Navigation:
Ein mobiler Kran hievt auf der Bad-Baustelle den 60 Meter langen Schwenkarm des Baukrans in die Höhe, wo dieser montiert wird.

Der Bau des neuen Schwimmbads für Langenhagen beginnt: Am Montag wurde der erste von zwei mächtigen Baukränen montiert - Zentimeterarbeit in 27 Metern Höhe.

Wenn die hannoversche Politik zustimmt, wird das Altenzentrum Eichenpark im Oktober umbenannt.

Dem Altenzentrum Eichenpark droht das Ende. Aber zum Glück nur namentlich. Die Einrichtung wird - falls die Politik zustimmt - künftig in Anni-Gondro-Pflegezentrum umbenannt.

So sehen die Visionen der neuen Eigentümer der Markthalle aus.

Auf Nutzer und Mieter der Markthalle kommt ein hartes Jahr zu: Voraussichtlich im Sommer verwandelt sich der einstige Gastro-Tempel in eine Großbaustelle. Das gesamte Gebäude soll sich mit neuem Nutzungskonzept der Stadt öffnen.

Lehrerin Tanja Wernicke und Betreuer Felix Przesdzink (Zweiter von links) freuen sich mit den Schülern Ricarda Meyer (12, von links), Berenice Alburg (12), Hanna Strube (12), Kimon Müller-Sander (12), Jonas Backhaus (12),Jonas Weschollek (12) und Alessa Benditte (12) über den großen Erfolg.

Toller Erfolg für die Sechstklässler des Gymnasiums Langenhagen: Acht Schüler haben sich bei den Robocup German Open in Magdeburg den ersten Platz gesichert. Sie kehren als Deutscher Meister in die Heimat zurück.

Sanierung abgeschlossen
Foto: Insgesamt hat die Stadt gut 65.000 Euro in die Sanierung des viel genutzten kompletten Weges investiert.

Dank sei dem Regen – wegen des starken Niederschlags der letzten Tage ist der Weg im Eichenpark zwischen Obstbaumallee und Niederrader Allee wieder frei begehbar. Der Regen hatte dafür gesorgt, dass sich die erneuerte Wegdecke setzen konnte. Die Sperrung wurde deshalb früher als gedacht aufgehoben.

Diebe haben es offenbar gezielt auf Schnaps und Werkzeuge abgesehen. Nun sucht die Polizei Langenhagen die Unbekannten, die zwischen Dienstag gegen 20 Uhr und Mittwoch etwa 10.30 Uhr vier Lauben in der Gartenkolonie an der Straße Manrade aufgebrochen haben.

Die Skulptur „Fische“ des südkoreanischen Künstlers Bong-Kil Kim wirkt besonders dadurch, dass sie dem Betrachter unvermittelt ins Blickfeld springt.

Der Eichenpark soll jetzt auch als Stätte für Kultur ins Rampenlicht gerückt werden. Der Kunstverein will die Skulpturen in den Vordergrund stellen. Und Musiker und bildende Künstler planen ein ungewöhnliches Konzert.

Foto: Das Schwimmbad in Godshorn.

Wasser im Schwimmbecken ist elementar für einen regulären Badbetrieb: Die Feuerwehr ist am Mittwoch gegen 18 Uhr zum Hallenfreibad Godshorn ausgerückt. Ein Becken der Einrichtung an der Berliner Allee verliert derzeit Wasser.

Das umstrittene Baugebiet Dorfstraße zwischen Schulenburg und Engelbostel wird erneut im Ortsrat beider Dörfer beraten. Der neue und damit dritte Entwurf sollte im Planungsausschuss beschlossen werden. Doch vor allem Schulenburgs Ortsbürgermeister Dietmar Grundey ließ dies nicht zu.

Hans-Heinrich Lange ist tot. Der ehemalige Langenhagener Stadtdirektor ist am Wochenende im 95. Lebensjahr gestorben.

Foto: Durch einen Wasserrohrbruch unter der Fahrbahn ist die Kreuzung Hackethalstraße/An der Autobahn gesperrt. Das betrifft auch die Autobahnunterführung.

Wegen eines Wasserrohrbruchs ist die Kreuzung Hackethalstraße/An der Autobahn im Langenhagener Stadtteil Wiesenau auch am Dienstag weiter gesperrt. Dort ist die Fahrbahn bereits seit Montag abgesackt, weist Risse und Brüche auf.

Wird es Bauland geben für Einfamilienhäuser in Schulenburg? Werden in absehbarer Zeit Wohnungen auf den Brachen am Eichenpark entstehen? Gleich die zwei umstrittensten Areale jüngerer Zeit stehen im Planungsausschuss am Dienstag auf der Tagesordnung - mit überraschend guten Nachrichten.

1 2 3 4 5 6 7 ... 192
Anzeige

Langenhagen ist ...

  • ... eine Stadt nördlich von Hannover mit mehr als 53.000 Einwohnern
  • ... eine Wirkungsstätte von Nobelpreisträger Robert Koch
  • ... ein Zentrum des Polo-Sports und Heimat der hannoverschen Pferderennbahn
  • ... Standort von einem der größten Verkehrsflughäfen Deutschlands
  • ... die Stadt, in der RAF-Mitglied Ulrike Meinhof 1972 verhaftet wurde
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Langenhagen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h