Navigation:
Küster Marcus Unger lässt sich in der St. Vituskirche abseilen.
Wilkenburg Feuerwehrübung in der St. Vituskirche

Aufregende Feuerwehrübung im Turm der St. Vituskirche in Wilkenburg: Sechs Mitglieder der Absturzsicherungsgruppe haben dort erstmals das Abseilen einer verletzten Person geprobt. Als Verletzter stellte sich Marcus Unger zur Verfügung, ehemaliger Ortsbrandmeister und Küster der Kirche. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Mit viel Gefühl: Sängerin Sarah Kaiser bringt den Jazz in die Friedenskirche. 
Arnum Sarah Kaiser singt Kirchenlieder im Jazz-Stil

Die Jazz- und Soulsängerin Sarah Kaiser tritt in der Friedenskirche in Arnum auf. Gemeinsam mit ihrer Band trägt sie bekannte Kirchenlieder jeinseits von Klischees und mit eigener Note vor. Die Musik dazu hat die Band selbst verfasst. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Neue Schiedsperson gesucht: Der Rat der Stadt wählt den geeigneten Kandidaten aus.
Hemmingen Die Stadt sucht eine Schiedsperson

Die Stadt sucht eine neue Schiedsperson. Monika Löcher kandidiert nach zehn Jahren im Amt aus persönlichen Gründen nicht mehr. Die Aufgabe einer Schiedsperson ist es, Streitigkeiten zwischen Bürgern zu klären, bevor diese am Amtsgericht verhandelt werden müssen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Nicht mit dem Bus erreichbar: Der Friedhof in Hemmingen-Westerfeld.
Hemmingen-Westerfeld Region prüft Busanbindung für den Friedhof

Jan Dingeldey (CDU), Regionsabgeordneter aus Hemmingen, fordert die Anbindung des Friedhofs in Hemmingen-Westerfeld an eine Buslinie. Die Region Hannover will dies erneut prüfen. Vor zwei Jahren hatte sie einen ähnlichen Antrag schon einmal abgelehnt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Der Wiesenweg in Hiddestorf ist wegen Bauarbeiten zurzeit für den Busverkehr gesperrt.
Hiddestorf Bauarbeiten am Wiesenweg dauern sechs Wochen

Der Wiesenweg im Neubaugebiet in Hiddestorf wird während der Sommerferien ausgebaut. Das Projekt kostet rund 350.000 Euro. Regiobus kündigt an, dass die Haltestellen Ihmer Straße und Auf der Masch während der Arbeiten nicht angefahren werden. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige
Aus der Nachbarschaft
Brennen für den Grillplatz: Gunther (12, von links), Joyce (10), Henning Hirschmann, Anton (11) und Timon (10) packen es an.
Pattensen-Mitte Kinder brennen für den Grillplatz

Beim Ferienpass-Angebot des Bad-Fördervereins Rettungsring bauen Kinder am Dienstag im Freibad Pattensen den Grillplatz aus mehrKostenpflichtiger Inhalt

Albrecht Merkle (von links), Sabine Ottinger, Anne Wetzel und Herta Meyer.
Ronnenberg Zum Frieden in der Stadt beigetragen

Im Schiedsamt der Stadt Ronnenberg vollzieht sich ein Generationswechsel. Die langjährigen Streitschlichterinnen Herta Meyer und Anne Wetzel hören auf. Sie blicken auf eine ereignisreiche Zeit im Ehrenamt zurück. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Ende für einen neuen Anfang: Der kleine Rewe am Rathaus von Pattensen wird aufwändig umgebaut.
Pattensen-Mitte Kleiner Rewe wird herausgeputzt

Vom Sorgenkind zum Schmuckstück: Der kleine Rewe-Markt am Rathaus von Pattensen wird komplett umgebaut. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Jeder Haushalt im Stadtgebiet von Pattensen hat den Fragenbogen zur Umfrage von der SPD erhalten.
Pattensen SPD verteilt Fragenbögen im Stadtgebiet

Mit einer Fragebogenaktion will der SPD-Ortsverein Pattensen herausfinden, was den Einwohnern wichtig ist. Mit Blick auf die Kommunalwahl im September haben so alle - unabhängig von der Parteizugehörigkeit - die Gelegenheit, ihre Meinung zum Leben in Pattensen kund zu tun. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Firmenchef Olaf Richter begutachtet Pfefferkörner.
Empelde Ako ist dort, wo der Pfeffer wächst

Mit seinen veredelten Naturprodukten hat sich der Gewürzimporteur AKO zum achtgrößten Unternehmen der Branche in Europa entwickelt. Jetzt feiert der Familienbetrieb sein 25-jähriges Bestehen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Hemmingen ist ...

  • ... eine Stadt südlich von Hannover mit sieben Stadtteilen und mehr als 18.000 Einwohnern
  • ... von der Fläche her die kleinste Kommune in der Region Hannover
  • ... Standort eines großen NDR-Sendemasten
  • ... seit Jahre uneins über die geplante Ortsumgehung. Einen Anschluss an die Stadtbahn wird es aber erst geben, wenn die Umgehung fertig ist.
  • ... 6x pro Woche Thema in den Leine-Nachrichten, die als Heimatzeitung in Hemmingen der Neuen Presse beiliegen. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.