Navigation:
Claudia Hopfe will sich als Angehörige der CDU-Regions-Fraktion künftig verstärkt für Verkehrsthemen engagieren. Auf ihre Initiative gab es im Januar dieses Jahres bereits eine Ortsbegehung mit Vertretern der Üstra und der Region und dem Kaltenweider Ortsbürgermeister Reinhard Grabowsky (recht) am Kaltenweider Bahnhof. 

Für Außenstehende wirkt es schnell, die CDU nennt es "turnusgemäß": Claudia Hopfe kehrt nach nur einem Jahr nicht an die Spitze der Rats-Fraktion zurück. An ihre Stelle rückt nun der Kaltenweider Ortsbürgermeister Reinhard Grabowsky. Am Streit in der Fraktion hänge der Wechsel nicht, heißt es.

Unter Atemschutz erkunden die Retter von den Freiwilligen Feuerwehren Godshorn und Langenhagen das Gebäude an der Hauptstraße.

Eine defekte Trafo-Station für die Beleuchtung der Godshorner Apotheke hat gestern Nachmittag für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt: Zunächst bemerkte ein Bewohner den Geruch von verschmorten Elektro-Teilen und alarmierte die Rettungskräfte.

Die neuen Polizeikommissare wurden von Andreas Alder (Zweiter von links), Leiter des Kommissariats Langenhagen, und Alexander Zimbehl (rechts), Leiter des Einsatz- und Streifendienstes, begrüßt. 

Verjüngungskur bei der Polizei Langenhagen: 17 neue Beamte sind dort seit dem 1. Oktober im Dienst. Nun sind sie der Öffentlichkeit vorgestellt worden.

In zwei Abschnitten wird die Stadt die Fahrbahn der Grenzheide und des Haberecks sanieren. 

Die Anwohner der Grenheide und des Haberecks werden sich ab kommender Woche auf Behinderungen einstellen müssen. Die Stadt erneuert in diesen Bereichen die Fahrbahnen. Die vorbereitenden Arbeiten, beispielsweise an den Gullydeckeln und den maroden Gossen, beginnen am Montag.

Fehlalarme belasten die Feuerwehr erheblich. Vor allem, wenn sie mutwillig herbeigeführt werden.

Ob da jemand keine Lust zur Arbeit hatte, ist nicht bekannt. Allerdings hat ein mutwillig ausgelöster Brandmelder für einen Versandhändler erhebliche Folgen gehabt. Das Unternehmen konnte wegen des Alarms über eine längere Zeit nicht arbeiten. Nun ermittelt die Polizei und sucht den Verursacher.

Die Feuerwehr ist zu zwei Gefahrguteinsätzen ausgerückt.

Die Feuerwehr Langenhagen ist am Donnerstag um kurz nach Mitternacht wegen auslaufender Gefahrstoffe alarmiert worden. Zwei Mitarbeiter hatten sich bei dem Versuch, die Säure zu beseitigen, an den Händen leicht verletzt.

Die Tankstelle am Friesenring ist am Mittwochmorgen überfallen worden. Vier Stunden später lief der Betrieb wieder regulär.

Mit Waffengewalt haben drei Räuber am Mittwochmorgen die Langenhagener Tankstelle am Friesenring überfallen. Die 25 Jahre alte Mitarbeiterin erlitt einen Schock. Die Täter erbeuteten Bargeld sowie Zigaretten und sind auf der Flucht. Nun bittet die Polizei um Hinweise.

Das sieht schon richtig gut aus: Eine Woche lang haben die jungen Artisten Akrobatik, Jonglieren und Clownerie geübt.

Nachwuchs muss her: Unter diesem Motto werden für den seit Jahren beliebten Zirkus Hermine junge Langenhagener Nachwuchskünstler gesucht. Und sie war von Erfolg gekrönt. Jetzt haben 19 junge Artisten eine Woche lang im Martinshaus der Elisabeth-Kirchengemeinde geübt.

Michael Neubauer (links) und Benjamin Kusch begutachten den Gesundheitsreport.

Wie gesund oder wie krank ist Langenhagen? Die DAK hat ihren Gesundheitsreport vorgestellt und diesen auch auf die nördliche Region bezogen. Dabei gab es auch Überraschungen – wie Michael Neubauer als der Ärztliche Direktor der Paracelsus-Klinik bemerkte.

Johnny Armstrong ist Teil des "NightWash"-Ensembles.

Waschsalons und Stand-up-Comedy assoziiert man in genau einem Zusammenhang miteinander: Und zwar mit dem Fernseh-Comedyformat "NightWash". Am Sonnabend, 21. Oktober, gastiert die Show wieder bei der Mimuse im Langenhagener Theatersaal. Noch gibt es ein paar Karten.

An der Markthalle muss ein vom Sturm beschädigter Baum abgesägt werden.

Ein weiterer, vom Sturm beschädigter Baum muss in der Langenhagener Ostpassage gefällt werden. Wegen fehlender Standsicherheit ist dieser am Mittwochmorgen abgesägt worden.

Dürfen die gesperrten Räume im Schulzentrum wieder freigegeben werden, wenn die Stadt beim Brandschutz nachrüstet?

Muss das Schulzentrum wirklich in aktueller Form gesperrt bleiben? Der Technische Schulbauausschuss wird darüber nun noch einmal beraten. Anlass ist ein auf den ersten Blick vergleichbarer Fall in Garbsen. Stadtbaurat Hettwer warnt jedoch davor, voreilige Schlüsse zu ziehen.

1 2 3 4 5 ... 444
Anzeige

Langenhagen ist ...

  • ... eine Stadt nördlich von Hannover mit mehr als 53.000 Einwohnern
  • ... eine Wirkungsstätte von Nobelpreisträger Robert Koch
  • ... ein Zentrum des Polo-Sports und Heimat der hannoverschen Pferderennbahn
  • ... Standort von einem der größten Verkehrsflughäfen Deutschlands
  • ... die Stadt, in der RAF-Mitglied Ulrike Meinhof 1972 verhaftet wurde
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Langenhagen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h