Navigation:
So oder so ähnlich könnte auch das künftige Langenhagener Bad aussehen: Das Bild zeigt die Graft-Therme in Delmenhorst.

Aus eigener Tasche und ohne Kredite kann Langenhagen offenbar das gesamte neue Bad bezahlen. Dies ermöglicht ein überraschend hoher Haushaltsüberschuss.

Müll - wohin man in Langenhagens Stadtzentrum auf dem Marktplatz blickt: Doch wer ist für die Reinigung letztlich zuständig?

Die Stadtentwässerung Langenhagen soll Vorschläge unterbreiten, wie und für wie viel Geld der Bereich rund ums Rathaus verlässlich sauber gehalten werden kann. Was einfach klingt, offenbart ein rechtliches Gestrüpp, wer dort wofür verantwortlich ist.

Jürgen Bückmann (Bildmitte) von der Stadtentwässerung informiert Anlieger über die Kanalsanierung am Hoppegartenring.

Das Wichtigste vorweg: Bei den Kanalarbeiten am Hoppegartenring kommen keine Kosten auf die Anlieger zu. Voraussichtlich drei Monate dauert die Sanierung der Abwasserrohre, in die die Stadtentwässerung circa 900.000 Euro investiert.

Wiesenau gehört mit zum Kernstadtbereich Langenhagens. Die Politiker wollen für diesen einen Ortsrat einrichten. Der Finanzausschuss diskutiert das Thema am Donnerstag.

Die Kommunalpoltiker Langenhagens wünschen sich fraktionsübergreifend für die Stadtteile der Kernstadt Ortsräte. Der Finanzausschuss wird am Donnerstag über einen entsprechenden Prüfantrag für die Verwaltung diskutieren und abstimmen.

Der Entertainer Andy Reed (links) präsentiert gemeinsam mit Christoph Gebhardt „Surprising British Stuff“ aus England, Schottland und Irland.

Seit Kurzem liegen die neuen Programmhefte der Volkshochschule Langenhagen aus. Die Kurse und Seminare reichen von A wie ­„Alltagschaos“ bis Z wie „Zen - Rückkehr zur Stille“. Das Semester beginnt indes „very British“ mit Folkmusik und Humor von der Insel.

Die Kundgebung "Licht für ein friedliches Miteinander" soll auf dem Langenhagener Marktplatz stattfinden.

Markus Villwock und Sofia Daniilidou wollen ein Zeichen gegen Extremismus setzen. Sie planen für Sonnabend, 17. Januar, unter dem Motto „Licht für ein friedliches Miteinander“ eine Kundgebung im Kerzenschein auf dem Marktplatz.

Polizei warnt vor Taschendieben
Blaulicht eines Polizeifahrzeuges

In Langenhagen hat es an zwei Tagen gleich drei Taschendiebstähle gegeben. Am Dienstag haben Unbekannte unter anderem eine Handtasche aus dem Rollator einer 83-Jährigen entwendet. Sie erbeuteten Bargeld, EC-Karte und Personalausweis.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Eine 83 Jahre alte Frau ist am Montag bei einem Straßenraub in Langenhagen leicht verletzt worden. Nun sucht die Polizei den Täter.

Unfassbar: Die Flaschen und Gläser stapeln sich vor den leeren Containern an der Papenriede.

Berge von Flaschen und Kartons häufen sich seit den Feiertagen rund um die Glascontainer an der Papenriede - sehr zum Verdruss der Anwohner.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Gleich zwei Einbrüche in benachbarte Einfamilienhäuser beschäftigen seit Sonntagabend die Ermittler der Langenhagener Polizei.

Die Diebe haben sich offenbar gezielt eine komplette Einrichtung in dem Kaufhaus zusammengestellt.

Alles muss raus - mit diesem Slogan wirbt ein bekanntes Unternehmen um Kundschaft. Das haben Unbekannte offenbar wörtlich genommen und am Wochenende hochwertiges Mobiliar aus einem Einrichtungshaus an der Berliner Allee in Godshorn gestohlen. Der Schaden beträgt zwischen 70.000 und 80.000 Euro.

Foto: „Wir warten schon zehn Jahre auf ein neues Gerätehaus“: Engelbostels Ortsbrandmeisterin Ute Hiensch.

Bei den Jahresversammlungen der Ortsfeuerwehren Schulenburg und Engelbostel bestimmt ein Thema die Diskussionen: ein neues Gerätehaus. Seit Jahren ist das Gebäude geplant – gebaut indes noch lange nicht. So langsam scheint die Geduld der Feuerwehrleute am Ende zu sein.

1 2 3 4 5 6 7 ... 175
Anzeige

Langenhagen ist ...

  • ... eine Stadt nördlich von Hannover mit mehr als 53.000 Einwohnern
  • ... eine Wirkungsstätte von Nobelpreisträger Robert Koch
  • ... ein Zentrum des Polo-Sports und Heimat der hannoverschen Pferderennbahn
  • ... Standort von einem der größten Verkehrsflughäfen Deutschlands
  • ... die Stadt, in der RAF-Mitglied Ulrike Meinhof 1972 verhaftet wurde
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Langenhagen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h