Navigation:
Auf dem Plakat am Bauplatz Burgstraße 27 steht noch von neuen geplanten Wohnungen zu lesen. Das ist nicht mehr so, und eine Ratsmehrheit hat die Zustimmung verweigert.
Garbsen Investor darf in der Burgstraße nicht bauen

Eine Ratsmehrheit, angeführt von der SPD, hat einem Investor, der an der Burgstraße bauen will, den Bebauungsplan versagt. Die CDU hatte den Konflikt um nicht gehaltene Versprechen noch entschärfen wollen und um Zustimmung geworben – vergebens. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Johanna (Mitte) freut sich über Gutschein und Blumenstrauß. Schwester Isabel (von links), Claudia Nicolai und Martin Kurth von der VHS sowie Mutter Ulrike Schwermann freuen sich mit.
Garbsen Johanna ist die 5000. Teilnehmerin

Mikroskopieren? Spannend, dachte die neunjährige Johanna aus Garbsen und meldete sich beim Kurs der Volkshochschule an. Es war ihr zweiter Kurs und der hat sich doppelt gelohnt. Weil sie sich als 5000. Teilnehmerin in diesem Semester anmeldete, überreichte ihr Geschäftsführer Martin Kurth am Donnerstag einen Gutschein über 50 Euro - und einen Blumenstrauß. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Christusfigur stammt aus der abgebrannten Kirche - sie ist das Symbol für den Neuanfang.
Garbsen Die neue Willehadi-Kirche wird geweiht

Etwa dreieinhalb Jahre nach dem Feuer in der Willehadi-Kirche ist das neue Gebäude fertig. Am Sonnabend wird es um 10 Uhr in einem Gottesdienst feierlich "dem Dienste Gottes geweiht". Damit schreibt die Gemeinde ein neues Kapitel ihrer bewegten Geschichte zwischen Entsetzen und Aufbruchstimmung. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Mit einem Lied haben sich die Kinder des Kindergarten in der Böckeriethe für die neue Kletterburg bedankt.
Garbsen Draußen spielen ist jetzt wieder schön

Vor einem Jahr bekamen die Jungen und Mädchen des Kindergartens in der Böckeriehte die traurige Nachricht: Sie durften nicht mehr im Freien auf der Kletterburg spielen. Die heißgeliebte Holzkonstruktion war zu altersschwach. Danke spendabler Eltern, Firmen und Förderer wurde am Mittwoch Ersatz übergeben. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die SPD möchte den Garbsenern wetterunabhängiges Wintervergnügen verschaffen.
Garbsen SPD will Eislaufzelt und Weihnachtsmarkt

Die SPD schlägt vor, zur Winter- und Weihnachtszeit auf dem Rathausplatz ein Eislaufzelt aufzustellen, wie in anderen Städten schon realisiert, und parallel dazu einen Weihnachtsmarkt in der Stadtmitte zu etablieren. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Aus der Nachbarschaft
Mit einer Befragung will das Landesamt für Statistik Daten für die Mikrozensuserhebung in Neustadt sammeln.
Neustadt Landesamt lässt Neustädter befragen

Wie viele Menschen in welchem Haus wohnen und wie alt diese im Schnitt sind, interessiert das Landesamt für Statistik (LSKN). Bei einer Mikrozensuserhebung werden demnächst wieder Neustädter Haushalte befragt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Jürgen Winkler (links) und Gerd Klingenberg stellen die Kriminalitätsstatistik vor.
Neustadt Immer mehr Fahrräder werden geklaut

In Neustadt wurden vergangenes Jahr weit mehr Fahrräder gestohlen als 2015. Die Zahl der Fälle stieg von 130 auf 159. Die nun vorgestellte Kriminalitätsstatistik des Polizeikommissariats weist außerdem bei Körperverletzungen und Internetbetrug Anstiege aus. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Ortsratsmitglieder und die Initiatorin der damaligen Protestgruppe, Rita Hermann (zweite von rechts) freuen sich über den gemeinsamen Erfolg.
Wedemark Schulweg ist wieder super beleuchtet

24 Schulkinder werden es danken: Ihren eineinhalb Kilometer langen Schulweg Im Mekhof zwischen Negenborn und der Negenborner Siedlung Hühnerberg beleuchten jetzt neue LED-Straßenlaternen – wieder. Gemeinsam erreichten dies eine Bürgerinitiative und der Ortsrat. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Am auswärtigen Kennzeichen gut als mutmaßlicher Flugpassagier zu erkennen. Dem will die Stadt nun einen Riegel vorschieben.
Langenhagen Stadt sagt Dauerparkern den Kampf an

Seit Jahren fordern die Langenhagener die Stadt auf, gegen Dauerparker auf öffentlichen Stellplätzen vorzugehen. Nun will die Verwaltung in einer einjährigen Pilotphase eine befristete Regelung vor dem Bahnhof Pferdemarkt ausweisen und so in erster Linie Fluggästen das Parken schwer machen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

René Kinastowski, Leiter der Langenhagener Stadtkasse, wirbt für den bargeldlosen Zahlungsverkehr.
Langenhagen Bargeldlos nun in die Stadtkasse einzahlen

Neuer Service im Langenhagener Rathaus: Ab sofort kann an der Stadtkasse bargeldlos eingezahlt werden. Mehr noch. Statt wie bisher, nehmen die Mitarbeiter nun nicht nur dienstags Zahlungen entgegen, sondern an jedem Wochentag per Kreditkarte. Lastschriften sind dennoch weiter willkommen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Garbsen ist ...

  • ... die nach Hannover größte Stadt in der Region mit mehr als 60.000 Einwohnern
  • ... Heimat des ehemaligen Zweitligisten TSV Havelse (1990)
  • ... Heimat von Miss Germany 2008, Kim-Valerie Voigt
  • ... die Online-Domino-Hochburg Deutschlands
  • ... Universitätsstandort
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Garbsen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h