall auf der A2 wird eine 15-Jährige in einem Fahrzeug eingeklemmt. Während Autos die Rettungsgasse blockieren und andere in der Umgebung ihre Smartphone zum Filmen zücken, reagieren drei junge Männer genau richtig – und retten der Jugendlichen das Leben. Dafür wurden sie am Montag ausgezeichnet.

Etwa 20 Besucher haben sich am Sonntagabend auf den Weg in die St.Barbarakirche gemacht, um eine wahrhaft ungewöhnliche Stunde mit mystischen Zügen zu erleben. Das Ensemble Louly spielte persische Musik, auch die Texte wurden dazu passend in persischer Sprache vorgetragen.

Der gepflasterte Bereich der Kirchstraße soll zum verkehrsberuhigten Bereich werden.

Der verkehrsberuhigte Bereich an der Kirchstraße wird ausgedehnt. Entlang des Kinderspielplatzes gelten künftig dieselben Geschwindigkeitsbegrenzungen von vier bis sieben Stundenkilometern, wie sie auch im Bereich der angrenzenden Pestalozzistraße eingehalten werden müssen.

Die ehemaligen Volksschüler aus Seelze treffen sich nach 50 Jahren wieder.

Nein, so lange wollen sie bis zu ihrem nächsten Wiedersehen nicht noch einmal warten. Darauf haben sich die ehemaligen Volksschüler aus Seelze am Sonnabend geeinigt. Vor 50 Jahren haben sie die Schule verlassen, getroffen haben sie sich seither erst einmal - und auch das ist schon wieder mehr als 30 Jahre her.

Sattelauflieger bleibt mit Motorschaden liegen: Wegen starken Qualms wurde die Feuerwehr alarmiert.

Zu einem vermeintlich brennenden Lastwagen auf der Autobahn 2 sind am Montag um 12.42 Uhr mehrere Ortsfeuerwehren aus Seelze alarmiert worden. Tatsächlich habe lediglich Öl gequalmt, nachdem ein Schlauch geplatz war, berichtet Dedensens Ortsbrandmeister Rene Corterier.

Gute Stimmung bei Seelzes SPD im Rathaus bei der Verfolgung der Ergebnisse der Landtagswahl.

In Seelze hat die SPD mit 42,7 Prozent ihren Landesschnitt von 37 Prozent deutlich übertroffen. Entsprechend groß war die Freude bei den Sozialdemokraten bei der Bekanntgabe der Ergebnisse im Seelzer Rathaus. "Unsere aktive Arbeit vor Ort hat sich ausgezahlt", sagte der stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende Andreas Schulze.

Mit Frank Glaubitz von Avacon hat Isabel Krämer einen Bus-Sponsor gefunden.

Der Reisebus ist gesichert: Mit dem Netzbetreiber Avacon hat die Seelzer Sängerin Isabel Krämer einen Sponsor gefunden. Der Energieversorger übernimmt die Kosten der Busfahrt nach Vilshofen. Die 25-Jährige wird dort am Sonnabend, 28. Oktober, mit Fans am Finale der Schlager Trophy 2017 teilnehmen.

In der ersten Etage der Brüder-Grimm-Schule ist derzeit der Schulkindergarten untergebracht.

Knapp 20 Kinder besuchen aktuell den Schulkindergarten der Stadt Seelze. Die Gruppe ist in der Brüder-Grimm-Schule in Letter untergebracht. Nach Wunsch der Verwaltung soll der Schulkindergarten aus Kostengründen ab dem Schuljahr 2018/19 nicht mehr weitergeführt werden.

Markus Plachta (von links), Andreas Pfister, Matthias Bischoff und Torsten Seinecke spielen am 22. Oktober in der St.-Michael-Kirche.

Anlässlich der Reihe "Musik in St. Michael" stattet das Holzbläserquartett "Four Colors" der Kirche einen Besuch ab. Am Sonntag, 22.Oktober, wollen die Musiker ab 17 Uhr die individuellen Klangfarben ihrer Instrumente zum Ausdruck bringen. Der Eintritt ist wie immer frei, um Spenden wird gebeten.

1 2 3 4 ... 319
neuepresse.de/seelze
Anzeige

Seelze ist ...

  • ... eine Stadt westlich von Hannover mit 33.000 Einwohnern
  • ... dank seiner Lage an der Leine, dem Mittellandkanal und dem Stichkanal Hannover-Linden vom Wasser geprägt
  • ... Heimat eines der größten Rangierbahnhöfe Deutschlands
  • ... Standort der Kristall-Therme.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Seelze der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.