Navigation:
Ehrhard Schulze kontrolliert einen seiner Bienenstöcke in seinem Garten in Hemmingen-Westerfeld.

Wie kann Hemmingen bienenfreundlicher werden? Diese Frage stand jetzt beim 19. Stadtgespräch der Bündnisgrünen passend zum Frühlingsbeginn im Mittelpunkt. "Das Überleben der Insekten ist bedroht“, sagte Joachim Steinmetz, einer der beiden Parteichefs der Grünen.

Ausschussvorsitzende Anette Wnendt wagt den Selbstversuch beim Abseilen.

Sonst hat sie nur zugesehen, jetzt wollte sie es selbst einmal probieren: Anette Wnendt, Vorsitzende des Hemminger Feuerschutzausschusses, hat im geliehenen Einsatzanzug das Abseilen gewagt.

Wolfram von Fritsch (links) und Olaf Lies (Mitte) lassen sich von Uwe Groth (Zweiter von links) und den Schülern Karm (16) und Moritz (15) über das 3D-Projekt der Schülerfirma informieren.KGS Schülerfirma

Bauklötze hat Wirtschaftsminister Olaf Lies am Dienstagnachmittag bei seinem Cebit-Besuch bei der Hemminger KGS-Schülerfirma CAD-JeT-Production 2.0 nicht gestaunt - aber dafür einen im 3-D-Drucker gefertigten Puzzle-Würfel als Geschenk erhalten.

Die Feuerwehr wird zu einem Einsatz ins Gewerbegebiet gerufen.

Fehlalarm im Hemminger Gewerbegebiet: Die Feuerwehr ist an die Karoline-Herschel-Straße gerufen worden. Elf Mitglieder der Ortsfeuerwehren Devese und Hemmingen-Westerfeld waren mit insgesamt drei Fahrzeugen im Einsatz, weil in einem Firmengebäude eine Brandmeldeanlage ausgelöst hatte.

Harald Gries.

Harald Gries bleibt Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft (AG) der Hemminger Sportvereine. In der Hauptversammlung am Montagabend wurde er einstimmig für zwei weitere Jahre wiedergewählt. Gries ist damit seit zehn Jahren Vorsitzender. Er führt auch die Sportliche Vereinigung (SV) Arnum.

Das Büntebad in Hemmingen-Westerfeld.

Die Internetseite des Büntebades in Hemmingen-Westerfeld ist nicht abrufbar. Die Stadtverwaltung begründet dies mit einem technischen Problem. Das Hallenbad an der Hohen Bünte ist am Dienstag, 21. März, von 7 bis 20 Uhr geöffnet und die Sauna, dienstags ist Damentag, von 12 bis 21.30 Uhr.

Vereinsvorsitzende Kerstin Küster kümmert sich täglich um die Tiere, die der Verein aufgenommen hat - wie um Kater Jimmy, der bereits seit fast drei Jahren auf neue Besitzer wartet.

Der Tierschutzverein Hände für Pfoten in Arnum sucht Unterstützung. Die wenigen Helfer können die anfallende Aufgaben alleine nicht mehr stemmen. "Ohne weitere Hilfe können wir unsere Arbeit nicht mehr fortsetzen", macht die Vereinsvorsitzende Kerstin Küster deutlich.

Rund um das Thema Stillen haben Mütter viele Fragen (Symbolbild).

Nach etwa einem Jahr ist Schluss: Die Stillgruppe Hemmingen trifft sich am Dienstag, 21. März, zum letzten Mal. Nadja Grütter hatte sie ins Leben gerufen und leitet sie ehrenamtlich. Das Treffen beginnt um 15.30 Uhr in der Friedensgemeinde Arnum.

Die Polizei sucht Zeugen für einen Einbruch auf einer Baustelle in Arnum (Symbolbild).

Spektakulärer Einbruch in Arnum: Vermutlich mit Hilfe eines mitgebrachten Seils und einem größeren Fahrzeug haben Unbekannte die Bautür eines Blockheizkraftwerks samt Wand gerissen. Das Kraftwerk gehört zu dem Rohbau einer Großwohnanlage an der Ludwig-Windthorst-Straße.

Die Polizei verzeichnet sieben Skoda-Aufbrüche an einem Wochenende (Symbolbild).

In Devese und Arnum sind am Wochenende insgesamt sieben Autos der Marke Skoda gewaltsam geöffnet worden. Unbekannte stahlen Bordcomputer und sogenannte Multimedia-Einheiten, zum Beispiel CD-Wechsler im Handschuhfach. Der Schaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf schätzungsweise insgesamt 21.000 Euro.

Eriol der Wegelaberer (links) und Herold Bartholomeus eröffneten den Mittelaltermarkt im Freibad Arnum 2016.

Zu Ostern wird es im Freibad Arnum mittelalterlich: Das Unternehmernetzwerk Power lädt zu einem Mittelaltermarkt mit Rittern und Knappen, viel Musik und dem traditionellen Met in der Taverne ein. Auch für die jüngeren Besucher gibt es zahlreiche Aktionen, unter anderem eine große Ostereiersuche.

Neun Künstlerinnen der Gruppe Malwerk Hannover stellen im Hemminger Rathaus "Bilderwelten" aus. Bei der Vernissage gab's Saxofon-Klänge von Sandra Richard.

Begleitet von den Saxophonklängen der Musikerin Sandra Richard ist am Freitagnachmittag im Rathaus die neue Ausstellung "Bilderwelten entdecken" im Hemminger Rathaus eröffnet worden. Neun Künstlerinnen vom Malwerk Hannover zeigten auf rund 40 Bildern ihr Können.

1 2 3 4 5 6 ... 186
Anzeige

Hemmingen ist ...

  • ... eine Stadt südlich von Hannover mit sieben Stadtteilen und mehr als 18.000 Einwohnern
  • ... von der Fläche her die kleinste Kommune in der Region Hannover
  • ... Standort eines großen NDR-Sendemasten
  • ... seit Jahre uneins über die geplante Ortsumgehung. Einen Anschluss an die Stadtbahn wird es aber erst geben, wenn die Umgehung fertig ist.
  • ... 6x pro Woche Thema in den Leine-Nachrichten, die als Heimatzeitung in Hemmingen der Neuen Presse beiliegen. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.