Navigation:
Die verkehrspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion Kirsten Lühmann (von rechts) und der örtliche Bundestagsabgeordnete Matthias Miersch im Gespräch mit dem Sehnder Bürgermeister Carl Jürgen Lehrke.

Die Diskussion um den Ausbau bestehender Bahnstrecken etwa auf der Strecke Celle-Lehrte, der Alpha-E-Trasse, wird frühestens Ende nächsten Jahres konkreter. Dann sollen Runde Tische gebildet werden, um bei der Umsetzung mehr als das gesetzliche Mindestmaß herauszuholen.

Die siebenjährige Basima wurde umsonst im Klinikum Lehrte behandelt: Darüber freuen sich Mutter Farina Naz Anjun (von links), Vater Mahmood Ahmed Ajun, Basima Anjun, Reinhard Fremerey, Muhammad Härter und Valeed Sethi.

Das Klinikum Lehrte hat sich an einem Hilfsprojekt beteiligt: Auf Anfrage der Hilfsorganisation Humanity First Deutschland ist die siebenjährige Basima aus Tadschikistan kostenlos im Krankenhaus Lehrte operiert worden.

Weil es nicht mehr zu reinigen war, hat die Stadt das rote Pflaster an der Wertstoffinsel am Westring/Ecke Iltener Straße ausgetauscht.

Der Ortstermin mit verärgerten Anwohnern an der Wertstoffinsel am Westring/Ecke Iltener Straße hat erste Früchte getragen. Die Stadt hat jetzt das rote Pflaster ausgetauscht, das durch Flüssigkeiten aller Art so stark verunreinigt war, dass es nicht mehr zu säubern war.

Yvonne (links) und Ilka Fritsche lassen ihre Äpfel bei Hans-Joachim Wünsche mosten.

Zahlreiche Besucher zog es am Sonnabendvormittag in die Raiffeisenstraße in Ahlten. Dort hatte der BUND zum alljährlichen Apfelfest eingeladen, bei dem vor allem der Ertrag der eigenen Bäume gleich nebenan im Mittelpunkt stand. Viel Betrieb gab es auch an der mobilen Moststation.

Die Sanierung des alten Vereinsheims hat begonnen: Ilse Oppermann (von links), Energieberater Rainer Burkhardt, Vereinschef Klaus-Peter Falk, die stellvertretende Vorsitzende Astrid Grobe und Energieberater Wilfried Walther freuen sich auf das Großprojekt.

Jetzt ist es auch nach außen hin sichtbar: An der Fassade des Vereinshaus-Altbaus beim MTV Immensen prangt neuerding ein großes Banner. "Energie sparen, Klima schützen", steht darauf. Und es ist ein Hinweis, dass der Sportverein seine Immobilie derzeit aufwendig energetisch saniert.

Aldi-Filialleiter Otfried Gebauer spricht in der Matthäuskirche über seinen Arbeitgeber.

Mit dem Filialleiter der Lehrter Aldi-Niederlassung an der Iltener Straße hat die Matthäusgemeinde am Sonntag die neue Saison der Kanzelreden eröffnet. Otfried Gebauer beleuchtete die Historie des Discounters und ging auf das Vertrauen der Kunden ein. Kritische Fragen blieben nicht aus.

Im imaginären Königsschloss klopfen Prinz Alexander Schumacher und seine Eleven an die Tür.

Gesittet und vornehm geht es im Gewölbesaal des Rathauses zu. Im alten Ratskeller hat die Tanzschule Jegella Kinder zum Prinzessinnentag eingeladen, und neben vielen Prinzessinnen sind auch ein paar Prinzen gekommen. Ein Zauberer durfte im Schloss auch nicht fehlen.

Die Polizei hofft auf Zeugen für den Einbruchsdiebstahl in ein Lehrter Fahrradgeschäft.

Vermutlich eine Einbrecherbande – die Polizei Lehrte geht nach dem jetzigen Stand der Ermittlungen jedenfalls von mehreren Tätern aus – hat aus einem Fahrradgeschäft an der Burgdorfer Straße sechs hochwertige E-Bikes im Wert von rund 13.000 Euro gestohlen.

Im Stadtpark zitiert Marie Dettmer (rechts) Literarisches zum Ort.

Wilhelm Busch, Joachim Ringelnatz und Lao Tse waren am Sonntag im Lehrter Hohnhorstpark unterwegs - nicht persönlich natürlich. Marie Dettmer hatte Literatur einer Reihe von Autoren für ein poetisches Spazier-Picknick herausgesucht, das Besucher durch den Lehrter Stadtpark führte.

Beim ersten Treffen in der Jahnturnhalle gibt es Tipps von Pokertrainer Michael Lohmeyer (links).

Sport kann man auch im Sitzen betreiben. Das beweisen Formel-1-Fahrer ebenso wie Schachspieler. Der Lehrter Sport-Verein (LSV) nimmt jetzt eine Sportart auf, die ebenfalls sitzend am Tisch gespielt wird: Mit professioneller Unterstützung will der Verein eine Pokersparte aufbauen.

Stolz auf die Ernte: Die Mädchen und Jungen der Kita Hohnhorstweg scharen sich um ihre Apfelkörbe.

Die Mädchen und Jungen der Kita Hohnhorstweg haben auf der Plantage von Bauer Harm-Heinrich Nöhre gut 40 Kilo Äpfel gepflückt.

Gerhard Posywio aus Hämelerwald tritt bei der Bundestagswahl im Wahlkreis 47 Hannover Land II als Direktkandidat für die Piratenpartei Hannover an.

Datenschutz – das ist für Gerhard Posywio ein zentrales Thema, nicht nur im Wahlkampf. Aus diesem Grund möchte der Hämelerwalder auch nicht so gerne sein Geburtsjahr und Alter nennen. Der Vater zweier erwachsener Kinder tritt im Wahlkreis 47 schließlich als Direktkandidat für die Piratenpartei Hannover an.

1 2 3 4 5 ... 382
Anzeige

Lehrte ist ...

  • ... eine Stadt östlich von Hannover mit mehr als 43.000 Einwohnern.
  • ... 2009 zu Niedersachsens fahrradfreundlichsten Kommune gewählt worden.
  • ... eine Stadt mit langer Eisenbahnertradition.
  • ... Heimat des Blues-Festival, bei dem neben regionalen Bands auch internationale Musiker auftreten.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Lehrte der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h