Navigation:

Trotz schnellen Einsatzes der Feuerwehren konnten die Retter die Mieterin nur noch tot bergen.© Thomas Lunitz

Unglück

Tödliche Falle: Frau stirbt bei Feuer in Neustadt

Bei einem Wohnungbrand in einem Vierfamilienhaus an der Straße Großer Weg (Neustadt) ist heute Morgen eine Rentnerin (82) ums Leben gekommen.Vermutlich handelt es sich um die Mieterin.

Neustadt. Kurz nach 8 Uhr hatte ein Passant das Feuer bemerkt. Er schlug Alarm, holte die Nachbarn aus ihren Wohnungen. Das Opfer, das im Erdgeschoss wohnte, hatte offenbar versucht, durch ein Fenster zu entkommen. Vergeblich. Die Einsatzkräfte fanden die Leiche der Frau auf der Fensterbank.

Die Polizei ist vor Ort und hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Mit insgesamt 40 Kräften waren die Feuerwehren Neustadt, Bordenau und Poggenhagen im Einsatz. bm

Neustadt/Rübenberge Hoher Weg

Bildergalerie

Anzeige

Neustadt ist ...

  • ... eine Stadt nordwestlich von Hannover mit 34 Stadtteilen und mehr als 45.000 Einwohnern
  • ... von der Fläche her die neuntgrößte Stadt Deutschlands, 1,5-mal so groß wie Hannover
  • ... mit dem Stadtteil Mardorf am Steinhuder Meer ein beliebtes Ziel von Touristen
  • ... Heimat der überregional bekannten Bauwerke Schloss Landestrost und Kloster Mariensee
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Neustadt der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.