Navigation:
Die Grundschule Pattensen soll teilweise neu gebaut werden. 

Der Schulausschuss hat sich für die Neubauvariante der Grundschule an der Marienstraße in Pattensen ausgesprochen. Diese soll als sogenanntes Totalunternehmermodell umgesetzt werden. Dabei sollen noch Einsparungen bis zu einer Million Euro möglich sein.

In der St.-Maria-Kiche in Pattensen ändern sich die Gottesdienstzeiten. Nicht jedem gefällt das.

Müssen sich die Pattenser von den Tradition des sonntäglichen Gottesdienstes verabschieden? Das könnte zumindest die Folge des neu gegründeten Pastoralbereichs Hannover-Süd sein. Doch es sollen verschiedene Modelle ausprobiert werden.

Es geht um Millionen: Pattensens Politiker beraten über den Haushalt für 2018.

Pattensens Ratspolitiker müssen diese und nächste Woche einen Sitzungsmarathon bewältigen. In Ausschüssen, Ortsratssitzungen und der Ratssitzung dreht es sich unter anderem um den Haushaltsentwurf 2018 und die Zukunft der Pattenser Grundschule.

CDU und SPD sprechen sich für einen Zwei-Drittel-Neubau der Grundschule Pattensen aus.

Für die Grundschule Pattensen zeichnet sich eine politische Mehrheit für die „Neubau im Bestand“-Variante ab. Die Fraktionen von CDU und SPD haben sich dafür ausgesprochen. Der Neubauanteil in dieser Variante liegt bei etwa zwei Drittel.

Stadtbrandmeister Henning Brüggemann (von links), Ortsbrandmeister Hans-Heinrich Schnehage und Bürgermeisterin Ramona Schumann freuen sich über das neue Fahrzeug.

Die Feuerwehr Koldingen hat ein neues Fahrzeug für den Mannschaftstransport bekommen. Es ist die erste Anschaffung der Feuerwehr seit dem Kauf der Drehleiter 2011. Die Löschfahrzeuge der Feuerwehren Pattensen-Mitte und Schulenburg sind mehr als 30 Jahre alt und sollen als nächstes ersetzt werden.

In den Rollen von Martin Luther und seiner Ehefrau Katharina von Bora unterhalten Susanne und Martin Reerink als "Duo Hora" im Corvinushaus mit zeitgenössischen Texten und Gesang.

Die Rolle der Frau zur Zeit der Reformation, die katholische Kirche und die Lebensumstände der armen Bevölkerung im 15. Jahrhundert thematisierte das Künstlerpaar Susanne und Martin Reerink am Donnerstagabend im Cornivushaus. 40 Zuschauer verfolgten die Vorstellung des Duo Hora.

Marie-Luise Scheppelmann (von links) begrüßt bei der Feier Hans-Friedrich Wulkopf, Gerhard Dettmer, Hans-Jörg Klempin, Ramona Schumann, Jürgen Mroz und Hermann Schuhrk von der Stedtischen Scharwache.

Der Sozialverband SoVD in Pattensen ist vor 70 Jahren gegründet worden. Am Sonnabend lud der Ortsverband Mitglieder und Vertreter der Stadt sowie verschiedener Institutionen zu einem Sektempfang in den Calenberger Hof ein.

Jan Rooi führt den Schülern der KGS Pattensen Tänze aus seiner Heimat vor.

Schnalzlaute, Pferd als kulinarisches Gericht und ständig Sonne: Der Pädagoge Jan Rooi aus Namibia hat an der KGS Pattensen die zum Teil erheblichen Unterschiede zwischen seiner und der deutschen Kultur dargestellt. An Deutschland mag er ganz besonders "das regnerische und bewölkte Wetter".

Die Pattenser Feuerwehr rückt in der Nacht zu Sonntag zum Gebäude der Harzwasserwerke aus, wo Rauchalarm ausgelöst worden war.

In der Nacht zum Sonntag ist im Gebäude der Harzwasserwerke in Pattensen Rauchalarm ausgelöst worden. Die Feuerwehr rückte mit 23 Einsatzkräften an. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein 20.000-Volt-Wechselrichter durch einen Spannungsüberschlag zerstört worden war.

Erfolgreicher Jazzmusiker und Spezialist an der Orgel: Lutz Krajenski.

Zum einem musikalischen Spitzenereignis lädt die Kirchengemeinde St. Lucas am Corvinusplatz in Pattensen für Freitag, 22. September, ab 19 Uhr ein. Die Hannover Harmonists singen Luther-Choräle, begleitet von Lutz Krajenski an der Hammond-Orgel. Der Eintritt ist frei, Spenden gehen an die Musiker.

Zünftige Optik beim Hüpeder Oktoberfest: Lennert Zirpel (von links), Sarah Uhl, Vanessa Martins Neves, Phillip Feist, Benjamin Tschirch und Lena Joachim.

Die Hüpscher Werkstatt Bräu von Phillip Feist, Benjamin Tschirch und Lennart Zirpel lädt für Sonnabend, 23. September, zum Oktoberfest in Hüpede ein. Los geht es um 11 Uhr an der - gesperrten - Straße An der Halbe. Der Eintritt ins Festzelt ist frei.

Die Mitglieder und Berater des Schulausschusses diskutieren über die Grundschule Pattensen. 

Einen Neubau der Grundschule Pattensen wird es nicht geben. Darüber sind sich Pattensens Ratsmitglieder einig, nachdem die Firma Sikma die Studie zu den drei möglichen Varianten Sanierung, Neubau im Bestand und kompletter Neubau vorgestellt hat. Letzterer ist schlicht zu teuer.

1 2 3 4 5 ... 204
Anzeige

Pattensen ist ...

  • ... mit knapp 14.000 Einwohnern die kleinste Stadt in der Region Hannover.
  • ... ehemalige Heimat von Nationalspieler Per Mertesacker.
  • ... mit der Marienburg ein beliebtes Ausflugsziel.
  • ... Standort für ein großes Briefzentrum der Deutschen Post.
  • ... 6x pro Woche Thema in den Leine-Nachrichten, die als Heimatzeitung in Pattensen der Neuen Presse beiliegen. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.