Navigation:
Statt Bockspringen und Bodenturnen setzt sich Aerobic im Sportunterricht durch.

Gelungener Auftakt: Mit Musikdarbietungen und Sketchen hat das Gymnasium Langenhagen seine Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen eingeläutet.

Präsidium und Stiftungsrat präsentieren sich nach der Wahl.

Die Bürgerstiftung Langenhagen hat ihre Gremien neu besetzt. Präsident der Stiftung ist und bleibt Claus Holtmann. Ihm stehen künftig zwei Stellvertreterinnen zur Seite.

Unter den Zuhörern meldete sich auch Kaspar Klaffke zu Wort. Der Vorsitzende des Langenhagener Parkbeirates appellierte eindringlich für einen generellen Verzicht auf eine Bebauung der Rieselfelder.

Langenhagen wächst, stärker als fast alle Kommunen in der Region. Doch wo die bis 2025 prognostizierten rund 58.000 Einwohner tatsächlich wohnen und arbeiten sollen, dies wird ein hartes Stück Planung für Politik und Verwaltung. Denn die Stadt ist voll. Der Debatten-Auftakt geriet immerhin sachlich.

Die Agentur für Arbeit hat ihre Monatsstatistik vorgestellt.

Die Zahl der Menschen ohne Arbeit ist im Monat November in Langenhagen um 93 auf 1932 Erwerbslose gesunken, das sind 82 weniger als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Das teilte am Mittwoch die Agentur für Arbeit bei der Vorstellung der Monatsstatistik mit.

Bernd Müller (von links), Matthias Marquardt, Julie Reinke-Widowsky, Hubert Greinert und Carsten Lambrich rufen zur Teilnahme am Projekt „Langenhagen läuft“ auf.

Laufen fördert die Gesundheit - die Erkenntnis ist beileibe nicht neu. Neu ist allerdings ein Angebot in Langenhagen. In einem Kurs erlernen die Teilnehmer von erfahrenden Lauf-Experten die Grundlagen für diesen Sport, der eigentlich immer und überall betrieben werden kann.

Die Polizei sucht Unbekannte, die mehrere Diebstähle begangen haben.

Gestohlene Autos oder abgezapfter Dieselkraftstoff gehört zum Alltagsgeschäft der Langenhagener Polizei. Ein entwendeter Automat mit Flummi-Bällen gehört da schon eher zu den Kuriositäten. Nun sucht die Polizei die Täter und bittet um Zeugenhinweisen.

An der Freiligrathstraße entstehen bald neue Wohnungen.

In Wiesenau ist die Wandlung zu einem modernen Langenhagener Stadtteil sichtbar. Dennoch werden die Anstrengungen fortgesetzt. Die KSG stellt ein Bauprogramm an der Liebigstraße fertig und legt an der Freiligrathstraße den Grundstein für das nächste Projekt.

Die Polizei sucht Unbekannte, die mehrere Diebstähle begangen haben.

Gestohlene Autos oder abgezapfter Dieselkraftstoff gehört zum Alltagsgeschäft der Langenhagener Polizei. Ein entwendeter Automat mit Flummi-Bällen gehört da schon eher zu den Kuriositäten. Nun sucht die Polizei die Täter und bittet um Zeugenhinweisen.

Das Kammerorchester Langenhagen bereitet sich auf den nächsten Auftritt vor.d

Kurz vor Weihnachten wird es richtig klassisch in der Martinskirche in Engelbostel. Das Kammerorchester Langenhagen lädt für Sonnabend, 3. Dezember, zu einem weihnachtlichen Konzert ein.

Christina Mundlos tritt am Montag ihre Stelle als Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Langenhagen an. Die 34-jährige Soziologin hat die Universität Hannover an die Spitze der familienfreundlichen Hochschulen geführt.

Christina Mundlos tritt am Montag als neue Gleichstellungsbeauftragte im Langenhagener Rathaus an. Damit endet eine monatelange Behelfslösung, nachdem ihre Vorgängerin wegen unüberbrückbare Differenzen aufgehört hat. Für die Stadt kann sich der Neustart als ein Glücksgriff herausstellen.

Die Polizei sucht Einbrecher.

Die Polizei Langenhagen sieht durchaus einen Tatzusammenhang: Unbekannte sind am Sonnabend in zwei Wohnungen eingedrungen. In einem weiteren Fall überraschte der Bewohner den Täter bei seinem Tun. Der Einbrecher ergriff sofort die Flucht.

Um die Ausweich-Module für die Grund- und Gesamtschule Langenhagen-Süd rechtzeitig fertig zu bekommen, musste die Verwaltung im Sommer sehr eilig ein Angebot einholen und viele Details erst im Nachgang klären. Die Diskussion um deren Finanzierung wurde jetzt jedoch vertagt.

Zu späte oder unverständliche Drucksachen, fehlende Terminlisten, Formfehler – die Mitglieder des Finanzausschusses sind nicht gut auf die Langenhagener Stadtverwaltung zu sprechen. Umso umfangreicher wird deshalb die Sitzung am 6. Dezember sein: ein Drittel der Beschluss-Sachen wurde dorthin vertagt.

1 2 3 4 5 6 ... 330
Anzeige

Langenhagen ist ...

  • ... eine Stadt nördlich von Hannover mit mehr als 53.000 Einwohnern
  • ... eine Wirkungsstätte von Nobelpreisträger Robert Koch
  • ... ein Zentrum des Polo-Sports und Heimat der hannoverschen Pferderennbahn
  • ... Standort von einem der größten Verkehrsflughäfen Deutschlands
  • ... die Stadt, in der RAF-Mitglied Ulrike Meinhof 1972 verhaftet wurde
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Langenhagen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h