Navigation:
Mit diesem Plakat wirbt die Stadt Neustadt um Kandidaten für die Jugendratswahl.

Mit diesem Plakat wirbt die Stadt Neustadt um Kandidaten für die Jugendratswahl.© privat

|
Neustadt

Erst zwei Kandidaten wollen in den Jugendrat

Noch lässt sich Neustadts Jugend etwas bitten: Für die Wahl zum Jugendrat, geplant für Mittwoch, 25. Oktober, werden noch dringend Kandidaten gesucht. Bisher hätten sich erst zwei Jugendliche gefunden, sagt Stadtsprecher Benjamin Gleue. Allerdings sind 13 Sitze im Jugendrat zu vergeben.

Neustadt. Weitere Wahlvorschläge sollen bis Mittwoch, 11. Oktober, beim Team der Stadtjugendpflege, Großer Weg 3, eingereicht werden. Liegen dann nicht genug Vorschläge vor, muss die wahl verschoben werden. Das hat es schon einmal gegeben: Weil es im März 2014 nicht genügend Kandidatinnen gab, wurde der aktuell amtierende, 7. Jugendrat im März 2015 gewählt. Nach zweieinhalb Jahren endet jetzt seine Amtszeit.

Informationen zur Wahl und der Arbeit des Jugendrates gibt das Team der Stadtjugendpflege. Es begleitet und berät den Jugendrat in allen Angelegenheiten und organisiert auch die Wahl. Ansprechpartnerin Ute Kemmer ist unter Telefon (05032) 84512 oder per E-Mail: ukemmer@neustadt-a-rbge.de zu erreichen. Weitere Informationen zum Jugendrat sind im Internet auf www.jugendrat-neustadt.de sowie auf der Facebook-Seite www.facebook.com/JugendratNeustadt/ zu finden.


Bildergalerie

Anzeige

Neustadt ist ...

  • ... eine Stadt nordwestlich von Hannover mit 34 Stadtteilen und mehr als 45.000 Einwohnern
  • ... von der Fläche her die neuntgrößte Stadt Deutschlands, 1,5-mal so groß wie Hannover
  • ... mit dem Stadtteil Mardorf am Steinhuder Meer ein beliebtes Ziel von Touristen
  • ... Heimat der überregional bekannten Bauwerke Schloss Landestrost und Kloster Mariensee
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Neustadt der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.