Navigation:
Lesen macht Spaß: Das zeigen die Schüler der KGS beim Wettbewerb.

Die Schülerin Jasmin Morawe hat den Vorlesewettbewerb in den sechs sechsten Klassen der KGS Pattensen gewonnen. Sie setzte sich im Finale gegen die fünf weiteren Klassensieger durch und tritt jetzt Anfang 2017 im Kreisfinale an.

Der Saal im Schulenburger Corvinushaus soll renoviert werden. Dabei wird der Kamin entfernt.

Der Saal des 1974 errichteten Corvinushauses der evangelischen Thomasgemeinde in Schulenburg soll von Grund auf renoviert werden. Zurzeit laufen die Ausschreibungen der Handwerkerarbeiten. Der Baubeginn ist für Januar vorgesehen, das Ende für März.

Zahlreiche Gäste besuchen den Weihnachtsmarkt in Schulenburg.

Viele Gäste haben den zweitägigen Weihnachtsmarkt am Wochenende in Schulenburg besucht. Sie erfreuten sich an der vielfältigen Musik mehreren Gruppen aus der Region. Ein Höhepunkt für die Kinder waren die tierischen Besucher: ein Esel, Schafe und Kaninchen.

Kleine und große Besucher versammeln sich am Lagerfeuer.

Mit Musik und einem Theaterstück haben die Mitglieder des Fördervereins der Grundschule Hüpede die Gäste des Weihnachtsmarktes empfangen. Vereinsmitglied Stefanie Möller bedankte sich bei den Helfern und den Besuchern für das "gut besuchte und stimmungsvolle Fest".

Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild)

An der Sportstätte an der Ludwig-Erhard-Straße in Pattensen ist ein Auto beschädigt worden. Die Polizei sucht Zeugen. Eine Frau hatte ihren grauen Volkswagen Touran am Freitag rückwärts eingeparkt und von 18 bis 20 Uhr die Sportstätte aufgesucht. In dieser Zeit wurde das Auto vorne rechts beschädigt.

Die Polizei nimmt den Diebstahl auf.

15 Jahre ist ein Ladendieb, der in Pattensen auf frischer Tat ertappt wurde. Nach Polizeiangaben hat er am Freitagabend etwas im Rewe-Markt an der Straße Auf der Burg gestohlen. Beschuldigt wurde zudem sein erst zwölfjähriger Bruder.

Banknoten liegen auf einem Haufen. (Symbolbild)

Die Stadtverwaltung geht bei der Planung von Pattensens Finanzen neue Wege: Schon in der Vorbereitungsphase für den Haushalt 2018 sollen Ortsräte und Fachausschüsse mitreden können. So sollen die Beratungen zur Verabschiedung des Etats verkürzt werden.

Eines der Werke, die bei der Kunstausstellung in Pattensen zu sehen sind.

Sie nutzt Postkarten ebenso wie Zeitschriften, Papierschnipsel von der Straße ebenso wie Kalender: Andrea Hesselmann findet die Zutaten für ihre Papiercollagen in vielen Medien. Am Freitag, 25. November, 17 Uhr, wird eine Ausstellung mit ihren Arbeiten im Wietersschen Haus in Pattensen eröffnet.

Die Organisatoren Ulf Narten (links) und Axel Oppenborn freuen sich auf den Weihnachtsmarkt in Schulenburg.

Die Pattenser können sich auf zahlreiche Weihnachtsmärkte im Stadtgebiet freuen. Das Unternehmernetzwerk Power wechselt den Stadtort und wird den Markt am Sonnabend und Sonntag, 3. und 4. Dezember, auf dem Marktplatz ausrichten. Bereits dieses Wochenende öffnen Märkte in Hüpede und Schulenburg.

Ziehen ein positives Fazit: Simone Junggebauer (von links), Erwin Jordan, Ramona Schumann und Barbara Hoffmann.

Das Projekt "Miteinander in Pattensen" zur Unterstützung von Senioren im Alltag soll fortgesetzt werden. Das fordert Bürgermeisterin Ramona Schumann. Gemeinsam mit allen Beteiligten zog sie am Dienstag bei einer Tagung im Ratskeller ein positives Fazit. Die Entscheidung muss allerdings der Rat fällen.

Ein Bus hält ordnungsgemäß an der Haltestelle Am Hallenbad in Pattensen.

Weil ein Busfahrer nicht an der Haltestelle am Hallenbad in Pattensen gestoppt hatte, musste eine Gehbehinderte einen umständlichen Umweg zurücklegen. Nun hat sich die Seniorenbeauftragte Heidi Friedrichs eingeschaltet. Doch die Üstra stellt den Vorgang nach einer Befragung des Fahrers anders dar.

Pattensen-Mitte/Hüpede
Die Johann-Koch-Straße entlang des Calenberg Centers wird an zwei Tagen teilweise gesperrt.

Autofahrer am Calenberg Center in Pattensen aufgepasst: Wegen Bauarbeiten wird die Johann-Koch-Straße teilweise gesperrt. Die Stadt kündigt dies für Donnerstag, 24. November, und Montag, 28. November, an.

1 2 3 4 5 ... 145
Anzeige

Pattensen ist ...

  • ... mit knapp 14.000 Einwohnern die kleinste Stadt in der Region Hannover.
  • ... ehemalige Heimat von Nationalspieler Per Mertesacker.
  • ... mit der Marienburg ein beliebtes Ausflugsziel.
  • ... Standort für ein großes Briefzentrum der Deutschen Post.
  • ... 6x pro Woche Thema in den Leine-Nachrichten, die als Heimatzeitung in Pattensen der Neuen Presse beiliegen. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.