Navigation:
Sabine Langbehn (links) und Kristin Rohde freuen sich auf den elften Julius-Club.
Seelze Julius-Club geht in die elfte Runde

Spannenden Sommerferien stehen in der Stadtbibliothek bevor: Zum elften Mal lädt Bibliotheksleiterin Sabine Langbehn mit ihrem Team junge Leser zwischen elf und 14 Jahren zum Julius-Club ein. Acht Wochen können die Jugendlichen an ihrem Lesediplom arbeiten und an vielen tollen Aktionen teilnehmen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Zum letzten Mal in der Drehleiter: 52 Jahre lang hat sich Peter Blume für die Feuerwehr Seelze engagiert.
Seelze Peter Blumes Zeit bei der Feuerwehr endet

52 Jahre lang hat sich Peter Blume in den Dienst der Seelzer Feuerwehr gestellt. Einen Tag vor dem Erreichen der gesetzlichen Altersgrenze von 63 Jahren haben sich seine Kameraden von ihm verabschiedet. Die spielerische Übung wurde sogar noch von zwei echten Einsätzen unterbrochen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Mit 3,15 Promille Alkohol im Blut ist ein Mann aus Hannover in Letter in den Gegenverkehr gefahren.
Seelze Betrunkener verursacht Unfall - zwei Verletzte

Bei einem Unfall sind in Letter am Sonntagabend zwei Männer verletzt worden. Verursacher war ein 53-Jähriger aus Hannover, der 3,15 Promille Alkohol im Blut hatte. Deshalb geriet er auf der Lange-Feld-Straße in den Gegenverkehr und prallte gegen das Auto eines 27-Jährigen. mehr

Der Ortsrat Letter will nicht, dass die Volkshochschule in die Räume der Sparkasse umzieht. Die Filiale wird im September geschlossen.
Seelze Ortsrat: VHS soll im Alten Rathaus bleiben

Die Verwaltung der Stadt Seelze denkt offenbar darüber nach, die Räume der Volkshochschule künftig im Gebäude der Sparkasse in Letter unterzubringen. Das lehnt der Ortsrat ab. Er will den Betrieb im Alten Rathaus aufrecht erhalten, um die Qualität der Kurse zu sichern - und um Kosten zu sparen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Polizei bittet nach einer Unfallflucht in Letter um Hinweise.
Seelze Frau fährt gegen Schild und flüchtet

Eine bislang unbekannte Autofahrerin hat am Sonnabend gegen 19.15 Uhr ein Verkehrsschild und den Pfahl auf einer Verkehrsinsel beschädigt. Nach Angaben der Polizei fuhr sie mit ihrem silber-grauen Kombi an der Stöckener Straße 25 rückwärts von einem Grundstück. Nach dem Unfall flüchtete sie. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Aus der Nachbarschaft
Das Team der JFV Calenberger Land kehrte mit einem Sieg vom Städtevergleich in Frankreich zurück.
Barsinghausen Barsinghäuser feiern Jubiläum in Mont-Saint-Aignan

Barsinghausens französische Partnerstadt Mont-Saint-Aignan hat am Himmelfahrtswochenende 60 Barsinghäuser empfangen. Mit einem umfangreichen Programm feierten die Städte das 50-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft. Dabei waren Vertreter von Rat und Verwaltung, vom Europaverein, weiteren Vereinen und junge Sportler. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Sporthalle am Bad ist stark ausgelastet und außerdem muss sie dringend modernisiert werden.
Gehrden Vereine warten auf Taten

Vor einem Jahr wurde der Sportstättenbedarfsplan vorgestellt - mit dem klaren Hinweis, dass in Gehrden Hallen und Sportplätze fehlen. Passiert ist seit der Präsentation allerdings nichts, wie Wilfried Quaß von der SG Everloh-Ditterke nun kritisierte. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Wieder mit dabei (von links): Hendrik Mordfeld von der Bäckerei Hünerberg, Karin Dörner vom Bücherhaus am Thie, Jochen Brauns von der Sonnenapotheke und Marina Böhm von der Parfümerie Aurel.
Barsinghausen Es wird rosig in Barsinghausens Innenstadt

Am kommenden Sonnabend verteilen wieder viele Geschäfte in der Innenstadt kleine Präsente an ihre Kunden. Die nächste Aktion Samstag Plus steht dieses Mal unter dem Motto "Rosenzeit". Doch nicht nur Blumen, sondern auch viele kleine Erfrischungen sollen verschenkt werden. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Sie konnten sich durchsetzen: Der Jugendkönig Julian Friedrichs, die Schützenkönigin Angela Blume und der Bürgerkönig Wolfgang Pardey.
Nordgoltern Ludwig Recht und Angela Blume sind Schützenkönige

Der Schützenverein Nordgoltern hat seine Schützenkönige proklamiert. Zudem wurden diverse Pokale übergeben und Ehrungen ausgesprochen. Besonders über die Resonanz zum Firmen-Wettschießen freute sich der Vorsitzende Hartmut Meyer bei der Proklamation am Sonnabendabend. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Barsinghäuser Polizei sucht nach einem brutalen Straßenräuber.
Barsinghausen Brutaler Straßenräuber prügelt auf 31-Jährige ein

Am hellen Tag hat ein unbekannter Mann am Sonntagabend an der Hannoverschen Straße einen brutalen Straßenraub begangen. Nach Mitteilung der Polizei wollte der Räuber einer 31-jährigen Frau ihre Handtasche entreißen. Als die Frau sich wehrte, prügelte der Täter brutal auf sie ein und entkam mit ihrem Handy. mehrKostenpflichtiger Inhalt

neuepresse.de/seelze
Anzeige

Seelze ist ...

  • ... eine Stadt westlich von Hannover mit 33.000 Einwohnern
  • ... dank seiner Lage an der Leine, dem Mittellandkanal und dem Stichkanal Hannover-Linden vom Wasser geprägt
  • ... Heimat eines der größten Rangierbahnhöfe Deutschlands
  • ... Standort der Kristall-Therme.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Seelze der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.