Navigation:
Ein Rettungswagen hat einen Verletzten in ein Krankenhaus eingeliefert - unter Polizeischutz.

Ein Rettungswagen hat einen Verletzten in ein Krankenhaus eingeliefert - unter Polizeischutz.© Symbolbild (Archiv)

Langenhagen

Bundespolizist wird zum Lebensretter

Ein Verletzter hat am Sonntagmorgen in Langenhagen einen Schutzengel gehabt. Bei dem handelt es sich um einen Bundespolizisten, der gerade mit der S-Bahn auf dem Weg zu seiner Dienststelle am Flughafen war und den jungen und verletzten Mann aus dem Gleisbett gezogen hat.

Langenhagen. Nach Auskunft von Bundespolizei-Sprecher Frank Steigerwald war sein 45 Jahre alter Kollegen am Sonntag gegen 9.10 Uhr mit der S-Bahn auf dem Weg zum Flughafen. Am Bahnhof Langenhagen-Mitte entdeckten andere Passagiere einen jungen Mann, der mit einer stark blutenden Platzwunde am Kopf im Gleisbett der Schnellfahrstrecke Hannover-Hamburg lag. Der Beamte habe nicht gezögert und "unter Einsatz des eigenen Lebens" den Verletzten von den Gleisen gezogen, berichtet Steigerwald anschließend. "Wie sich herausstellte, gerade
noch rechtzeitig, denn kurz danach passierte ein Intercity-Express den Ort."

Der alarmierte Rettungsdienst versorgte den offenbar erheblich unter Alkoholeinfluss stehenden Verletzten. Doch als der jungen Mann anschließend in ein Krankenhaus gebracht werden sollte, wehrte er sich derart, dass eine Polizeistreife den Notarzt in die Klinik begleiten musste. 

Nach jetzigem Ermittlungsstand schließt die Polizei ein Fremdverschulden aus und sieht die Alkoholisierung des Mannes als Grund für den Sturz ins Gleisbett.

Von Sven Warnecke


Anzeige

Langenhagen ist ...

  • ... eine Stadt nördlich von Hannover mit mehr als 53.000 Einwohnern
  • ... eine Wirkungsstätte von Nobelpreisträger Robert Koch
  • ... ein Zentrum des Polo-Sports und Heimat der hannoverschen Pferderennbahn
  • ... Standort von einem der größten Verkehrsflughäfen Deutschlands
  • ... die Stadt, in der RAF-Mitglied Ulrike Meinhof 1972 verhaftet wurde
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Langenhagen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h