Navigation:
Bis zum Startschuss in die sechste Skate Night Garbsen verteilt Ingrid Koppe (rechts) noch Bänder an die Läufer. Das Signal dieses Abends in großen Lettern: „Miteinander für Garbsen“.

Bis zum Startschuss in die sechste Skate Night Garbsen verteilt Ingrid Koppe (rechts) noch Bänder an die Läufer. Das Signal dieses Abends in großen Lettern: „Miteinander für Garbsen“.© Markus Holz

|
Garbsen

600 Skater zeigen sich solidarisch mit Willehadi-Gemeinde

Unzählige blaue Bänder als Zeichen der Solidarität mit der Willehadi-Gemeinde: Etwas mehr als 600 Skater sind Freitag Abend um 20 Uhr mit diesen Bändern in die sechste Skate Night Garbsen gestartet.

Garbsen. Veranstalter Robert Andreas Hesse hatte die Bänder in Windeseile zuschneiden lassen, auf Bitten von Ingrid Koppe, in früheren Jahren bei Willehadi aktiv. Zum Dank schenkte sie Hesse eine Rose und bunte Bänder, so bunt wie Garbsen. Der Radio-21-Wagen vorneweg, der Besenwagen von RegioBus hinterher, so ging es am Freitag auf die fast 18 Kilometer lange Strecke bei immer noch fast 30 Grad über dem Asphalt - eine heiße Nacht.


Politik reagiert auf Brandanschlag Welchen Aufgaben stellt sich Garbsens Politik nach dem Brand bei Willehadi am Dienstag? Einige Gruppen formulieren erste Einschätzungen. Die beiden größten Parteien, SPD und CDU, haben bisher nichts veröffentlicht. mehr
Willehadi-Kirche wird wieder aufgebaut Die ersten Gutachter haben die Willehadi-Kirche untersucht. Ihr vorläufiges Fazit: Große Teile der Kirche können voraussichtlich erhalten bleiben. Der Gemeindevorstand hat Donnerstag den Wiederaufbau beschlossen. mehr
Stadt erhöht Belohnung nach Kirchenbrand Garbsen ist fassungslos. Nach dem Brand in der Willehadi-Kirche gibt es noch keine Spur von den Tätern. Die Stadt hat eine Belohnung ausgesetzt und am Donnerstag auf 15.000 Euro erhöht. Einige verdächtigen eine örtliche Jugendgang. Hat sie etwas mit dem Feuer zu tun? mehr
Garbsen nach Kirchenbrand unter Schock Viele Garbsener können den Brand der Willehadi-Kirche im Stadtteil Auf der Horst immer noch nicht fassen. Am Absperrzaun rund um die Ruine hängen zahlreiche bunte Bänder zum Zeichen des Mitgefühls. mehr
Kirchenbrand macht Garbsen sprachlos Entsetzen und Sprachlosigkeit auf der einen Straßenseite, Sensationsgier und Häme junger Menschen auf der anderen. Das ist eines von vielen Bildern aus der Nacht zum Dienstag. Die Serie der Brandstiftungen ist eskaliert: Die Willehadikirche ist ausgebrannt. Das ist mehr als ein Millionenschaden. Die Gemeinde hat ihre Heimat verloren. mehr
Anzeige

Garbsen ist ...

  • ... die nach Hannover größte Stadt in der Region mit mehr als 60.000 Einwohnern
  • ... Heimat des ehemaligen Zweitligisten TSV Havelse (1990)
  • ... Heimat von Miss Germany 2008, Kim-Valerie Voigt
  • ... die Online-Domino-Hochburg Deutschlands
  • ... Universitätsstandort
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Garbsen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h