Navigation:
Die Einbrecher liefen ohne Beute davon.

Die Einbrecher liefen ohne Beute davon.© Bodo Marks/dpa (Symbolbild)

Garbsen

Alarmanlage geht los - Einbrecher flüchten

Die Polizei sucht Zeugen nach einem versuchten Einbruch in Berenbostel. Die Täter betraten am Dienstagabend zwischen 21.55 und 22.10 Uhr ein Firmengelände an der Dieselstraße. Sie hebelten ein Fenster zu einem Büro auf. Im Gebäude wollten sie eine Alarmanlage abreißen, die daraufhin los ging.

Berenbostel. Dadurch aufgeschreckt ergriffen die verhinderten Einbrecher ohne Beute die Flucht. Sie richteten nach Schätzung der Polizei jedoch einen Schaden von rund 1500 Euro an. Zeugen melden sich bei den Ermittlern in Garbsen unter Telefon (05131) 7014515.

Von Gerko Naumann


Anzeige

Garbsen ist ...

  • ... die nach Hannover größte Stadt in der Region mit mehr als 60.000 Einwohnern
  • ... Heimat des ehemaligen Zweitligisten TSV Havelse (1990)
  • ... Heimat von Miss Germany 2008, Kim-Valerie Voigt
  • ... die Online-Domino-Hochburg Deutschlands
  • ... Universitätsstandort
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Garbsen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h