Navigation:
Foto: Ein Großaufgebot von Rettungsdienst und Feuerwehr ist am Unfallort.

Ein Großaufgebot von Rettungsdienst und Feuerwehr ist am Unfallort.© Anke Lütjens

Garbsen

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf Planetenring

Mindestens zwei Schwerverletzte hat es heute bei einem schweren Unfall auf dem Planetenring im Stadtteil Auf der Horst gegeben. In Höhe der Einfahrt zum Planetencenter prallten gegen 15.45 Uhr ein silberfarbener VW-Golf und ein Audi älteren Baujahrs aufeinander.

Garbsen. Ein Großaufgebot von Rettungsdienst und Feuerwehr war vor Ort. Die Feuerwehr setzte schweres Gerät ein, um die Verletzten zu bergen. Auslaufende Kraftstoff wurden abgestreut. Die Polizei musste zahlreiche Schaulustige verscheuchen.

aln


Anzeige

Garbsen ist ...

  • ... die nach Hannover größte Stadt in der Region mit mehr als 60.000 Einwohnern
  • ... Heimat des ehemaligen Zweitligisten TSV Havelse (1990)
  • ... Heimat von Miss Germany 2008, Kim-Valerie Voigt
  • ... die Online-Domino-Hochburg Deutschlands
  • ... Universitätsstandort
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Garbsen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h