Navigation:
Ein Rettungshubschrauber landet am Montag Nachmittag auf dem Parkplatz 2 des Leine-Centers.

Ein Rettungshubschrauber landet am Montag Nachmittag auf dem Parkplatz 2 des Leine-Centers.© Köhler

Laatzen-Mitte

Rettungshubschrauber landet auf P2 in Laatzen

Ein Rettungshubschrauber ist am Montag gegen 13.30 Uhr auf dem P2 des Leine Centers in Laatzen-Mitte gelandet. Der Notarzt kam wegen eines Krankheitsfalls in einem nahe gelegenen Altenheim. Zahlreiche Passanten verfolgten das Staub aufwirbelnde Spektakel auf dem Parkplatz des Einkaufscenters.

Laatzen-Mitte. Im nördlichen Bereich war ausreichend Platz für die Landung.

Ein Polizeiwagen brachte den Notarzt sodann mit Blaulicht zu seinem Einsatzsort.

Bisher steuerten die Hubschrauberpiloten im Notfall eine Brachfläche an der Gutenbergstraße an. Da diese inzwischen mit Reihenhäusern bebaut ist und auch noch weiter mit Stadtvillen bebaut wird, steht die Fläche nicht mehr zur Verfügung.

Nach etwa 20 Minuten hob der Helikopter wieder ab. Er wurde nicht weiter benötigt.

Von Astrid Köhler


Anzeige

Laatzen ist ...

  • ... eine Stadt südlich von Hannover mit mehr als 40.000 Einwohnern.
  • ... mit dem Park der Sinne und dem Luftfahrtmuseum ein beliebtes Ausflugsziel.
  • ... Heimat der Wasserball-Bundesligamannschaft SpVg Laatzen.
  • ... während großer Messen auch Haltepunkt für ICE-Züge.
  • ... 6x pro Woche Thema in den Leine-Nachrichten, die als Heimatzeitung in Laatzen der Neuen Presse beiliegen. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h