Navigation:
Die Chorklasse präsentiert im Sommerkonzert Musicalmelodien.
Garbsen Nachwuchsmusiker entern die Bühne

Zu einem Sommerkonzert lädt das Geschwister-Scholl-Gymnasium ein. Die Nachwuchsmusiker präsentieren am Donnerstag, 1. Juni, um 18 Uhr in der Aula ihr Können. Mit dabei sind die Bläserklassen, die Junior Stage Band sowie die Chorklassen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Rund 300 Zuschauer wollen das zweite Konzert der Bluesmatinee hören. Sie mussten einen heftigen Regenguss aushalten.
Garbsen Blues-Fans sind wasserfest

Lisa Lystam Family Band hatten die Bluesmatinee eröffnet, am Sonntag waren Holger Daub & Tim Lothar an der Reihe. Die beiden Bluesmusiker schlugen etwas ruhigere Töne an, deren Texte klassische Themen des Genres, wie etwa die Liebe, aufgreifen. Die Zuhörer mussten einen verregneten Konzertbeginn aushalten. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Hüpfburg, Schmieden, Matjes und Kuchen satt - rund 200 Besucher hatten Lust auf einen Besuch beim Matjes-Fest.
Garbsen Genuss am Tisch, Spaß an der Tenne

Vor 20 Jahren hat es mit einer Handvoll Besucher in der Farrelsiedlung angefangen. Inzwischen ist das Matjes-Fest des Schützenvereins Meyenfeld eine Institution, die in diesem Jahr rund 200 Besucher anzog. Für Kinder hatten die Schützen einen 1000 Grad heißen Glücksbringer parat. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Patrik Kühnen (links) hat Bennet Schulz wertvolle Techniken beigebracht. Bälle einsammeln gehört zum Training dazu.
Garbsen Im Tennis-Tunnel mit Ex-Profi Patrik Kühnen

Patrik Kühnen war Coach und Kapitän der deutschen Mannschaft beim Davis Cup, dem wichtigsten Wettbewerb im Herrentennis. Am Sonnabend war der ehemalige Profispieler beim Tennisverein Berenbostel, um sein Wissen weiterzugeben. Eine Konzentrationsübung des Profis überrascht selbst erfahrene Spieler. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Garbsen Kommen Studenten mit Seilbahn über die Autobahnbrücke?

In die Diskussion um die Verkehrserschließung des Maschinenbau-Campus bringen die Unabhängigen einen ungewöhnlichen Vorschlag ein: Sie fordern eine Seilbahn, die vor allem Studenten von der Straßenbahnhaltestelle am Friedhof über die Autobahn bis zum Campus bringen soll. Die Seilbahn wäre aber nicht nur für Studierende attraktiv. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Aus der Nachbarschaft
Dilara (3, links) und Laura (9) haben ihren Wunsch aufgemalt.
Langenhagen Malen ohne Zahlen - aber mit Bildern

Die Nordpassage als Spielplatz: Viele Kinder haben am Sonntag die Möglichkeit genutzt, ihre Wünsche über Spielmöglichkeiten in Langenhagen zu äußern – zunächst formuliert auf großen Holzplatten, danach mit Kreide aufgemalt auf dem Marktplatz. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Versuchstechniker Alexander Laustroer zeigt die Größenunterschiede von ungedüngter (links) und optimal versorgter Wintergerste.
Seelze Forschen für die Welternährung

Lathwehren verfügt über einen ausgezeichneten Ackerboden, dessen Werte zwischen 75 bis 100 Bodenpunkten liegen. Ein Grund, weshalb die Agro-Sparte der BASF SE-Abteilung Gesundheit und Ernährung Flächen des Rittergutes Dunau für ihre Versuchsanstellungen gepachtet hat. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Lagerleben mit Frühstückspause und Händewaschen.
Seelze Kindergartenkinder verbringen Monat im Wald

Bereits seit 18 Jahren gibt es im Dorfkindergarten in Dedensen das Waldprojekt. In diesen vier Wochen verbringen die Kinder den ganzen Vormittag im sogenannten Schweineholz. Karsten Borges hat der Einrichtung auch in diesem Jahr wieder sein Waldstück zur Verfügung gestellt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Reitergeneral Michael von Obentraut lädt zur Stadtführung mit dem Segway ein.
Seelze Reitergeneral Obentraut eröffnet Segway-Saison

Bereits seit drei Jahren bietet die Stadt eine Segway-Tour, geführt von Reitergeneral Michael von Obentraut (Rainer Künnecke), an. Insgesamt neun Teilnehmer trafen sich am Sonnabend zum ersten Termin, um die Stadtteile Almhorst, Kirchwehren, Döteberg, Harenberg und Seelze Süd per Segway zu erkunden. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Karin Schallhorn (von links), Rolf Hackbarth, Gabi Bertram und Verena Wichary organisieren den Flohmarkt auf dem Kastanienplatz.
Seelze Eingespieltes Team organisiert Flohmarkt

Schnäppchenjäger können sich freuen: Am Sonnabend, 10. Juni, verwandelt sich der Kastanienplatz im Zentrum von Letter wieder in einen bunten Marktplatz. Mehr als 40 Aussteller erwartet das Organisationsteam, bei dem sich nach drei Jahren Erfahrung inzwischen schon Routine eingespielt hat. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Garbsen ist ...

  • ... die nach Hannover größte Stadt in der Region mit mehr als 60.000 Einwohnern
  • ... Heimat des ehemaligen Zweitligisten TSV Havelse (1990)
  • ... Heimat von Miss Germany 2008, Kim-Valerie Voigt
  • ... die Online-Domino-Hochburg Deutschlands
  • ... Universitätsstandort
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Garbsen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h