Navigation:
Einbrecher sind am Freitagabend in ein Haus an der Straße An der Wedel eingestiegen.

Erneut haben Unbekannte die dunkle Jahreszeit genutzt, um in ein Wohnhaus einzubrechen. Diesmal traf es die Straße An der Wedel in Großburgwedel.

Die Fuhrberger Konfirmanden hoffen auf viele Besucher in ihrem selbst gestaltenen Gottesdienst am Sonntag, 19. März.

Die Fuhrberger Konfirmanden diesen Jahres gestalten am Sonntag, 19. März, ab 10 Uhr einen eigenen Gottesdienst in der Ludwig-Harms-Kirche.

Eindrücke vom Tag der offenen Tür am Gymnasium Großburgwedel.

Der Tag der offenen Tür des Gymnasiums Großburgwedel ist am Freitagnachmittag gut besucht: Kinder, Eltern und Lehrer laufen durch die Gänge, das Klackern der Schuhe der Flamenco-Tänzerinnen erfüllt die Aula, und süßlicher Popcorn-Geruch liegt in der Luft.

Ein Lastwagenfahrer ist vor dem Amtsgericht Burgwedel jetzt freigesprochen worden.

Das Amtsgericht Burgwedel hat jetzt einen 45-Jährigen freigesprochen, der wegen Urkundenfälschung angeklagt worden war. Die Polizei hatte den Lastwagen des Mannes im September bei einer Verkehrskontrolle in der Wedemark überprüft – und einen gefälschten TÜV-Stempel entdeckt.

Die Initiative Interkulturelles Miteinander soll auch künftig einen zentralen Treffpunkt bekommen.

"Integration 2.0“ heißt eine Bestandsaufnahme wie ein Wunschprogramm der Burgwedeler Stadtverwaltung. Sie möchte ein Konzept erarbeiten, um Flüchtlinge und Gesellschaft zusammenzubringen.

Wie kann die Stadt trotz hoher Investitionen einen ausgeglichenen Haushalt erreichen? Darüber soll nach Meinung der CDU/FDP-Gruppe eine eigene Arbeitsgruppe aus Verwaltung und Politik beraten.

Bereits im vergangenen Jahr hatte die CDU/FDP-GruppeVorschläge angekündigt, um den Haushalt zu entlasten. Jetzt liegt ein Antrag für den Rat vor, den die Gruppe als „Finanzkonzept“ verstanden haben möchte. Danach soll der Rat beschließen, eine Arbeitsgruppe mit Vertretern aller Fraktionen und der Verwaltung einzuberufen.

Im Rathaus in Großburgwedel steht die Kulturförderung auf dem Prüfstand.

Das städtische Kulturprogramm im Amtshof findet auch für das Jahr 2018 die einhellige Zustimmung des Fachausschusses. „Hervorragend“ nannte Hans-Joachim Rödiger (SPD) im Ausschuss für Demografie, Soziales und Kultur am Donnerstagabend die Mischung im Programm – „die leichtere Musik kommt gut an“.

Die Stadt Burgwedel benötigt für die Bundestagswahl im September rund 250 Wahlhelfer.

Wenige Monate nach der Kommunalwahl beginnen bei der Stadt jetzt die Vorbereitungen für die Bundestagswahl am 24. September. Dafür benötigt die Stadt circa 250 Bürger, die bereit sind, in einem Wahlvorstand mitzuwirken.

Da und wieder weg: Die Graugans vom Würmsee.

Schenkt man dem Kinderlied Glauben, könnte man einen Fuchs als Täter vermuten. Oder war da doch ein Mensch am Werk? Fakt ist: Die tote Graugans, die Passanten am Würmsee in Kleinburgwedel gefunden haben, kann nicht auf den Vogelgrippe-Virus untersucht werden.

Das Amtsgericht Burgwedel hat ein Paar verurteilt, das sich quer durch den 96-Fanshop geshoppt, aber nie bezahlt hatte.

War es übertriebene Fanliebe? War es der Wunsch, anderen eine Freude zu machen? Oder doch der Versuch, sich durch Verkäufe zu bereichern? Fest steht jetzt: Es war Betrug.

200 Scheinwerfer illuminieren die Rossmann-Zentrale in Großburgwedel.

Es ist ein Farbenrausch, der seinesgleichen sucht: Mehrere Hundert Zuschauer genießen am Mittwochabend die Illumination der Rossmann-Zentrale in Großburgwedel. 200 Scheinwerfer tauchen das Gebäude zum 45. Jahrestag des Unternehmens in Rot- und Blautöne.

"House of Wind“ heißt das Werk von Jan Philip Scheibe, das ein dreiviertel Jahr in Großburgwedel zu sehen war.

Zusammen mit dem Kunstverein Burgwedel-Isernhagen lädt der Künstler Jan Philip Scheibe aus Hamburg anlässlich des Abbaus des Kunstwerkes „House of Wind“ zu einer Lichtinstallation am Tag der Sonnenwende ein.

1 2 3 4 5 6 ... 215
Anzeige

Burgwedel ist ...

  • ... eine Stadt im Nordosten von Hannover, die aus sieben Stadtteilen besteht und mehr als 20.000 Einwohner hat
  • ... schuldenfrei (!)
  • ... die Heimat von Martin Kind, Präsident von Hannover 96
  • ... Sitz der Drogeriemarktkette Rossmann
  • ... Geburtsort von Schauspielerin Bettina Zimmermann
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Burgwedel der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.