Navigation:
Der neue Aldi-Markt eröffnet am 16. Dezember.

Da wird gebohrt, geschraubt, geschleppt und aufgebaut: In der neuen Aldi-Filiale im Einkaufszentrum Erika-Najork-Straße legen die Handwerker einen Endspurt hin. Die Eröffnung ist für Freitag, 16. Dezember geplant.

Carsten Schmidt

Er hat es angekündigt, nun macht Carsten Schmidt ernst: Zur nächsten Mitgliederversammlung des TSV Poggenhagen wird der Vorsitzende nach neun Jahren im Amt seinen Rücktritt verkünden.

Dirk Buschmann, von links, Michael Thomas, Silvia Luft, Erwin Fälchle und Ulrich Rabe freuen sich über die neue Helstorfer Willkommenstafel.

Auf seinem Ortseingangsschild zeigt sich Helstorf jetzt ausgesprochen besucherfreundlich.

Neustadts bei Wettbewerben mit Abstand erfolgreichstes Dorf ist Dudensen

Die Region Hannover startet die nächste Runde im Wettbewerb "Dorf mit Zukunft". Neustadts Dörfer waren häufig erfolgreich.

Erörtern die Lage: Oberstleutnant Carsten Heß (von links), Major Christian Mönch und Oberstleutnant Stephan Ostendorf.

Rund 380 Soldaten der Panzerlehrbrigade 9 haben zwei Wochen lang im Gefechtssimulationszentrum des Heeres in Wildflecken die Landesverteidigung geübt. Bei der Stabsrahmenübung waren neben Teilnehmern des Panzergrenadierbataillons 33 auch Soldaten des Versorgungsbataillons 141 aus Luttmersen dabei.

Gute Laune, schöne Klänge: Die Kurrendebläser in Himmelreich

Süßer die Bläser nie klingen - als im Advent in Himmelreich. Dort beginnt jedes Jahr das Kurrendeblasen des Posaunenchors Mariensee.

Inge Müller (rechts) schmückt eine Tanne auf dem Weihnachtsmarkt, Johanna (10) hilft spontan mit.

Kahle Tannen in der Fußgängerzone? Das ist nicht nach Inge Müllers Geschmack. Kurzerhand hat sich die UWG-Ortsratsfrau zur Tannenpatin erklärt und einen Baum mit Kugeln behängt. Sie hofft, dass andere es ihr gleichtun.

Die Kinder sind dabei: Alleinerziehende treffen sich im Ratssaal.

Sein Kind allein zu erziehen ist, bei aller Offenheit in der Gesellschaft, noch immer schwierig. Beim ersten Treffen einer Neustädter Gruppe zeigt sich, dass es noch viel Nachholbedarf gibt - vor allem im Arbeitsleben.

Auch diese Rinderherde aus Basse genießt die Sonne bei kalten Temperaturen.x

Eine Rinderherde am Leinedeich bei Basse bietet bei dem aktuellen Wetter einen herrlichen Anblick.

Der Vorstand: Gisela Kaib (von links), Bärbel Heidemann, Hubert Sommer und Brigitte Hundertmark

Die städtische Gleichstellungsbeauftragte Bärbel Heidemann ist neue Vorsitzende der Selbsthilfegruppe Mammadonna.

Sacha Schneider (von links), Walter Kölling und der stellvertretende Stadtbrandmeister Dieter Jaehnke

Otternhagens Ortsbrandmeister heißt für weitere sechs Jahre Sascha Schneider. Der hofft, wie seine Feuerwehrleute, auf den baldigen Ausbau des Gerätehauses.

Eray Hasselbring (von links), Cord Seitz, Astrid Meyer, Arndt Linnemann und Ernst Zahlmann haben sich an der ehemals geplanten Bohrstelle zusammen gefunden.x

Ein seltener Fall: Die möglichst schnelle Auflösung des Vereins ist eigentlich Selbstzweck der Bürgerinitiative gegen Fracking. Trotz Moratorium bis 2021 gegen die umstrittene Fördertechnik in Niedersachsen wollen die Mitglieder weiter machen.

1 2 3 4 ... 277

Bildergalerie

Anzeige

Neustadt ist ...

  • ... eine Stadt nordwestlich von Hannover mit 34 Stadtteilen und mehr als 45.000 Einwohnern
  • ... von der Fläche her die neuntgrößte Stadt Deutschlands, 1,5-mal so groß wie Hannover
  • ... mit dem Stadtteil Mardorf am Steinhuder Meer ein beliebtes Ziel von Touristen
  • ... Heimat der überregional bekannten Bauwerke Schloss Landestrost und Kloster Mariensee
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Neustadt der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.