Navigation:
Der Zusammenstoß hatte sich gegen fünf Uhr im Bereich der Anschlussstelle Laatzen/Erich-Panitz-Straße ereignet.

Der Zusammenstoß hatte sich gegen fünf Uhr im Bereich der Anschlussstelle Laatzen/Erich-Panitz-Straße ereignet.© Elsner

Laatzen

Ein Toter bei Frontalkollision auf B443

Bei einem schweren Unfall auf der B443 ist am frühen Morgen ein Mensch getötet worden. Zwei weitere wurden verletzt, als ein Kleintransporter mit einem Auto frontal zusammenstieß. Die Strecke ist gesperrt.

Laatzen. Der Zusammenstoß zwischen dem Sprinter und dem Citroen Berlingo hatte sich gegen fünf Uhr im Bereich der Anschlussstelle Laatzen/Erich-Panitz-Straße ereignet. Genaue Details über den Unfallhergang sind noch nicht bekannt.

Sicher ist, dass der Fahrer des einen Wagens starb. Seine Beifahrerin und der Fahrer des anderen Wagens wurden schwer verletzt.

Die B443 ist zwischen Rethen/Koldinger Straße und der Anschlussstelle Erich-Panitz-Straße voll gesperrt.

Von Christian Franke und Tobias Morchner


Anzeige

Laatzen ist ...

  • ... eine Stadt südlich von Hannover mit mehr als 40.000 Einwohnern.
  • ... mit dem Park der Sinne und dem Luftfahrtmuseum ein beliebtes Ausflugsziel.
  • ... Heimat der Wasserball-Bundesligamannschaft SpVg Laatzen.
  • ... während großer Messen auch Haltepunkt für ICE-Züge.
  • ... 6x pro Woche Thema in den Leine-Nachrichten, die als Heimatzeitung in Laatzen der Neuen Presse beiliegen. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h