Navigation:
Stark engagiert in der Fahrradwerkstatt von Neuland (von links): Drago Joskic, Yasser Hassan, Projektleiter Ronald Brantl und Marcus Hungershöfer.
Garbsen Fahrradwerkstatt freut sich über zwei Preise

Die Fahrradwerkstatt von Neuland ist mit zwei Preisen ausgezeichnet worden. Das Projekt, das seit den Anfängen aus der Idee von Nachbarschaftshilfe enorm gewachsen ist, wurde mit dem Ilse-und-Karl-Rieck-Preis des Stephansstifts Hannover und mit dem Mobilitätspreis der Landeskirche bedacht. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Auf der Reitanlage der Familie Tegtmeyer, wird ein Hindernissen für die Springer vorbereitet werden. 1000 Reiter sind bisher angemeldet.
Garbsen Großes Reitturnier in Heitlingen

Die Fahrgemeinschaft Eichenhof veranstaltet am Sonnabend, 8. Juli, und Sonntag, 9. Juli ein großes Reiturnier auf der Reitanlage der Familie Tegtmeyer, Vor den Höfen 16. Das Turnier bricht mit 1000 Startern den bisherigen Teilnehmerrekord. Außerdem wird erstmals der Preis der Stadt Garbsen ausgelobt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Mit ihrer neuen Website möchten die Flüchtlingshelfer um Koordinatorin Rebekka Hinze eine Anlaufstelle für Helfer und Flüchtlinge bieten.
Garbsen Garbsener Flüchtlingsarbeit hat neue Website

Die Flüchtlingsarbeit in Garbsen wird digitaler, denn jetzt ist die neue Website des Flüchtlingsnetzwerks online. Ein paar kleinere und größere Hürden gab es zu nehmen, sagt Koordinatorin Rebekka Hinze. "Aber jetzt kann jeder ausgiebig auf den neuen Seiten stöbern", sagt Hinze. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Partner für 2,5 Jahre: Siegbert Hahnefeld (rechts), Geschäftsführer der Stadtwerke Garbsen, und Carsten Hettwer, Leiter des Eigenbetriebs Bad der Stadt Langenhagen, unterzeichnen den Stromvertrag.
Garbsen Wasserwelt Langenhagen mit Strom aus Garbsen

Die Stadtwerke Garbsen haben einen dicken Fisch an Land gezogen: Sie beliefern ab dem 1. Juli die Wasserwelt Langenhagen - und zwar mit Strom, der zu 100 Prozent aus Wasserkraftanlagen gewonnen wird. Das war Inhalt der Ausschreibung. Die Stadtwerke können das mit der Partneragentur KlimaInvest aus Hamburg garantieren. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Locker und entspannt, aber nicht lässig: Die Big Band Berenbostel bei der ersten Swing Night.
Unser Veranstaltungstipp Swing Night mit der Big Band Berenbostel

Der Jazzclub Garbsen lädt zur zweiten Swing Night in die Ziegeleischeune bei Möbel Hesse ein. Die Big Band Berenbostel spielt am Freitag, 18. August, ab 20 Uhr tanzbaren Swing. Tanzen ist nicht nur ausdrücklich erwünscht, das Tanzcentrum Kressler bietet vorab auch einen Einführungsworkshop an. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Aus der Nachbarschaft
Für den Ausbau des Armslohweges und die Erschließung des neuen Gewerbegebietes muss die Stadt den Streielsgraben auf 900 Metern nach Westen verlagern. d
Langenhagen Gewerbegebiet wächst nach Westen

Im Gewerbegebiet Godshorn ist Bewegung: Der Großhändler Hempelmann hat nach jahrelanger Suche nun ein 80.000 Quadratmeter großes Grundstück westlich der Münchner Straße gekauft als Ersatz für sein Areal an der Bayernstraße. Die Stadt startet nun den dafür notwendigen Ausbau des Armslohweges. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Kindergartenkinder aus Harenberg haben den bunten Hai Pirati gebastelt.
Seelze Hai Pirati geht ins Rennen

Hai "Pirati" hat im Rathaus bewundernde Blicke auf sich gezogen: Bei der Übergabe des von Kindergartenkindern aus Harenberg kunstvoll gestalteten Kunststoff-Hais, der beim Haifischrennen auf dem Maschseefest für Seelze schwimmen soll, zeigte sich Bürgermeister Detlef Schallhorn sichtlich beeindruckt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Der Hahn ist Seelzes Wappentier.
Seelze Alfred Alfeis gießt ein Stück Seelze in Zinn

Der Seelzer Hahn als Zinnfigur, eine Miniaturausgabe des Stiefels von Michael Obentraut oder gleich ein Ensemble mit Obentraut-Denkmal, Stiefel und Wappentier – jeweils auf einem Holzsockel nebst Schild „Gruß aus Seelze“. Die Souvenirs mit Motiven der Obentrautstadt hat Alfred Alfeis in Handarbeit gefertigt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Helge Zychlinski (links) und Arpad Bogya unterzeichnen die Vereinbarung.
Wedemark Kommunen arbeiten nun Hand in Hand

Die Bürgermeister der Wedemark und von Isernhagen haben gestern ein gemeinsames Rechnungsprüfungsamt auf den Weg gebracht. Die Zweckvereinbarung für mindestens drei Jahre wurde im Trauzimmer des Bürgerhauses in Bissendorf unterzeichnet. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Hellblaue Zylinder an den Laternenmasten der Langen Straße West erinnern Autofahrer daran, ihre Spiegel einzuklappen.
Wunstorf Schilder erinnern an Spiegelschutz

Gedächtnisstützen in Hellblau: Mit speziellen Schildpylonen erinnern Polizei und Stadt jetzt Autofahrer in der Langen Straße daran, beim Parken auf ihre Außenspiegel zu achten. Die Geschäftssstraße ist seit dem Ausbau ein Schwerpunkt für Spiegel-Unfälle - und damit verbunden, mit Fahrerfluchten. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Garbsen ist ...

  • ... die nach Hannover größte Stadt in der Region mit mehr als 60.000 Einwohnern
  • ... Heimat des ehemaligen Zweitligisten TSV Havelse (1990)
  • ... Heimat von Miss Germany 2008, Kim-Valerie Voigt
  • ... die Online-Domino-Hochburg Deutschlands
  • ... Universitätsstandort
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Garbsen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h