Navigation:
Ende des Sonntagsbummels: Die Genehmigungen für Flohmärkte im Jahr 2018 fallen weg.
Garbsen Flohmärkte am Sonntag stehen vor dem Aus

Die Stadt Garbsen genehmigt für 2018 keine Termine für Floh- und Trödelmärkte an Sonntagen mehr. Grund ist eine Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts in Lüneburg. Private Flohmärkte sind auch weiterhin erlaubt - müssen aber genehmigt werden. Bei den Veranstaltern regt sich Widerstand. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Lebenshilfe Seelze stellt Bilder, Tonfiguren und andere Kunstwerke aus, die die Bewohner selbst angefertigt haben. Zudem informieren die Lebenshilfe über ihr vielfältiges Angebot.
Garbsen Ausstellung zeigt Vielfalt der Lebenshilfe

Im Heimatmuseum Garbsen öffnet am Sonntag, 22. Oktober, eine neue Ausstellung mit dem Titel "Lebenshilfe Seelze – Gemeinsamkeit leben!“. Gezeigt werden an drei Sonntagen selbst gebastelte Dinge, die Menschen mit Behinderungen in den Werkstätten in Seelze und anderen Standorten hergestellt haben. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Garbsen-Mitte: Beim Unfall auf der Havelser Straße, Ecke Walter-Koch-Straße blieben beide Fahrzeugführer unverletzt.
Garbsen Unfall: 82-Jährige übersieht Stopp-Signal

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hat eine 82-jährige Garbsenerin am Donnerstagmorgen einen Unfall verursacht, weil sie das rote Haltesignal einer Ampel übersah. Bei der Kollision auf der Havelser Straße wurde niemand verletzt. Zwei Fahrzeuge wurden teils erheblich beschädigt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Das Akkordeon-Orchester Osterwald bittet am 22. Oktober ab 16 Uhr zum Jahreskonzert in der Aula am Planetenring.
Unser Veranstaltungstipp Akkordeon-Orchester gibt sein Jahreskonzert

Sie verstehen sich auf Klassik, sie spielen Pop, Schlager und Filmmusik: Die 20 vielseitigen Musiker des Akkordeon-Orchesters Osterwald haben ein Jahr am neuen Programm gefeilt. Das Publikum darf sich davon beim Jahreskonzert am Sonntag, 22. Oktober, ab 16 Uhr in der Aula am Planetenring überzeugen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Annalise Emerick bringt Folk aus Nashville nach Horst.
Garbsen Annalise Emerick bringt US-Folk nach Horst

Die Musikerin Annalise Emerick bringt amerikanische Folkmusik aus Nashville nach Garbsen. Die Weltenbummlerin ist seit Jahren auf Tour und spielt jetzt ein Konzert in der Tenne auf Homeyers Hof. Der Eintritt ist frei. mehr

Anzeige

Aus der Nachbarschaft
In der DRK-Kita Kolenfeld werden vier Krippenplätze in einer altersübergreifenden Gruppe vorgehalten. Der Ortsrat fordert eine neue Gruppe für 15 Krippenkinder.
Wunstorf Ortsräte sprechen über Krippen und Haushalt

Der Ortsrat Kolenfeld vermisst eine Zukunftsperspektive in der Kita-Planung der Stadt. Der Ortsrat Wunstorf fordert eine möglichst zügige Sanierung der Albert-Schweitzer-Schule. Beide Gremien haben am Mittwoch getagt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Das Dorfgespräch der Leader-Region Meer und Moor in der Dorfmanufaktur Idensen dreht sich um Mobilität auf dem Land.
Wunstorf Region ist beim Nahverkehr gut aufgestellt

Experten für Schienen- und Busverkehr sehen die so genannte Leader-Region Meer und Moor (Wunstorf, Neustadt und Wedemark), beim Nahverkehr gut aufgestellt. Dies zeigte sich beim Dorfgespräch Op de Deel zum Thema "Mobil auf dem Land - Perspektiven durch alternative Mobilitätsformen". mehrKostenpflichtiger Inhalt

Unter Atemschutz erkunden die Retter von den Freiwilligen Feuerwehren Godshorn und Langenhagen das Gebäude an der Hauptstraße.
Langenhagen Trafo-Station sorgt für Großeinsatz

Eine defekte Trafo-Station für die Beleuchtung der Godshorner Apotheke hat gestern Nachmittag für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt: Zunächst bemerkte ein Bewohner den Geruch von verschmorten Elektro-Teilen und alarmierte die Rettungskräfte. mehr

Gastronomen aus Wunstorf, Neustadt und Garbsen haben sich in Idensen getroffen, um sich über den Mangel an Auszubildenden im Hotel- und Gastgewerbe auszutauschen.
Wunstorf Gastronomen sorgen sich um Nachwuchs

Dem Hotel- und Gastgewerbe fehlen die Auszubildenden. Das haben Mitglieder des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga) im Altkreis Neustadt, zu dem auch Wunstorf und Garbsen gehören, bei einem Treffen im Restaurant "Schatzinsel" beklagt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Broom Bezzums haben eine ganz eigene, energetische Folk-Mischung entwickelt. Am Sonnabend sind sie im Landgasthaus Meyer zu Gast.
Neustadt Irische Klänge im Landgasthaus

Frische Folk-Klänge, ganz wie direkt von der grünen Insel, gibt es am Sonnabend, 21. Oktober, im Landgasthaus Meyer in Poggenhagen zu erleben: Mit von der Partie sind FolkTrain und die Broom Bezzums. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Garbsen ist ...

  • ... die nach Hannover größte Stadt in der Region mit mehr als 60.000 Einwohnern
  • ... Heimat des ehemaligen Zweitligisten TSV Havelse (1990)
  • ... Heimat von Miss Germany 2008, Kim-Valerie Voigt
  • ... die Online-Domino-Hochburg Deutschlands
  • ... Universitätsstandort
  • ... 6x pro Woche Thema in der Leine-Zeitung, die als Heimatzeitung in Garbsen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h