Navigation:
Auf dieser Fläche im Süden von Velber soll ein neuer Bolzplatz entstehen.

Kinder und Jugendliche in Velber haben bald keinen öffentlich zugänglichen Bolzplatz mehr. Der SV Velber zäunt sein Gelände ein, weil es Probleme mit Vandalismus und frei laufenden Hunden gab. Der Ortsrat fordert nun Ersatz - auf einer Wiese, die ursprünglich als Ausgleichsfläche vorgesehen war.

Aufbruchstimmung in der Kleingartenkolonie an der Wunstorfer Straße: Diese Hobbygärtner machen Wege und Beete schick.

Hurra, der Frühling ist da. Das warme Wetter lockte zum Beginn der Woche viele Seelzer ins Freie. Doch die neu erwachten Frühlingsgefühle äußern sich nicht bei allen gleich. Während die einen entspannt bei Cappuccino und Eis im Café sitzen, buddeln andere lieber in der Erde.

Das demolierte Motorrad steht noch in einer Parklücke an der Lange-Feld-Straße in Letter.

Bei einem Unfall in Letter ist ein 28-jähriger Motorradfahrer am Sonntag schwer verletzt worden. Ein 59-jähriger Autofahrer hatte ihn gegen 13 Uhr übersehen, als er aus der Blumestraße in die Lange-Feld-Straße abbog. Der Motorradfahrer versuchte zu bremsen, konnte den Sturz aber nicht verhindern.

Die SG Letter 05 eröffnet am 27. März die Sportabzeichensaison 2017.

Die Jedermann-Sportgruppe der SG Letter 05 startet am Montag, 27. März, ab 17 Uhr mit einem gemeinsamen Anlaufen in die neue Sportabzeichen-Saison. Gäste sind willkommen.

Bibliotheksleiterin Sabine Langbehn (rechts) berät Seelzes Ortsbürgermeister Walter Mill 2016 beim Bücherkauf.

Zum 25. Bücherflohmarkt Seelze erwartet die Besucher am 1. April eine große Tombola mit attraktiven Preisen. Alle Einnahmen stützen die Arbeit der Stadtbibliothek Seelze.

Wer Geburtstag hat, wird in die Luft geworfen: Eines von vielen Ritualen im Lohnder Stamm "Mechthild von Lona".

Gemeinschaft und Natur erleben - das ist offenbar für Kinder der große Reiz am Pfadfinderleben. Beim Tag der offenen Tür hat sich der Lohnder Stamm "Mechthild von Lona" am Sonnabend neugierigen Besuchern vorgestellt.

Die Polizei Seelze sucht Zeugen für eine Unfallflucht und den Diebstahl von drei Kennzeichen.

Er hat niemanden bedroht, aber er war sturztrunken und hat gestohlen: Ein 42-jähriger obdachloser Pole ist am Donnerstag im E-Center Seelze verhaftet worden. Er trug ein Messer griffbereit in der Hosentasche, schreibt die Polizei.

Die Bundespolizei im Hauptbahnhof Hannover ermittelt wegen eines  misslungenen Ladendiebstahls. 

Eine 25-jährige Seelzerin ist am Hauptbahnhof Hannover handgreiflich geworden. Sie hatte angeblich versucht, einen Vibrator zu stehlen und wurde erwischt.

Aus der ganz großen Besetzung stammt die Combo des Musikvereins Dedensen. Die Combo-Musiker und der Orchesternachwuchs geben am 2. April ihr Konzert in der Hasekirche

Der Musikverein Dedensen lädt zu einem Konzert in die Hasekirche in Dedensen ein. Am Sonntag, 2. April, ab 15.30 Uhr musizieren die Combo und das Vororchester.

Zwischen Mittellandkanal und Bahnlinie westlich der Hafenstraße in Lohnde soll die sogenannte Mineralstoffindustrie entstehen.

Menschenkette gegen Mineralstoffhandel: Die Bürgerinitiative gegen den geplanten Mineralstoffhandel in Lohnde ruft für Freitag, 31. März, zu einer Protestaktion auf.

Auf den Kisten im Palettengarten vor dem alten Rathaus ist noch Platz für viele Blumen - am 1. April soll gemalt werden.

Anschub für einen bunten Frühling: Der Verein Letter-fit sucht Eltern und Kinder für eine Malaktion an den Blumenkübeln im Palettengarten vor dem alten Rathaus am 1. April. Am Sonnabend haben 14 Kinder am Spielplatz Gerhart-Hauptmann-Straße schon zur Pflanzschaufel gegriffen.

Sebastian Knebel, Gabriele Korallus und Thomas Meyer präsentieren den Banner für die Gesundheitsmesse.

Die Gemeinschaft für Handel und Gewerbe in Seelze, die städtische Wirtschaftsförderung und die Firma Hörgeräte Korallus laden für Sonntag, 21. Mai, von elf bis 17 Uhr, erneut zur Gesundheitsmesse ins Forum am Schulzentrum ein. Den Schwerpunkt in diesem Jahr bildet das Thema "Gesundes Handwerk".

1 2 3 4 ... 265
neuepresse.de/seelze
Anzeige

Seelze ist ...

  • ... eine Stadt westlich von Hannover mit 33.000 Einwohnern
  • ... dank seiner Lage an der Leine, dem Mittellandkanal und dem Stichkanal Hannover-Linden vom Wasser geprägt
  • ... Heimat eines der größten Rangierbahnhöfe Deutschlands
  • ... Standort der Kristall-Therme.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Seelze der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.