Navigation:

© Dillenberg

Unglück

Unfalldrama in Hannover: Frau (61) stirbt

Unfalldrama am Donnerstagabend: Eine 61-jährige Frau kam von der Straße ab. Sie starb.

Hannover. Eine Opel-Fahrerin (61) aus Hannover fuhr gegen 19.30 Uhr auf der Bothfelder Straße in Richtung Langenhagen. Plötzlich kam sie – offenbar krankheitsbedingt – von der Fahrbahn ab und rammte rechts die Schutzplanke. Anschließend fuhr sie links gegen einen Baum. Erste-Hilfe-Maßnahmen blieben erfolglos. Sie starb.


Anzeige

Langenhagen ist ...

  • ... eine Stadt nördlich von Hannover mit mehr als 53.000 Einwohnern
  • ... eine Wirkungsstätte von Nobelpreisträger Robert Koch
  • ... ein Zentrum des Polo-Sports und Heimat der hannoverschen Pferderennbahn
  • ... Standort von einem der größten Verkehrsflughäfen Deutschlands
  • ... die Stadt, in der RAF-Mitglied Ulrike Meinhof 1972 verhaftet wurde
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Langenhagen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h