Navigation:
Die Polizei bittet um Zeugenhinweise zu einem Einbruch in Großburgwedel.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise zu einem Einbruch in Großburgwedel.© Symbolbild

|
Großburgwedel

Einbrecher erbeuten Münzen

Einbrecher haben am Sonnabendabend in Großburgwedel Münzen von noch unbekanntem Wert erbeutet. Wie eine Polizeisprecherin am Sonntag mitteilte, ereignete sich die Tat zwischen 19.50 und 23.30 Uhr.

Großburgwedel. Die Unbekannten versuchten zunächst, die Terrassentür des Einfamilienhauses am Wacholderweg aufzuhebeln. Als dies nicht gelang, drangen sie durch ein höherer gelegenes, zuvor auf Kipp stehendes Fenster ins Gebäude ein.

Zum Wert der Beute und zur Höhe des Gesamtschadens konnte das Polizeikommissariat gestern noch keine Angaben machen. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon (05139) 9910 zu melden.


Anzeige

Burgwedel ist ...

  • ... eine Stadt im Nordosten von Hannover, die aus sieben Stadtteilen besteht und mehr als 20.000 Einwohner hat
  • ... schuldenfrei (!)
  • ... die Heimat von Martin Kind, Präsident von Hannover 96
  • ... Sitz der Drogeriemarktkette Rossmann
  • ... Geburtsort von Schauspielerin Bettina Zimmermann
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Burgwedel der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.