Navigation:
Einbrecher haben in den vergangenen Tagen an zwei Stellen in Pattensen zugeschlagen.

Einbrecher haben in den vergangenen Tagen an zwei Stellen in Pattensen zugeschlagen: von der Sportanlage des TSV Pattensen stahlen sie eine teure Lautsprecheranlage, in einem Privathaus in Hüpede Schmuck und Bargeld. Der Schaden liegt im fünfstelligen Bereich.

Mit einer Party im Saal und im Gartenbereich feiern die Schulenburger die Fertigstellung der Renovierung des Corvinushauses.

Mit einem munteren Fest und Livemusik haben rund 80 Schulenburger die offizielle Fertigstellung des großen Festraumes im Corvinushaus der evangelischen Thomasgemeinde gefeiert. Der neu ausgestattete Raum kann künftig auch gemietet werden.

Majestäten: Juniorenkönigin Ronja Vogel (von links), Bürgerkönig Sebastian Grondey, Schützenkönigin Gitti Wedekind, Schützenkönig Thorsten Steiger und Schülerkönig Justin Kirchner.

Nach dem Pokal- und Bürgerkönigschießen hat der KKSV "Ernst August" Schulenburg-Calenberg seine Majestäten und Ortspokalsieger präsentiert: Schützenkönigin Gitti Wedekind, Schützenkönig Thorsten Steiger, Juniorenkönigin Ronja Vogel, Schülerkönig Justin Kirchner und Bürgerkönig Sebastian Grondey.

Organistin Eva Donaire lobt den Klang der Pattenser Orgel.

Sie klingt noch schön, muss aber trotzdem repariert werden: die Orgel in der St.-Lucas-Kirche in Pattensen. Dafür veranstaltet die Gemeinde am Sonntag, 25. Juni, 16 Uhr, ein Benefizkonzert. Der Eintritt ist frei, Spenden sind für die Orgel bestimmt.

Im Garten von Sieglinde Dorn sind rund 500 Rosen in allen erdenklichen Farben zu bestaunen.

Sieben Stunden pro Tag arbeitet Sieglinde Dorn in ihrem 5000 Quadratmeter großen Garten in Lüdersen. Am kommenden Wochenende öffnet sie die Pforten zu ihren hunderten Rosen und Stauden für die Allgemeinheit. Trotz der jüngsten Hitzewelle können sich die Besucher auf eine bunte Blütenpracht freuen.

Trotz Vollsperrung ist die Zufahrt zum Calenberg Center möglich: Von der Koldinger Straße aus vor dem Kreisel über die Tankstellenzufahrt.

Die Koldinger Straße, eine der Hauptzufahrtsstraßen nach Pattensen-Mitte, ist ab Montag, 26. Juni, teilweise voll gesperrt. Umleitungen sind an der Bundesstraße 3 und der Bundesstraße 443 ausgeschildert.

Auf der Bühne des Eisfabrik-Theaters in Hannover präsentieren die Pattenser Schüler ihr "Kuriositätenkabinett"

Ein Kuriositätenkabinett hat die Theater-AG der Pattenser Ernst-Reuter-Schule (KGS) auf der Bühne der Eisfabrik in Hannover aufgeführt. Beide Vorstellungen fanden vor vollem Haus statt.

Unterstützt von zwei Kameraden aus Hüpede gewnn der Feuerwehrnachwuchs aus Koldingen und Reden den Wettkampf.

Die Jugendfeuerwehr Koldingen-Reden hat in diesem Jahr den feuerwehrtechnischen Wettkampf der Pattenser Gruppen in Oerie gewonnen.

Viel Lob bekommen die ehrenamtlichen Bad-Mitarbeiter für ihren Einsatz.

Viel Lob für die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Pattenser Bades gab es bei der Jahresversammlung des Fördervereins Rettungsring. Vertreter der Stadt, der Parteien und des Sportrings betonten die Bedeutung des Engagements der Bürger.

Dagmar Moldehn bleibt noch zwei weitere Jahre Klimaschutzmanagerin. Gallop (Archiv)x

Nun ist es amtlich: Einmütig hat der Pattenser Rat beschlossen, die städtische Klimamanagerin Dagmar Moldehn für zwei weitere Jahre zu beschäftigen. Der Vertrag wäre sonst Ende November ausgelaufen.

Julian (links) und Ben lassen sich beim Bemalen von Zaunelementen von Petra Schwan ein bisschen helfen.

Ein zu ersteigerndes Kettcar und ein echtes Feuerwehrfahrzeug waren die Hauptattraktionen beim Sommerfest der Rot-Kreuz-Kita an der Pariser Allee.

Bürgermeisterin Ramona Schumann will mit den Fraktionsvorsitzenden einen Zeitplan für den Neubau oder die Sanierung der Grundschule Pattensen festlegen.

Bürgermeisterin Ramona Schumann (SPD) schließt sich der Forderung ihrer Fraktion an, in der Diskussion um die Grundschule Pattensen zu einer sachlichen Ebene zurückzukehren. Dies sei aber nur möglich, wenn alle miteinander im Gespräch bleiben.

1 2 3 4 ... 184
Anzeige

Pattensen ist ...

  • ... mit knapp 14.000 Einwohnern die kleinste Stadt in der Region Hannover.
  • ... ehemalige Heimat von Nationalspieler Per Mertesacker.
  • ... mit der Marienburg ein beliebtes Ausflugsziel.
  • ... Standort für ein großes Briefzentrum der Deutschen Post.
  • ... 6x pro Woche Thema in den Leine-Nachrichten, die als Heimatzeitung in Pattensen der Neuen Presse beiliegen. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.