Navigation:
Kerstin Hartkopf muss Tim zum Rotkohl nicht mehr viel erklären.

Seit dem Sommer gehören acht Schüler der Pestalozzi- und der Brinker Schule jeden Dienstag zu den Mitarbeitern des Seniorenpflegeheims Bachstraße. Der Start im Rahmen des Do-it!-Projektes der Bürgerstiftung Wir helfen! war dort ein wenig holprig.

Yasmin (von links), Zenah und Adnan hoffen jetzt vor allem darauf, dass sie in ihrer neuen Heimat Arbeit finden.

Zum zweiten Mal hat der Integrationsbeirat jene Menschen zu Weihnachten eingeladen, die in Langenhagen Schutz suchen vor Krieg und Elend. Weil der Ratssaal dieses Mal nicht ausreichte, beherbergte das Forum das bunte Treiben, kuriose Begegnungen und ungewohnte Tanzeinlagen.

Tom Wlaschiha liest im Flughafen Langenhagen aus "Das Lied von Eis und Feuer" und erzählt vom "Game of Thrones"-Set, wo er den Kopfgeldjäger Jaqen H'ghar spielt.

In der Serie "Game of Thrones" spielt Tom Wlaschiha den Kopfgeldjäger Jaqar H'ghar. Am Freitagabend las der Schauspieler am Flughafen Langenhagen aus dem Roman und verriet, wie es am Set der derzeit erfolgreichsten Serie zugeht.

Packen für die Kunden in der HAZ- und NP-Geschäftsstelle ein: Melis Baykus (links) und Lisa Hermanns von der Madsack-Veranstaltungsagentur festfabrik.

Zwei in Engelskostüme gekleidete Mitarbeiter verpacken am Wochenende in der HAZ- und NP-Geschäftsstelle im City-Center die dort erworbenen Einkäufe. Auch die in anderen CCL-Geschäften gekauften Präsente werden kunstvoll eingepackt. Auch am Dienstag und Mittwoch läuft die Aktion zugunsten der HAZ-Weihnachtshilfe.

Gegen die Stimmen unter anderem der CDU und der BBL, wohl aber mit Zustimmung des Bürgermeisters, ist der Haushaltsplan beschlossen worden.

Die Zeiten des Miteinanders im Langenhagener Rat sind offenbar vorbei: Gegen die Stimmen unter anderem von CDU und BBL, wohl aber mit Unterstützung von Bürgermeister Mirko Heuer (CDU) hat die rot-grüne Ratsmehrheit den Etat für 2016 verabschiedet.

Ein Mercedes-Benz Unimog mit der Aufschrift "Feuerwehr" ist am 07.06.2015 auf der Weltleitmesse "Interschutz" in Hannover (Niedersachsen) ausgestellt. Rund 1400 Aussteller zeigen nach Messeangaben vom 8. bis 13.06.2015 die technischen Neuheiten für die Arbeit von Feuerwehr und Katastrophenschutz. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Die Grundstücksfrage ist zwar immer noch offen, trotzdem gibt es gute Nachrichten: Das gemeinsame Gerätehaus für die Feuerwehren Schulenburg und Engelbostel wird knapp 6 Millionen Euro und damit gut ein Viertel weniger kosten als geplant.

Das für Sonnabend geplante Konzert mit Flüchtlingen in Langenhagen fällt aus. Wie die Veranstalter am Freitag mitteilten, wurde das Konzert aus Krankheitsgründen abgesagt.

An der Unfallstelle: Rudi Eifert (links) und Reinhard Spörer vom ADFC dokumentieren auf dem Radweg an der Konrad-Adenauer-Straße die dort ihrer Ansicht nach herrschende Enge. Das weiße Papier zeigt, wie breit der Radweg nach Meinung des ADFC an dieser Stelle sein müsste.

Nach Meinung des ADFC hätte ein Unfall an der Konrad-Adenauer-Straße vielleicht verhindert werden können, wenn der dortige - und von Schulkindern stark frequentierte - Radweg breiter gewesen wäre. Das dementiert die Stadtverwaltung. Sie weist auf die gesetzlich festgelegte und dort gegebene Mindestbreite von zwei Metern hin.

Nun ist auch noch auf der Theodor-Heuss-Straße eine Baustelle.

Die nächste Baustelle in Langenhagen behindert das Fortkommen: Wie die Stadtverwaltung erst jetzt mitteilte, muss der Verkehr bereits seit Montag auf der Theodor-Heuss-Straße mithilfe einer Baustellenampel geregelt werden.

Bäume sollen nach dem Willen der Langenhagener Kommunalpolitik in der Stadt nicht per Satzung geschützt werden.

Eine Baumschutzsatzung wird es in der Stadt wohl nicht geben. Daran lässt die Politik keinen Zweifel. Wolfgang Kindel, der die Satzung mittels Petition gefordert hat, sieht als Ursache das Einknicken der Politiker vor der Kommunalwahl.

Sie bereiten das Begegnungscafé und die Bastelstube für die Kinder vor: Birte (von links) und Hella Röwer, Bernd Münkel, Kristin Köhler und Sandra Trella.

Gut 150 Flüchtlinge aus zehn Nationen haben am Wochenende das erste Begegnungscafé der Godshorner Kirchengemeinde Zum Guten Hirten besucht - eine Fortsetzung soll nun im neuen Jahr folgen.

Technischer Defekt: Der Audi A 4 Avant eines Wuppertalers geht in Flammen auf.

Gleich zwei brennende Autos auf der A 352 haben der Kaltenweider Feuerwehr am Montag Arbeit beschert. An beiden Fahrzeugen entstand trotz raschen Eingreifens der Feuerwehr Totalschaden.

1 2 3 4 5 6 7 ... 238
Anzeige

Langenhagen ist ...

  • ... eine Stadt nördlich von Hannover mit mehr als 53.000 Einwohnern
  • ... eine Wirkungsstätte von Nobelpreisträger Robert Koch
  • ... ein Zentrum des Polo-Sports und Heimat der hannoverschen Pferderennbahn
  • ... Standort von einem der größten Verkehrsflughäfen Deutschlands
  • ... die Stadt, in der RAF-Mitglied Ulrike Meinhof 1972 verhaftet wurde
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Langenhagen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h