Navigation:
Michaela Allendorf (Judy Boone, hinten) und Christopher Boone (Marek Egert) spielen Hauptrollen.

Das Theater für Niedersachsen (TfN) ist wieder zu Gast im Theatersaal Langenhagen. Am Mittwoch, 26. April, steht ab 20 Uhr das Stück "Supergute Tage - oder die sonderbare Welt des Christopher Boone" auf dem Programm.

Erstmals haben die Langenhagener Symphoniker unter der Leitung von Ernst Müller und das Zupforchester Langenhagen gemeinsam konzertiert. Diese Premiere lockte mehr Besucher ins Forum, als der Saal fassen konnte.

Mit einem solchen Zuspruch hatte niemand gerechnet: Das erste gemeinsame Konzert der Langenhagener Symphoniker und des Zupforchesters Langenhagen hat am Sonntag mehr Publikum angelockt, als das Forum eigentlich unterbringen kann.

Zum Greifen nah war die kleine, schwarze Katze im Baum bereits für die Feuerwehrleute im Hubwagen der Drehleiter. Doch kurz darauf sprang das Tier von alleine auf den Boden. Es flüchtete augenscheinlich unverletzt.

Eine Katze ist aus Furcht vor der nahenden Drehleiter der Feuerwehr aus 10 Metern vom Baum gesprungen. Verletzt hat sie sich augenscheinlich dabei nicht. Passanten hatten die Feuerwehr nach Schulenburg-Nord gerufen, nachdem sie die vermeintlich hilflose Katze in der Baumkrone entdeckt hatten.

Die Organisatorinnen des Zukunftstages Josi Bussieweke (links) und Viktoria Schäfer im Hintergrund.

Premiere bei den Langenhagener Johannitern: Zwei Auszubildende stellen Schülern den Beruf eines Notfallsanitäters vor und stellen den Alltag auf einer Rettungswache vor. Noch sind vier Plätze frei.

Aus einer Werkstatt wurde ein Tresor mit Schweißbrenner gestohlen, aus einem Keller ein Satz Felgen mit Sommerreifen.

Einen 120 Kilogramm schweren Tresor haben Einbrecher aus einer Werkstatt am Pferdemarkt gestohlen. Auch ein Schweißbrenner gehört zur Beute. Aus einem Keller verschwand außerdem ein Satz Sommerreifen mit Felgen.

Zeugen werden gesucht für die gravierende Beschädigung von Briefkästen mittels schwerer Silvester-Böller.

Einen Schaden von mehr als 1500 Euro haben Unbekannte am Wochenende in Kaltenweide verursacht. Sie sprengten zwei Briefkästen jeweils mit schweren Silvester-Böllern. In einem Fall wurde dabei die komplette Klingel- und Gegensprechanlage zerstört.

Die Freiwillige Feuerwehr Godshorn übt in der Bäckerei Hartmann einen Einsatz, bei dem mehrere Personen in der verqualmten Backstube vermisst werden. Bommert (Feuerwehr)d

Die Freiwillige Feuerwehr in Godshorn sowie in Langenhagen haben wieder geübt: Aus der zum Glück nur künstlich vernebelten Backstube wurden vermisste Personen gerettet. Überdies wissen die Einsatzkräfte jetzt noch besser, wie man eine meterlange Leiter zentimetergenau justieren kann.

Martin (von links), Niklas, Lukas und Philipp bauen sich aus Holzpaletten eine Hütte.

Die Spielsaison im Abenteuerland ist seit Sonnabend eröffnet. 15 Mädchen und Jungen kamen zur Eröffnung und erforschten die Natur, spielten und tobten auf dem Gelände am Silbersee. Die Spendenbereitschaft für das Projekt ist groß, allein: Es fehlt an helfenden Händen.

Impressionen vom Aufstellen des Maibaums in Krähenwinkel.

Immer wieder ein Spektakel: Auch das achte Aufstellen des Maibaums an der Straße Auf dem Moorhofe lockte am Freitagnachmittag rund 200 Zuschauer nach Krähenwinkel. Dieses Spektakel ist eigentlich nur alle fünf Jahre in dieser Besetzung zu bewundern. Dieses Mal kamen die Gäste ein Jahr früher.

Sebastian Hoffmeister (links) leitet die Versteigerung der Stadt und sein Kollege Uwe Bornkamp hält das Fahrrad.

Im Keller der Stadt Langenhagen ist jetzt wieder etwas übersichtlicher. Nach neun Monaten sind Fundsachen im Innenhof des Rathauses versteigert worden - und die Resonanz beim Publikum war groß.

Die beiden Bäume möchte die DLRG gerne am Silbersee fällen lassen, um den nötigen Anbau verwirklichen zu können. Zudem müsste die alte Garage versetzt und durch eine neue, größere ersetzt werden.

Eigentlich hätte der Rohbau schon sichtbar sein sollen, doch noch fehlt der DLRG für ihren Anbau am Silbersee die Baugenehmigung. Unvermuteter Klärungsbedarf hat den Start verzögert. Nun müssen die Arbeiten mit dem Saisonbetrieb koordiniert werden. Angeschwommen wird dennoch am 13. Mai.

Sozialministerin Cornelia Rundt liest im Quartierstreff Wiesenau Kindern und Senioren vor.

Das Nützliche mit dem Angenehmen hat am Freitag Niedersachsens Sozial- und Bau-Ministerin Cornelia Rundt verbunden. Nachdem sie mit Vertretern der KSG über mögliche Förderungen im Quartier beraten hatte, las sie im von Stadt und KSG betriebenen Nachbarschaftstreffpunkt Kindern und Senioren vor.

1 2 3 4 5 6 ... 383
Anzeige

Langenhagen ist ...

  • ... eine Stadt nördlich von Hannover mit mehr als 53.000 Einwohnern
  • ... eine Wirkungsstätte von Nobelpreisträger Robert Koch
  • ... ein Zentrum des Polo-Sports und Heimat der hannoverschen Pferderennbahn
  • ... Standort von einem der größten Verkehrsflughäfen Deutschlands
  • ... die Stadt, in der RAF-Mitglied Ulrike Meinhof 1972 verhaftet wurde
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Langenhagen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h