Navigation:
Gelungen: Beim "Happy Martini"-Gemeindefest in Engelbostel kommen am Sonntag Jung und Alt auf ihre Kosten.

Ein tolles Programm, viele ehrenamtliche Helfer und ausnahmweise auch einmal Sonnenschein beim Open-Air-Gottesdienst haben das Gemeindefest "Happy Martini" in Engelbostel am Sonntag zu einem echten Erfolg verholfen. Der Erlös fließt in die Finanzierung der Diakonstelle.

Rund 150 Helfer packen am Sonntag in Langenhagen freiwillig mit an, um 12 000 gesunde Bio-Brotboxen für Grundschüler in Hannover und der Region zu füllen.

Die Zahlen sprechen für sich: 12.000 Erstklässler in 500 Klassen an 200 Schulen in Hannover und der Region werden am Montag mit einem gesunden Frühstück versorgt. Möglich gemacht haben das erneut die Firma Pralle Logistik und die Gemüsekiste aus Hiddestorf, die am Sonntag mit 150 Helfern die Brotboxen in Langenhagen gepackt haben.

Die Polizei sucht Zeugen für mehrere Straftaten vom Wochenende.

Ein hochwertiges Auto, eine Handtasche und ein Fahrrad: Mehrere Diebe haben am Wochenende in Langenhagen Beute gemacht. Die Polizei sucht jetzt Zeugen – auch für eine Unfallflucht vom Freitagmorgen.

So schön und schwungvoll war die Jazzmatinee im Rathaus-Innenhof am Sonntag.

Wer am Sonntag einen der heiß begehrten Sitzplätze auf den Bänken, im Strandkorb oder auf den Klappstühlen vor dem Rathaus erobert hatte, der musste das schnell bereuen: Die Sazerac Swingers wussten mit den ersten paar Stücken schon derart zu begeistern, dass das Sitzenbleiben bei der Jazz-Matinee wahrlich zur Tortur wurde.

Die Werke zur Ausstellung "ein Sommertagstraum" im Langenhagener Kunstraum könnten nicht unterschiedlicher sein.

Der Langenhagener Kunstraum stellt bei einer Vernissage zur Ausstellung "Ein Sommertagstraum" am Sonntag, 27. August, drei neue Künstlerinnen vor. Die Eröffnung beginnt um 16 Uhr in der Galerie Kunstraum, Schaumanns Hof 4.

Das Ensemble Operamobile zeigt am 7. September im Dorfgemeinschaftshaus die Höhepunkte zweier ungarischen Operetten.

Das Ensemble Operamobile gastiert am Donnerstag, 7. September, ab 15 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Krähenwinkel. Im Musikalischen Salon erwartet die Besucher diesmal einen Melodiengala aus "Die Csárdásfürstin“ und „Gräfin Mariza“. Der Kartenorverkauf läuft.

Sebastian Lipinski ist stolz auf seine Ehrenurkunde von der IHK.

Am Ende könnten es drei Auszeichnungen für Sebastian Lipinski werden. Der 26-Jährige hat seine Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistik mit 1,0 abgeschlossen und damit das beste Zeugnis der Logistiker an der Handelslehranstalt Burgdorf erhalten. Nun geht es um den Landes- und Bundestitel.

Dominique Marie Kindler unterschreibt bei Jacqueline Reckert gegen das drohende Aus der Eishalle.

Die Stadt Langenhagen hat den Pachtvertrag für die Betreiber der Eishalle gekündigt. Sie zieht damit die Konsequenzen aus einem seit Monaten schwelenden Streit um Zahlungen. Für die Betreiber kam diese Nachricht dennoch überraschend.

In diesen Kästen leben die Bienen, die in diesem Jahr den Honig aus Wiesenauer Gärten liefern.

"Erflogen in Wiesenau" - unter diesem Label steht der erste Honig aus dem Stadtteil, den die Wiesenauer am Sonntag, 20. August, kaufen können. Mehr noch: Von 13 bis 18 Uhr beantwortet der Imker bei der offenen Pforte von Familie Leske an der Friedrich-Ebert-Straße die Fragen der Besucher.

Eigentlich sollte an dieser Stelle die Bühne von Terry Hoax stehen: Rüdiger (links) und Markus Böhm müssen erst eine Großveranstaltung wegen der geplanten Bombenräumung absagen, die dann wiederum ausfällt. 

Seit einem Jahr sieht der Plan von Markus Böhm für diesen Sonnabend eine Party mit 900 Gästen, 25 Ausstellern und Terry Hoax vor. Seit zehn Tagen gilt dieser Plan nicht mehr: Wegen einer zunächst vermuteten Bomben-Evakuierung mussten Böhms alles absagen. Nun gibt es einen neuen Plan.

Jacqueline Reckert (von rechts) bekommt Unterstützung und Unterschriften von Gisela Bischof und Ursula Gruben.

Mit einer Unterschriftensammlung auf dem Wochenmarkt und im City-Center Langenhagen kämpfen Eissportler an diesem Sonnabend gegen das drohende Aus der Eishalle: Von 11 bis 13.30 Uhr informieren knapp zehn Aktive die Passanten über den Wegfall ihrer Trainingsmöglichkeiten.

Gut 30 Zentimeter hoch stand das Wasser nach einem Rohrbruch - drei Stunden musste die Feuerwehr pumpen.

Mehr als drei Stunden haben Feuerwehrleute am Freitagnachmittag am Brinkholt das Wasser aus einem Heizungskeller abgepumpt. Anwohner bemerkten gegen 13.30 Uhr, dass dort ein Wasserrohr an der Hauptwasserzuleitung gebrochen war. Sie alarmierten die Ortsfeuerwehr Langenhagen.

1 2 3 4 ... 422
Anzeige

Langenhagen ist ...

  • ... eine Stadt nördlich von Hannover mit mehr als 53.000 Einwohnern
  • ... eine Wirkungsstätte von Nobelpreisträger Robert Koch
  • ... ein Zentrum des Polo-Sports und Heimat der hannoverschen Pferderennbahn
  • ... Standort von einem der größten Verkehrsflughäfen Deutschlands
  • ... die Stadt, in der RAF-Mitglied Ulrike Meinhof 1972 verhaftet wurde
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Langenhagen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h