Navigation:
Bei der Anmeldung zur Grundschule wird auch die sprachliche Entwicklung der künftigen Erstklässler betrachtet - so schreibt es das Gesetz vor.

Rund 260 Kinder aus Isernhagen werden im Sommer 2018 schulpflichtig. Bereits ab nächster Woche müssen ihre Eltern sie für die Grundschule anmelden. Dabei werden die künftigen Erstklässler auch zum Sprachtest gebeten. Was sich dahinter verbirgt, hat Kirchhorsts Grundschulleiter Helmut Lenz (62) erklärt.

Beobachtet von der RTL-Kamera, gibt Werner Hinz für die nächste Übung die Richtung vor.

Der Verein Rolling Chairs Isernhagen, der sich auf Rollstuhlbasketball und -tanz spezialisiert hat, legt großen Wert auf seine inklusiven Projekte. Jetzt waren Mitglieder an der Grundschule Kirchhorst zu Gast.

Erneut haben Unbekannte Transporter aufgebrochen und Werkzeuge gestohlen.

Die Serie von Einbrüchen in Firmentransporter ist um einige Fälle länger geworden. Tatort war wieder einmal das Gewerbegebiet Erdbeerfeld in Kirchhorst, und erneut hatten es die Täter auf Werkzeuge und Maschinen abgesehen.

Ministerpräsident Stephan Weil beim Besuch in der Awo-Kita am Helleweg in Altwarmbüchen.

Ministerpräsident Stephan Weil hat am Donnerstagmittag der Awo-Kita am Helleweg in Altwarmbüchen einen kurzen Besuch abgestattet. Hintergrund war ein Fachgespräch über die Situation der niedersächsischen Kindertagesstätten.

Der Isernhagener Rat muss gleich über mehrere Sparvorschläge in der nächsten Woche beraten und beschließen.

In der nächsten Woche soll der Rat der Gemeinde den Haushalt für 2017 beschließen. Vorab gilt es für die Politiker aber noch, ein paar strittige Sparvorschläge der Verwaltung zu diskutieren. Die, so viel steht fest, wohl nicht jeden Bürger freuen werden.

Schützenchef Ralf Auras zeigt die Gewinner des Dorfpokals der vergangenen Jahre.

s wird erwartungsgemäß wieder eng werden im Schützenhaus direkt am Bahnhof in Isernhagen H.B., wenn Ende April die fünfte Auflage des großen Dorfpokalschießens startet.

So wird das neue Feuerwehrgerätehaus an der Burgwedeler Straße in Isernhagen H.B. einmal aussehen.

Baugenehmigung und Spatenstich im Juni, die Fertigstellung im Sommer 2018: So sieht der straffe Zeitplan aus, den sich die Gemeinde und das Generalunternehmen für das neue Feuerwehrgerätehaus in Isernhagen H.B. vorgenommen haben. Am Mittwoch wurde der dazugehörige Vertrag unterschrieben – im Wert von knapp 3 Millionen Euro.

Voraussichtlich im Sommer wird die Sozialarbeiterstelle in der Heinrich-Heller-Schule neu besetzt.

Wie sich die Vereinbarung zwischen Landesregierung und kommunalen Spitzenverbänden über die Kostentragung im Schulbereich für Isernhagen auswirken wird, dazu hat die Gemeindeverwaltung jetzt eine erste Einschätzung abgegeben.

Große Freude in der Krippe über den 1000-Euro-Gewinn.

Jetzt können sich die Kinder der Krippe der St.-Nikolai-Gemeinde Kirchhorst gleich doppelt auf die warme Jahreszeit freuen: Dank eines 1000-Euro-Gewinns wollen die Erzieher eine "Bewegungsbaustelle“ in Auftrag geben, die den Kindern neue Spielmöglichkeiten eröffnen soll.

Ist die Straße kaputt, kann es schnell teuer werden für die Anlieger.

Der Neuwarmbüchener SPD-Politiker Gerd Jaeger hat per Antrag eine Diskussion angeregt, ob sich die Kosten für den Straßenausbau künftig nicht auf die Allgemeinheit statt auf die Straßenanlieger umlegen lassen.

Bisher hat sich das Helfernetzwerk immer unterschiedliche Orte für seine Veranstaltungen gesucht – wie hier für das Fest der Kulturen auf dem Wöhler-Dusche-Hof. Ab Sonntag haben die Ehrenamtlichen einen eigenen Raum im Zentrum.

Die Gemeinde Isernhagen hat ihr Versprechen gehalten und dem Helfernetzwerk, das sich seit Jahren für Flüchtlinge ehrenamtlich engagiert, eigene Räume beschafft: Mittem im Zentrum von Altwarmbüchen wird am Sonntag, 26. Februar, der "Treffpunkt" eröffnet. Alle Isernhagener sind dazu eingeladen.

Nach Willen der Grünen soll auch bei öffentlichen Gebäuden der KfW55 künftig als Mindeststandard gelten.

Die Bau- und Qualitätsvorgaben mit Umweltrichtlinien des Amtes für Gebäudewirtschaft und Liegenschaftsunterhaltung sollen künftig vorsehen, auch für Neu- und Umbauten sowie Sanierungen von Gemeindebauten den Energiestandard KfW-Effizienzhaus 55 einzuhalten. Den Antrag stellen jetzt die Grünen im Rat.

1 2 3 4 ... 181
Anzeige

Isernhagen ist ...

  • ... eine Gemeinde nordöstlich von Hannover mit knapp 23.000 Einwohnern
  • ... Heimat von Olympiasiegerin Anke Kühn (Hockey)
  • ... Gründungsort des Radiosenders ffn
  • ... nach dem durchschnittlichen Einkommen der Bürger die wohlhabenste Gemeinde in Niedersachsen
  • ... Sitz des Lederwarenherstellers Bree Collection
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Isernhagen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.