Navigation:
Eckart Breitschuh singt Lieder von Jacques Brel deutsch vertextet - am Sonnabend, 14. Oktober, im KulturKaffee Rautenkranz.

Eckart Breitschuh singt Lieder von Jacques Brel deutsch vertextet - am Sonnabend, 14. Oktober, im KulturKaffee Rautenkranz.© Paula Voss

Isernhagen F.B.

Lieder von Jacques Brel im KulturKaffee

Fleischeslust und Liebesfrust, Freundschaft und Vergänglichkeit, Hingabe und Aufbegehren - das ist der Stoff, aus dem die Lieder Jacques Brels sind. Eckart Breitschuh singt die Lieder des großen französischen Chansoniers mit deutschen Texten am Sonnabend, 14. Oktober, im KulturKaffee Rautenkranz.

Isernhagen F.B.. Mal schmeichelnd, mal flehend, mal rotzfrech und immer mitreißend - so interpretiert der Hamburger Breitschuh den unsterblichen Franzosen. Die emotionale Kraft von Brels Chansons für das heutige deutschsprachige Publikum direkt erfahrbar zu machen - das ist Breitschuhs Anliegen und das gelingt ihm mit Charme und Leidenschaft. Er nimmt sein Publikum dahin mit, wo es am schönsten weh tut, und hinterlässt so manches feuchte Auge. Er spannt den Bogen von sanften Liebesliedern zu harter Gesellschaftskritik. Er klagt und fleht, er schmachtet und schmollt. Es sind die Höhen und Tiefen des Lebens, die er besingt, das Verliebtsein, das Abgewiesenwerden, die Höhenflüge und die Abstürze.

Mehr als 30 Titel hat Eckart Breitschuh bisher auf sehr eigene und doch werksgetreue Weise ins Deutsche übertragen. Die Übersetzungen entstanden in Abstimmung mit Jacques Brels Tochter France Brel und den Editions Jacques Brel in Brüssel.

Der Ausnahme-Sänger wird begleitet von Greg Baker, der als Pianist mehr als 35 Jahren Bühnen-, Studio- und Musical-Erfahrung mitbringt. Das Publikum darf sich auf ein großes Stimmvolumen in allen Farben freuen - nicht nur eine Liebeserklärung an Jacques Brel, sondern auch ein Konzerterlebnis.

Das Konzert beginnt am Sonnabend, 14. Oktober, um 20 Uhr im KulturKaffee Rautenkranz, Hauptstraße 68, Isernhagen. Einlass ist ab 18.30 Uhr mit der Möglichkeit, sich kulinarisch auf den Abend einzustimmen. Der Eintritt kostet 22 Euro (Vorverkauf 18 Euro). Reservierungen sind per E-Mail an info@rautenkranz-kultur.de und telefonisch unter (05139) 9789050 möglich.

doc6wxv5b8v1g61ht6vq5hl

Eckart Breitschuh singt Lieder von Jacques Brel deutsch vertextet - am Sonnabend, 14. Oktober, im KulturKaffee Rautenkranz.

Quelle: Paula Voss

Von Gabriele Gerner


Anzeige

Isernhagen ist ...

  • ... eine Gemeinde nordöstlich von Hannover mit knapp 23.000 Einwohnern
  • ... Heimat von Olympiasiegerin Anke Kühn (Hockey)
  • ... Gründungsort des Radiosenders ffn
  • ... nach dem durchschnittlichen Einkommen der Bürger die wohlhabenste Gemeinde in Niedersachsen
  • ... Sitz des Lederwarenherstellers Bree Collection
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Isernhagen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.