Navigation:
Welcher Job ist der richtige für mich? Diese Frage soll im August bei dem mittlerweile 21. Berufsfindungsmarkt im Langenhagener Rathaus geklärt werden.
Langenhagen Dieser Markt soll bei der Berufswahl helfen

Die Zahlen sind seit Jahren beeindruckend: Beim Berufsfindungsmarkt in Langenhagen präsentieren stets mehr als 50 Firmen mehr als 100 Ausbildungsberufe. Zu der Messe haben sich inzwischen 1800 Schüler aus der Region als Besucher angesagt. Die Planungen für die Börse im August sind abgeschlossen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Langenhagens stellvertretende Bürgermeisterin Ulrike Jagau und FAMAB Stiftungsgründer Claus Holtmann pflanzen einen Apfelbaum vor dem Flüchtlingsheim in Kaltenweides Pfeiffengrasstraße.
Langenhagen Bäume zeugen von Nachhaltigkeit

Der "Tag des Baumes" bietet die passende Gelegenheit, um selbst welche zu pflanzen. Claus Holtmann, Gründer der FAMAB-Stiftung, ist Nachhaltigkeit wichtig. Daher hat er nun mit Langenhagens stellvertretender Bürgermeisterin Ulrike Jagau und Flüchtlingen Apfelbäume an der Pfeiffengrasstraße gesetzt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Geschwindigkeitsmessanlage an der Bothfelder Straße verrichtet seit über drei Jahren ihren Dienst.
Langenhagen Immer weniger tappen in die Radarfalle

Die Zahl der Verkehrsverstöße an der Bothfelder Straße in Langenhagen geht zurück. Die dortige Geschwindigkeitsmessanlage erfüllt damit offenbar ihren Zweck. Nach mehr als drei Jahren ist der Standort der Anlage bekannt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Langenhagener Umweltschutzbeauftragte Marlies Finke wirbt für die Solarwochen in der Stadt.
Langenhagen Die Sonne kann viel Energie liefern

Die Sonne ist auch als Energielieferant ein gern gesehener Gast in jedem Haushalt – vorausgesetzt, es sind entsprechende wärme- oder stromerzeugende Module installiert. Wie die Technik effektiv genutzt werden kann und wo es Förderungen gibt, sollen die Solarwochen vom 2. bis 31. Mai zeigen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anstelle der versiegelten Fläche soll eine ansprechende Gestaltung des Bahnhofsvorplatzes für Aufenthaltsqualität sorgen.
Langenhagen Platz soll aufgemöbelt werden

Mit der umfangreichen Umgestaltung des Vorplatzes am Bahnhof Pferdemarkt soll dort die Aufenthaltsqualität gesteigert werden. Das Areal gilt als einer der zentralen Bausteine im öffentlich geförderten Sanierungsprogramm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren – Kernstadt-Nord und Walsroder Straße“. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Aus der Nachbarschaft
Auf der ehemaligen Pferdewiese an der Heinrich-Könecke-Straße stehen die ersten beiden Häuser im Rohbau.
Isernhagen K.B. Klage gegen Baugebiet scheitert

Anwohner des Neubaugebiets Kircher Vorfeld in Isernhagen K.B. sind jetzt mit ihrer Klage gegen die Gemeinde Isernhagen am Oberverwaltungsgericht Lüneburg gescheitert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Isernhagens Gleichstellungsbeauftragte Azadeh Weinrich-Kroll.
Isernhagen Wie viel Gleichstellung soll es sein?

Wie viel Zeit soll es sein, wie viel Gleichstellung soll sich Isernhagen leisten? Da gingen die Meinungen in der jüngsten Sitzung des Finanzausschusses auseinander. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Myriam Lentz und Jürgen Benk organisieren den 4. Elzer Dorf- und Garagenflohmarkt.
Elze Elzer Dorfflohmarkt startet in vierte Saison

Zum vierten Mal können in Elze die Keller und Garagen leer geräumt werden, denn am Sonntag, 11. Juni, startet wieder der Dorf- und Garagenflohmarkt. In der Zeit von 11 bis 16 Uhr können sich die Elzer von allerlei Trödel und Hausrat trennen und diesen vor ihren Türen oder in den Garagen zum Kauf anbieten. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Kellerbrand am Slevogtweg: Die Polizei sucht Zeugen.
Garbsen Kellerbrand: Polizei sucht Zeugen

Die Kriminalpolizei vermutet im Falle eines Kellerbrandes in einem Mehrfamilienhaus am Slevogtweg Brandstiftung als Ursache. Daher sucht sie jetzt Zeugen. Das Feuer war am Mittwochmorgen kurz nach acht Uhr ausgebrochen. mehr

Stolz präsentieren die Jugendlichen ihre Plakate, die am Zukunftstag entstanden sind.
Garbsen Jugendliche suchen Neuland

Nicht bei der Polizei, in der Kita oder beim Zahnarzt haben acht Kinder und Jugendliche aus Garbsen und Seelze ihren Zukunftstag verbracht. Sie haben sich in Berenbostel auf die Spuren des Ökumenischen Sozialprojekts Neuland begeben. mehr

Anzeige

Langenhagen ist ...

  • ... eine Stadt nördlich von Hannover mit mehr als 53.000 Einwohnern
  • ... eine Wirkungsstätte von Nobelpreisträger Robert Koch
  • ... ein Zentrum des Polo-Sports und Heimat der hannoverschen Pferderennbahn
  • ... Standort von einem der größten Verkehrsflughäfen Deutschlands
  • ... die Stadt, in der RAF-Mitglied Ulrike Meinhof 1972 verhaftet wurde
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Langenhagen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h