Navigation:
Die Schwere des Zusammenstoßes lässt sich bei diesem Bild erahnen.

Die Schwere des Zusammenstoßes lässt sich bei diesem Bild erahnen.© Lunitz

Neustadt am Rübenberge

Tödlicher Unfall am Steinhuder Meer - ein Toter

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag auf der Kreisstraße 347 am Steinhuder Meer ist ein Mensch getötet und ein weiterer lebensgefährlich verletzt worden.

Neustadt am Rübenberge. Der Unfall ereignete sich gegen 15 Uhr auf der Strecke zwischen Mardorf und Neustadt am Rübenberge. Ersten Mitteilungen der Polizei zufolge war ein Audi A 4 auf gerader Strecke frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammengestoßen.  Die Straße war wegen des Unfalls zeitweise voll gesperrt. Der Rettungshubschrauber landete vor Ort, um den verletzten Autofahrer in ein Krankenhaus zu bringen.

tm


Bildergalerie

Anzeige

Neustadt ist ...

  • ... eine Stadt nordwestlich von Hannover mit 34 Stadtteilen und mehr als 45.000 Einwohnern
  • ... von der Fläche her die neuntgrößte Stadt Deutschlands, 1,5-mal so groß wie Hannover
  • ... mit dem Stadtteil Mardorf am Steinhuder Meer ein beliebtes Ziel von Touristen
  • ... Heimat der überregional bekannten Bauwerke Schloss Landestrost und Kloster Mariensee
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Neustadt der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.