Navigation:
FTZ-Mitarbeiter Thomas Linke erklärt Stacy (11) die Atemschutzausrüstung.

Dass Blumenzwiebeln im Herbst und nicht im Frühjahr aussäht werden, wussten nicht alle Teilnehmer am gestrigen Zukunftstag. Auch andere überraschende Erkenntnisse sammelten die Schüler bei der Berufsorientierung in Ronnenberg - auch bei der Stadtverwaltung und in der Feuerwehrtechnischen Zentrale.

Mit diesem Phantombild sucht die Polizei nach dem Räuber.

Auf einem Garagenhof am Ossietzkyring in Mühlenberg an der Grenze zu Empelde hat ein Mann eine 86 Jahre alte Frau zunächst mit Pfefferspray besprüht und ist anschließend mit ihrer Handtasche geflüchtet. Die Polizei sucht den Täter jetzt mithilfe eines Phantombildes.

An der Berliner Straße im Bereich des Stadtbahnhaltepunktes zeugen bereits Baustellenampeln von den bevorstehenden Arbeiten.

Die Firma Hastrabau aus Langenhagen beginnt am Dienstag, 2. Mai, im Auftrag der infra (Infrastruktur-gesellschaft Region Hannover GmbH) und der Üstra mit Gleisbauarbeiten in der Berliner Straße zwischen Eckermann- und Nenndorfer Straße. Dabei sind Behinderungen im Straßenverkehr zu erwarten.

Das Planungs- und Bauteam mit Karsten Benne (v.l.), Helga Benne-Serbent und Michael Schauppner.gh

Zum Welttag des Buches hat die SPD Ronnenberg, am Montag einen öffentlichen Bücherschrank aufgestellt. Das Möbel bietet Bürgern die Möglichkeit zur Ausleihe und zum Austausch von Büchern steht.

Ortsbürgermeister Carsten Erbelding zeigt den Vertretern der Verwaltung während der Orstbegehung die neuralgischen Punkte im Dorf.gh

Mit Regenschirmen, wetterfesten Jacken und Schuhe ausgerüstet, trafen sich Bürger, Ortsratsmitglieder und Vertreter der Verwaltung zur Ortsbegehung am Dienstag am Linderte Feuerwehrhaus. Doch zum Start des Rundgangs brach dann doch die Sonne durch die Wolken.

Rolf und Eva Gersbeck sind heute 60 Jahre verheiratet.

Lange Zeit haben sie sich immer wieder verpasst, und erst beim Tanzen in Hameln liefen sie sich gegenseitig über den Weg: Vor 60 Jahren haben Eva und Rolf Gersbeck geheiratet und sich in Hameln das Jawort gegeben. Das war am 27. April 1957. Heute feiern die Empelder ihre Diamantene Hochzeit.

Von der Deisterstraße aus gesehen links neben der Kirche St. Thomas Morus könnte die neue Kita gebaut werden.

Wie hoch wird die Fördersumme für die neue katholische Kita in Ronnenberg ausfallen? Da das neue Förderprogramm des Landes noch nicht beschlossene Sache ist, gibt es auch für die Stadt noch keine Planungssicherheit. So hat der zuständige Ausschuss die Entscheidung vertagt.

Das Rotlicht gilt während der Bauzeit eher für die S-Bahnen.

Die Deutsche Bahn erneuert von Dienstag, 2. Mai, bis Montag, 15. Mai, Gleise und Schwellen auf der Strecke zwischen Hannover-Bismackstraße und Weetzen. Wegen der umfangreichen Bauarbeiten kommt es teilweise zu geänderten Fahrzeiten.

Kristina Henze vom Kunstverein und die Hortkinder experimentieren gemeinsam mit Farben.

Seit 20 Jahren teilt sich der Kunstraum Benther Berg das Haus Bergstraße 3 in Benthe mit der Villa Kunterbunt. Im Rahmen der Feiern zum 20-jährigen Bestehen des Kunstvereines experimentierten die Malerin Kristina Henze und die Hortkinder einen Vormittag lang mit Farbe.

Die Musik Unlimited Big Band spielt für ihre Gäste.

Mit einer besonderen Vorbereitung überraschte Sängerin Kim Bäte die Zuhörer von "Musik und Kaffeeklatsch" in der Weetzener Grundschule. Vor ihrem Auftritt hatte sie in Hannover einen Zehn-Kilometer-Lauf absolviert. Dennoch gelang es ihr das Publikum mit ihrer Stimme zu begeistern.

Am Ortseingang von Ronnenberg gegenüber des Festplatzes liegt das mögliche Gewerbegebiet Nord/Ost.

Die Nachfrage nach Gewerbefläche stuft die Stadt Ronnenberg weiterhin als hoch ein. Entsprechend fällt die Betrachtung im Dreijahresmaßnahmenprogramm der Verwaltung zum Intergrierten Stadtentwicklungskonzept (ISEK) aus. Rund 1,5 Hektar werden als potenzielle Erweiterungsflächen ausgeschrieben.

Einsatzkräfte der Ronnenberger Feuerwehr löschen das brennende Auto.

Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Ronnenberg und der Polizei sind am Sonntagmittag zu einem brennenden Fahrzeug auf der Bundesstraße 217 gerufen worden. Der Motorraum des silberfarbenen PKW stand in Flammen. Verletzt wurde durch das Feuer niemand.

1 2 3 4 ... 185
Anzeige

Ronnenberg ist ...

  • ... eine Stadt südwestlich von Hannover mit sieben Ortsteilen und 23.000 Einwohnern.
  • ... eine frühere Bergbauhochburg. 1894 war die erste Tiefbohrung für das Kaliwerk Hansa-Silberwerk in Empelde.
  • ... bekannt für die Michaeliskirche, deren Ursprünge auf das Jahr 882 zurückgehen.
  • ... gleich mit drei S-Bahnhöfen ausgestattet: Ronnenberg, Empelde und Weetzen.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Calenberger Zeitung, die als Heimatzeitung in Ronnenberg der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.