Navigation:
Mehr als 100 Gäste besuchen die Diskussion über die Grundschule Pattensen im Ratskeller.
Pattensen-Mitte Kommt die Grundschule auf den Schützenplatz?

Mehr als 100 Gäste haben die Veranstaltung über die Zukunft der Grundschule Pattensen im Ratskeller besucht. Vertreter fast aller Ratsfraktionen tauschten sich mit Lehrern und Eltern aus. Der SPD-Fraktionsvorsitzende Andreas Ohlendorf nannte den Schützenplatz als möglichen Standort für einen Neubau. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Kinder stellen die immer weiter wachsende Raupe Nimmersatt nach.
Pattensen-Mitte Viele Gäste am Tag der offenen Kita

Da waren auch die Kinder der Tagesstätte an der Ruther Straße in Pattensen etwas überwältigt: "So viele Menschen", sagte ein Mädchen. Die Kinder begrüßten die Gäste am Tag der offenen Tür mit einem Lied. Bürgermeisterin Ramona Schumann bezeichnete die Einrichtung als "Meilenstein für die Stadt". mehr

Sibylle Narberhaus liest aus ihrem Krimi "Syltleuchten".
Pattensen-Mitte Sylt- und Krimifans treffen sich bei Lesung

Wer am Donnerstagabend die Pattenser Stadtbücherei verlassen hat, tat dies wohl mit dem Geschmack von Salz auf den Lippen und mit Meeresrauschen in den Ohren. Der Grund: Die Garbenser Krimi-Schriftstellerin Sibylle Narberhaus hatte vor rund 40 Zuhörern aus ihrem Krimi „Syltleuchten“ gelesen. mehr

Der Ortsrat Koldingen warnt: Ohne Sanierung des Pumpwerks droht auf der B443 eine Überschwemmung.
Koldingen Ortsrat fordert Sanierung des Pumpwerks

Der Ortsrat in Koldingen hat einstimmig gefordert, dass die Mittel zur Erweiterung des Regenwasserpumpwerks nicht aus dem Nachtragshaushalt gestrichen werden. Keine Zustimmung gab es von der CDU, die die Mehrheit in dem Gremium hat, für die Erstellung eines Integrierten Stadtentwicklungskonzepts. mehr

Befürworten den Klimaschutz und das Lastenrad Hannah (von links): Matthias Peuker, Björn Ahlers, Werner Thielemann und Dagmar Moldehn.
Pattensen Pattenser können sich Hannah ausleihen

Pattenser können sich im Mai das Lastenrad Hannah kostenlos für maximal drei Tage über das Online-Portal hannah-lastenrad.de ausleihen. In der Zeit ist es zum Beispiel möglich, beim Einkauf auf das Auto verzichten, sagte ADFC-Vorstandsmitglied Matthias Peuker. mehr

Anzeige

Aus der Nachbarschaft
Rekord im Bürgerholz Bürger erlaufen 242 Euro für KGS-Förderverein

Insgesamt 242 Runden schaffen die Teilnehmer beim Bürgerlauf im Bürgerholz - und erlaufen damit ebenso viele Euros. Das ist ein neuer Rekord. Die Spende kommt dem Förderverein der KGS Carl-Friedrich-Gauß-Schule zugute. mehr

Alt-Laatzen VW-Käferfans treffen sich wieder bei Mel’s Diner

Wo man Gräser, Blumen und Chrom findet, findet man oft auch Käfer. Zumindest alljährlich am Vorabend des 1. Mai, beim US-Burgerladen Mel’s Diner an der Hildesheimer Straße. Am Montag werden dann wieder zahlreiche Besucher zum großen Maikäfertreffen auf dem Messegelände erwartet. mehr

Die Feuerwehr wird zu einem Wasserschaden gerufen.
Rethen Wasser läuft über vier Etagen in den Keller

Nach dem Küchenbrand am Sonnabendabend war die Nacht für die Ortsfeuerwehr Rethen am Sonntag um 6.25 Uhr schon wieder zu Ende. Anwohner des Hemminger Weges meldeten, dass aus einer Wohnung im dritten Stockwerk Wasser austritt. Es tropfte schon durch alle Wohnungen und im Treppenhaus bis in den Keller. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Rethen Küchenbrand sorgt für Einsatz von drei Feuerwehren

Rund 40 Feuerwehrleute der Ortswehren Laatzen, Rethen und Gleidingen mussten am Sonnabendabend in Rethen einen Küchenbrand löschen. Offenbar war Essen in einem Ofen angebrannt, dass das Gerät in Flammen setzte.  mehr

Ein Feuerwehrmann schafft die Matratze nach draußen.
Ingeln-Oesselse Heizdecke überhitzt - Matratze fängt Feuer

Dramatisches Ende eines Urlaubs: Ein Paar war gerade aus dem Urlaub in wärmeren Gefilden zurückgekehrt und hatte angesichts der kühlen Temperaturen in der Heimat die Heizdecke im Bett eingeschaltet. Doch diese überhitzte sich, die Matratze in dem Wohnhaus in Ingeln-Oesselse fing Sonnabendnacht Feuer. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Pattensen ist ...

  • ... mit knapp 14.000 Einwohnern die kleinste Stadt in der Region Hannover.
  • ... ehemalige Heimat von Nationalspieler Per Mertesacker.
  • ... mit der Marienburg ein beliebtes Ausflugsziel.
  • ... Standort für ein großes Briefzentrum der Deutschen Post.
  • ... 6x pro Woche Thema in den Leine-Nachrichten, die als Heimatzeitung in Pattensen der Neuen Presse beiliegen. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.