Navigation:
Weil es an der Angerstraße noch für eine Übergangszeit mehrere Schultypen gibt, wird die Schulleitung in mehreren Schritten besetzt.

Die Schulen an der Angerstraße brauchen eine neue Schulleitung. Die bisherige Rektorin der IGS-Süd, Claudia Schreyer, verlässt die Schule zum kommenden Schuljahr und wird künftig die Caroline-Herschel-Realschule in Garbsen leiten.

Bei der Aral-Tankstelle an der Vahrenwalder Straße hatte der Kampfmittelbeseitigungsdienst (KBD) eine britische Fünf-Zentner-Bombe im Erdreich entdeckt.

In der Stadt Langenhagen ist nach der Bombenräumung am Sonntag einen Tag später wieder Normalität eingekehrt. An der Aral-Tankstelle an der Vahrenwalder Straße wurden am Montag die zum Schutz errichteten Überseecontainer wieder entfernt.

Dem Regen geschuldet: Erstmals wird beim Jazzfrühschoppen im Rathaus gespielt.

Zwei Premieren beim Langenhagener Stadtfest: Erstmals hat Michael Grimm die Sause auf dem Marktplatz allein, ohne den „geistigen Vater“ Günter Sachs, organisiert. Außerdem musste am Sonntag wegen des anhaltenden Regens der Jazzfrühschoppen - mit dem der Abschlusstag traditionell gestartet wird - ins Rathaus verlegt werden.

Die Johanniter kümmern sich mit Elke Zach (von links), Bärbel Volber, Dietmar und Alexandra Staudt sowie Nicole Zweig gut gelaunt um die Verpflegung.

Die erlösende Nachricht kam Sonntagabend gegen 19.20 Uhr: Die Stadt gab den Evakuierungsradius wieder frei - nach mehr als zehn Stunden konnten die Langenhagener nach Hause zurückkehren. Für die Helfer indes begann die nächste Schicht.

Kriminaloberrat Andreas Alder von der Polizei Langenhagen und sein Team koordinieren die Evakuierung von Burgdorf aus.

Deutlich später als geplant hat der Kampfmittelbeseitigungsdienst (KBD) am Sonntag mit seiner Arbeit anfangen können – weil die Einsatzkräfte, auch vom Hubschrauber aus, immer wieder Bewohner entdeckten, die ihre Wohnungen nicht verlassen hatten.

Beim ersten Spatenstich voll dabei: Willi Minne (von links), Christian Schulz, Raoul Hille und Hansjörg Rodi.

Eine weitere Baulücke verschwindet im Airport Business Park Ost an der Münchner Straße. Dort ist am Freitag mit dem obligatorischen Spatenstich der Startschuss für den Bau eines neuen Umschlagterminals des Logistikers DB Schenker gegeben worden.

Das gehört zum guten Ton: Das Jugendblasorchester Langenhagen eröffnet das Stadtfest.

Mit rockigen und popigen Klängen, aber auch ruhigeren Stücken aus Filmmusik und Musical haben die jungen Musiker des Jugendblasorchesters Langenhagen am Freitag das Stadtfest eröffnet.

Symbolbild

Soll die Kernstadt eigene Ortsräte bekommen? Mit dieser Frage beschäftigt sich die Kommunalpolitik seit einiger Zeit. Die Verwaltung favorisiert indes Stadtteilbeiräte. Doch nun wird vermutlich alles ganz anders: Die rot-grüne Mehrheitsfraktion schlägt Einwohnerversammlungen vor. Das letzte Wort dazu hat der Rat, der am Montag tagt.

Bei heißem Wetter sind die Teiche schnell geschrumpft.

In dem seit Wochen hoch emotional geführten Streit um die Zukunft der Teiche im Stadtpark zeichnet sich eine Lösung ab: Der Südteich könnte erhalten bleiben, aus dem Nordteich hingegen ein ökologisch hochwertiges Feuchtbiotop werden.

Mit viel Schaum konnte die Feuerwehr das brennende Auto schnell löschen.

Die Rauchschwaden sind weithin sichtbar gewesen: Die Ortsfeuerwehr Kaltenweide ist am Donnerstagabend um 19.35 Uhr zu einem auf der Straße Kiebitzkrug in Höhe der Autobahn brennenden Volvo gerufen worden.

Ein Schwimmbad im Bau, ein Schulzentrum kurz vor dem Abriss - muss Langenhagen jetzt auch noch über einen Neubau des Rathauses diskutieren? Um Kosten zu sparen, sollen alle angemieteten Verwaltungsgebäude aufgegeben werden, lautet ein älterer Ratsbeschluss. Jetzt wird die Zeit knapp.

Die Feuerwehr und das Technische Hilfswerk haben mit den Vorbereitungen für die Bombenräumung am Sonntag begonnen. Derzeit werden ein Dutzend Überseecontainer um die Aral-Tankstelle an der Vahrenwalder Straße gestapelt. Sie sollen Bombensplitter und die Druckwelle abfangen, sollte die Bombe gesprengt werden müssen.

1 2 3 4 5 6 7 ... 208
Anzeige

Langenhagen ist ...

  • ... eine Stadt nördlich von Hannover mit mehr als 53.000 Einwohnern
  • ... eine Wirkungsstätte von Nobelpreisträger Robert Koch
  • ... ein Zentrum des Polo-Sports und Heimat der hannoverschen Pferderennbahn
  • ... Standort von einem der größten Verkehrsflughäfen Deutschlands
  • ... die Stadt, in der RAF-Mitglied Ulrike Meinhof 1972 verhaftet wurde
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Langenhagen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h