Navigation:
Im Kreuzungsbereich Marktstraße/Wunstorfer Straße ist es aktuell sehr eng.

Bis Wochenende bleibt es sehr eng im Bereich Bahnhof/Wunstorfer Straße.

Unterweg mit Fahrrad und GPS: Multimediale Tourenplanung wird immer einfacher - und beliebter.

Der ADFC lädt für Montag, 17. Juli, zum Vortrag von Hans-Wilhelm Hurt ein. Der Fachmann erklärt GPS-Technik für Wanderer und Radfahrer. Der Eintritt ist frei.

Gemeinsam besichtigten die Studierenden bereits im Frühjahr mit den Projektleitern das Gelände der Firma Saint-Gobain Rigips.

14 Studenten haben sich im "Kulturgeografischen Studienprojekt" an der Leibniz Universität Hannover mit der Ortsentwicklung Poggenhagens beschäftigt - am Donnerstag, 13. Juli, stellen die Studierenden ihre Ergebnisse im Landgasthaus Meyer vor.

Michael Fantini

Neustadts Klinikum scheint bei ihm in guten Händen: Michael Fantini, mehrfach qualifizierter Mediziner und Gesundheitsmanager hat die Verantwortung für das Haus übernommen - in Personalunion als ärztlicher und geschäftsführender Direktor.

Mächtiges Gerät, der Eissegler aus 1957. Friedrich Dankenbring weiß, wie er ihn bewegen muss.

Eissegeln - was ist das denn? Ein 60 Jahre altes Exponat, das in Kürze das Heimatmuseum Mardorf schmücken wird, belegt die Exklusivität. die die Sportart noch vor wenigen Jahrzehnten umgab.

Die Kirchengemeinde Helstorf/Abbensen lädt zum Dinner in Weiß ein.

Weiß gekleidet sind die Gäste, weiß die Tische, an denen sie Platz nehmen, weiß der Wein, den sie trinken: Die Kirchengemeinde Helstorf/Abbensen lädt ein zum Diner en Blanc, zum Dinner in Weiß also. An der Kapelle in Abbensen lassen sich am Freitag, 21. Juli, Freunde des geschmackvoll ausgerichteten Picknicks nieder.

Bei der Sportwoche in Esperke kicken jung und alt mit- und gegeneinander.

Gemeinsam kicken und miteinander Spaß haben, so sah der Abschluss der Sportwoche Esperke aus. Nachdem am Freitag Altherrenmannschaften von Hannover 96 und Esperke und am Sonnabend Teams aus der Landesliga gegeneinander antraten, gehörte der Sonntag den Straßenmannschaften.

Benutzerfreundlich ist das nicht: Trotz angeschriebener Öffnungszeiten ist die öffentliche Toilette an der Liebfrauenkirche abgeschlosssen.

Eilig darf es nicht haben, wer die Toilette an der Straße An der Liebfrauenkirche 7 nutzen will: Das behindertengerechte WC ist zwar öffentlich, aber nicht offen. Wie an den meisten Behindertentoiletten sei die Tür dort „grundsätzlich abgeschlossen“, heißt es in einer Erklärung der Stadtverwaltung.

Ehrenamtliche Wahlhelfer sorgen zur Bundestagswahl am 24. September in den Wahllokalen mit dafür, dass alles reibungslos läuft.

Eine Wahl will gut organisiert sein: Damit zur Bundestagswahl am 24. September an den Urnen alles reibungslos läuft, sind Ehrenamtliche im Einsatz. 500 Helfer hat die Stadt für die 60 Wahlbezirke berufen. Etwa 300 haben ihre Unterstützung bereits zugesagt.

Werner Kamann formt Schlag für Schlag das heiße Eisen beim Schmiedetag in Helstorf.

Rot lodert das Feuer in der alten Dorfschmiede, der Schlag des Hammers ist weithin zu hören, an der Reiterheide in Helstorf riecht es nach Rauch und Bratwurst. Es ist wieder Schmiedetag am Sonntag, 16. Juli. Der Heimat- und Museumsverein lädt ein, Schmiede, Museumsscheune und Ausstellungshalle zu erkunden.

Hübsch, aber giftig: das Jakobskreuzkraut blüht derzeit auf Wiesen, an Weiden und Feldrändern.

Es ist hübsch anzusehen, das Jakobskreuzkraut mit seinen vielen sternenförmigen, gelben Blüten. An Wegrändern, auf Brachflächen und Wiesen wachsen die Pflanzen aus der Familie der Korbblütler. Vor allem Pferdebesitzern sind sie allerdings ein Dorn im Auge. Ist die Furcht vor dem Kraut berechtigt?

Mit Radargeräten ist Geld zu verdienen

Geschwindigkeitskontrollen bald in eigener Regie?
Zur Zeit verdient die Region mit ihren Messanlagen.

1 2 3 4 5 6 7 ... 347

Bildergalerie

Anzeige

Neustadt ist ...

  • ... eine Stadt nordwestlich von Hannover mit 34 Stadtteilen und mehr als 45.000 Einwohnern
  • ... von der Fläche her die neuntgrößte Stadt Deutschlands, 1,5-mal so groß wie Hannover
  • ... mit dem Stadtteil Mardorf am Steinhuder Meer ein beliebtes Ziel von Touristen
  • ... Heimat der überregional bekannten Bauwerke Schloss Landestrost und Kloster Mariensee
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Neustadt der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.