Navigation:
Die Polizei sucht nach Dieben, die auf der Rastanlage bei Lehrte ihr Unwesen getrieben haben.

Als der Fahrer schläft, plündern Diebe seinen Lastwagen: Unbekannte haben auf der Nordseite der Autobahnrastanlage Lehrter See einen großen Coup gelandet. Sie stahlen aus einem Sattelzug insgesamt 29 in Kartons verpackte E-Bikes. Den Wert der Beute gibt die Polizei mit rund 60.000 Euro an.

Ein Dieb dringt in das Sporthaus des TSV Arpke ein.

Das Vereinsheim des TSV Arpke ist zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate das Ziel eines Einbrechers gewesen. Ein Unbekannter ist in der Nacht zum Mittwoch in das abgelegene Gebäude an der Straße Am Waldbad eingedrungen. Ein Zeuge hörte den Täter zwar, konnte aber nicht schnell genug die Polizei rufen.

Sie versuchten erfolglos Oliver Twist (Saskia Marie Senne, re) zu bändigen. Mister Sowerberry (Dominik Müller) von links, Mister Bumble (Petter Bjällö) und Miss Sowerberry (Valerija Laubach).x

Das Familienmusical „Oliver Twist – Tu doch, was dein Herz dir sagt“ mit Musik von Konstantin Wecker hat die Zuschauer im Kurt-Hirschfeld-Forum in Lehrte begeistert. Das Musical von Christian Berg nach dem Roman von Charles Dickens wurde vom Ensemble des Altonaer Theaters präsentiert.

Der neue Stadtpark am Wasserturm: Soll hier das Grillen und Musikhören erlaubt sein? Darüber wird kontrovers diskutiert.

Die Gruppe aus CDU und Piraten im Lehrter Rat möchte, dass in bestimmten Bereichen des Stadtparks das Grillen und Musikhören künftig erlaubt ist. Doch dieser Vorschlag löst nicht nur Jubel aus. Im Umweltausschuss hat es jetzt eine erste heftige Debatte um das Thema gegeben.

Schmuckstück in Sievershausen: Die St.-Martinskirche gehört ganz klar zu den Lieblingsplätzen von Ortsbürgermeister Armin Hapke.

In der Serie Spaziergänge mit dem Ortsbürgermeister stellt Sievershausens neues Dorfoberhaupt Armin Hapke (CDU) seine Ideenne für die Ortschaft vor. Die Themen Dorfentwicklung und LKW-Verkehr spielen dabei eine große Rolle.

Einbrecher sind in einen Transporter in Sievershausen eingebrochen.

Die Serie von Einbrüchen in Handwerkerfahrzeuge geht weiter. Jetzt vermeldet die Polizei eine derartige Tat aus Sievershausen. An der Straße Zum Krähenfeld stahlen unbekannte Täter einen Akkuschrauber, einen Winkelschleifer, eine Stichsäge sowie einen Werkzeugkoffer aus einem VW-Transporter.

Die Vögele-Verkaufsstelle an der Mielestraße. Dahinter befindet sich eine Logistikhalle, die das Unternehmen Meyer & Meyer nutzt - allerdings nicht mehr für Vögele.

Die neuen Eigentümer des Schweizer Bekleidungshändler Vögele wollen alle Filialen in Deutschland verkaufen. Was dabei aus dem Verkaufsladen an der Mielestraße wird, ist ungewiss. Möglicherweise wird er ohnehin schon seit einigen Jahren illegal betrieben.

Beim Spielkreis im St.-Bernward-Gemeindehaus werden momentan acht Kinder betreut.

Die Krippen boomen. Denn die Nachfrage nach Betreuungsplätzen für die Kleinsten wächst. Einige Eltern betreuen allerdings ihre Kinder nach wie vor ganz bewusst länger zu Hause. Zur Vorbereitung auf den Kindergarten nutzen sie dabei Spielkreise.

Die Polizei in Lehrte sucht nach Einbrechern, die in Hämelerwald in eine Lagerhalle eingedrungen sind.

Ihre Beute ist höchst ungewöhnlich: Unbekannte Täter sind in eine Lagerhalle an der Niedersachsenstraße eingedrungen und haben daraus unter anderem 150 Paar Golfschuhe gestohlen. Um an ein Fenster zu gelangen, hatten sie offenbar einen Maurerkübel als Kletterhilfe benutzt.

An der Windmühlenstraße wird ein Grundstück für die Bebauung mit Wohnhäusern vorbereitet.

Zwei Baulücken in der Lehrter Kernstadt werden demnächst geschlossen: An der Windmühlenstraße entstehen auf einem bisherigen Gartengelände Wohnunge. An der Köthenwaldstraße sind 25 Garagen geplant.

Die Feuerwehr muss an der Feldstraße eine Wohnungstür öffnen.

Die Feuerwehr hat einen Senior in einer Wohnung an der Feldstraße aus misslicher Lage befreit. Als in der Küche Essen anbrannte, konnte der gesundheitlich stark beeinträchtigte Mann sich nicht allein behelfen. Die Einsatzkräfte öffneten die Tür zur Wohnung.

Kay Hofmeister ist mächtig stolz auf seine Entdeckung: Der alte Holzbalken stammt aus dem Jahr 1767. Der Malermeister hat den Balken inzwischen imprägniert.

Kay Hofmeister hat eine außergewöhnliche Entdeckung gemacht. Unter einem Stapel Brennholz fand er den uralten Türbalken einer Hofstelle. Er stammt von dem abgerissenen Gehört an der Kapellenstraße 2 und datiert auf das Jahr 1767. Der Balken zählt nun zu den ältesten Zeugnissen der Ahltener Ortsgeschichte.

1 2 3 4 5 6 ... 310
Anzeige

Lehrte ist ...

  • ... eine Stadt östlich von Hannover mit mehr als 43.000 Einwohnern.
  • ... 2009 zu Niedersachsens fahrradfreundlichsten Kommune gewählt worden.
  • ... eine Stadt mit langer Eisenbahnertradition.
  • ... Heimat des Blues-Festival, bei dem neben regionalen Bands auch internationale Musiker auftreten.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Lehrte der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h