Navigation:
Angela Thimian-Milz nimmt den  Glückwunsch ihres Vorgängers Björn Tegtmeier (rechts) entgegen.

Angela Thimian-Milz (Unabhängige) ist neue Stellvertreterin von Ortsbürgermeister Peter Hahne (CDU). Der Ortsrat Horst wählte die Meyenfelder Politikerin am Dienstagabend in Frielingen auf Vorschlag der SPD. Fünf Mitglieder stimmten für Thimian-Milz, vier für den Grünen Dirk Grahn.

Georg Schroeter (links) und Marc Breitfelder eröffnen mit  erstklassigem Blues den 28. Heitlinger Herbst.

Erstklassige Bluesmelodien aus dem Klavier und ausgefallene Töne aus der Mundharmonika bilden am Freitag, 22. September, die Grundlage für die Blues Night auf dem Gutshof Heitlingen. Georg Schroeter, Marc Breitfelder & Friends bitten zum Auftakt für die 28. Saison des Heitlinger Herbstes.

Das Jugendvarieté Träumer, Tänzer und Artisten aus Garbsen im Kulturzelt, 16.9.2017  

Rund 3700 Besucher haben nach Angaben der Veranstalter an zehn Tagen das Kulturzelt am Rathausplatz besucht. Damit sind die Organisatoren und die Stadt zufrieden. Kritisch äußern sich dagegen die verantwortlichen Gastronomen und der Förderverein Leselust als Teilnehmer.

Ingeborg Seltmann liest in der Stadtbibliothek vor.

Gabi und Horst König sind im Ruhestand. Es könnte alles schön sein, aber in dem dritten Band der Schriftstellerin Ingeborg Seltmann über das Ehepaar gerät die Idylle in Gefahr. Am Donnerstag, 28. September, 19.30 Uhr, stellt die Autorin ihren Roman „Mit Horst im Glück“ in der Stadtbibliothek vor.

Wegen eines Betriebsausfluges sind die Dienststellen des Garbsener Rathauses am Donnerstag, 28. September, geschlossen.

Die Dienststellen des Garbsener Rathauses sind am Donnerstag, 28. September, wegen eines Betriebsausfluges geschlossen. Die Briefwahlstelle im Ratssaal ist aber in der Zeit von 8.30 bis 18 Uhr geöffnet. Auch die Rathausterrassen können besucht werden.

Günther Petrak hatte bei der Ratssitzung am Montagabend ungewohnt viel Beinfreiheit. Von der SPD-Fraktion waren nur noch die Namensschilder geblieben.

"Dann verlassen wir die Ratssitzung an dieser Stelle": Mit diesen Worten ihres Fraktionsvorsitzenden Karsten Vogel ging die SPD-Fraktion am Montagabend geschlossen aus der Aula des Johannes-Kepler-Gymnasiums. Der Anlass war ein erneuter Streit um die Änderung der Geschäftsordnung des Rates.

Das Deutsch-Polnische Jugendjazzorchester ist am 23. September zu Gast in Garbsen.

Sie gehören zu den Höhepunkten im Niedersächsischen Jazzkalender: die Konzerte des Deutsch-Polnischen Jugendjazzorchesters (DPJJO). Am Sonnabend, 23. September, ist die international besetzte Big Band in Garbsen zu Gast. Das Konzert in der Aula des Geschwister-Scholl-Gymnasiums beginnt um 19 Uhr.

Ausgerüstet mit iPads untersuchen die Kinder und Jugendlichen Spielplätze in Altgarbsen für die Online-Plattform KidsSpot.

In dem neuen Beteiligungsprojekt der Mobilen Jugendarbeit unter dem Titel „KidsSpot“ gestalten Kinder- und Jugendliche ihren digitalen Stadtplan für Garbsen. In den Herbstferien sind sie in Altgarbsen unterwegs. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Unsterblich seit dem Leinwanderfolg vor 30 Jahren: Dirty-Dancing-Einlage mit der Jugendformation der Hildesheimer Tanzschule Bodscheller.

Das Tanzcentrum Kressler hat seiner Leidenschaft am Sonntag freien Lauf gelassen: Tanzen in allen Facetten, die das Haus zu bieten hat, arrangiert in einer energiegeladenen Show und mit großer Klasse.

Die Besucher des Bürgerbüros im Rathaus Garbsen müssen sich auf neue Öffnungszeiten einstellen.

Das Bürgerbüro im Rathaus verkürzt aufgrund der vorgezogenen niedersächsischen Landtagswahl seine Öffnungszeiten. Dessen Mitarbeiter werden bis zum 13. Oktober teilweise in der Briefwahlstelle eingesetzt. Anschließend bleiben die zweistündigen Mittagspausen erhalten, um die Mitarbeiter zu entlasten.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise zu zwei Einbrüchen in Garbsen.

Die Polizei sucht Zeugen für zwei Einbrüche in einen Berenbosteler Supermarkt in der Nacht zu Montag sowie in ein Mehrfamilienhaus an der Leonidengasse im Stadtteil Auf der Horst in der Zeit vom 10. bis 17. September.

Rund 100 Gäste sind zum Aegidienempfang in der Willehadi-Kirche gekommen.

Der Stadtkirchenverband Hannover hat seinen jährlichen Aegidienempfang am Sonntag in der Willehadi-Kirche gefeiert. Diese war 2013 durch Brandstiftung zerstört und anschließend neu gebaut worden. Die Solidarität im Stadtteil Auf der Horst und darüber hinaus war das bestimmende Thema des Empfangs.

1 2 3 4 ... 392
Anzeige

Garbsen ist ...

  • ... die nach Hannover größte Stadt in der Region mit mehr als 60.000 Einwohnern
  • ... Heimat des ehemaligen Zweitligisten TSV Havelse (1990)
  • ... Heimat von Miss Germany 2008, Kim-Valerie Voigt
  • ... die Online-Domino-Hochburg Deutschlands
  • ... Universitätsstandort
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Garbsen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h