Navigation:
Sophie Drangmeister (von links), Carolin König, Corvin Tatge, Lotta Riebe und Timo Friedrich sind bereit für die Abiturprüfung 2017.

Ab Mittwoch wird's ernst für die 132 Abiturienten am Gymnasium Großburgwedel. Tische und Stühle stehen schon in Reih und Glied in der großen Schulaula. Dort müssen sie bis zum 5. Mai nach zentral festgelegtem Zeitplan vier Prüfungsarbeiten schreiben.

Das bereits zweimal gefeierte Weinfest auf dem Bissendorfer Amtshof ist das Vorbild für Großburgwedel.

Burgdorf hat es. Bissendort hat eins. Nun nimmt auch eine „1. Wein-Meile Burgwedel“ Gestalt an: Am letzten Sommerferien-Wochenende sollen auf der Von-Alten-Straße in Großburgwedel erstmalig die Korken ploppen.

Viele Besucher, viele Kunstliebhaber, hoher Erlös: Beim Bilder- und Schmucksturm wurden circa 7500 Euro eingesammelt.

Auch bei der fünften Auflage hat sich der "Bilder- und Schmucksturm" als Erfolgsmodell erwiesen: Rund 7500 Euro gaben die Besucher für gespendete Bilder, Stiche, Drucke und teilweise recht wertvolle Schmuckstücke.

Für Kinder steht im Anhörungszimmer des Amtsgerichtes eine Spielecke bereit.

Familiensachen – was nach ganz privaten Dingen klingt, wird nicht selten zum Thema vor Gericht. Nämlich dann, wenn Familie nicht mehr funktioniert. 750 Scheidungen zählt das Amtsgericht Burgwedel durchschnittlich im Jahr. Seit 2013 ist es auch Familienrichterin Anna Gubernatis, die dort Recht spricht, wo Emotionen dominieren.

Das Amtsgericht Burgwedel hat jetzt einen 45-Jährigen verurteilt, der betrunken und ohne Führerschein einen Autounfall verursacht hatte.

Wer sich nach einer Flasche Whiskey, einem Glas Rum und viel Bier noch ans Steuer setzt – und das ohne Führerschein – der muss sich über eine Strafe nicht wundern. Das hat jetzt auch ein 38-Jähriger vor dem Amtsgericht Burgwedel gelernt.

Für 140 hungrige Gäste stehen Rainer Siems (von links), Burkhard Klotzke und Thomas Krauthoff im Feuerwehrgerätehaus an den Töpfen.

Nichts gegen Grillwürste – aber so etwas kann ja jeder. Stundenlange Vorbereitungszeit braucht es dagegen, wenn das Kochteam der Regions-Feuerwehr-Bereitschaft V die Helfer bei der Müllsammelaktion in Großburgwedel bekocht wie am Sonnabend.

Alle Stile und Größen: Beim "Bilder- und Schmucksturm" haben Kunstinteressierte die Qual der Wahl.

Viele Spenden, viele Kaufwillige – der „Bilder- und Schmucksturm“ am Wochenende hat bei den Organisatoren der Johanniter-Hilfsgemeinschaft wieder für zufriedene Gesichter gesorgt. „Besonders am Sonnabend hat man fast kein Bein auf die Erde bekommen“, freute sich Gisilot von Rohr.

Trubel herrscht beim ersten Repair-Café in der Seniorenbegegnungsstätte in Großburgwedel.

Der Anfang ist gemacht. Mehr als 20 Geräte haben das erstmals geöffnete Repair-Café Burgwedel erfolgreich durchlaufen. Sie wurden entstaubt, auf- und zugeschraubt, geölt und wieder in Gang gebracht. Einmal im Monat steht dafür sonnabends der neue Treff in der Seniorenbegegnungsstätte an der Gartenstraße 10 offen.

Einbrecher sind am Freitagabend in ein Haus an der Straße An der Wedel eingestiegen.

Erneut haben Unbekannte die dunkle Jahreszeit genutzt, um in ein Wohnhaus einzubrechen. Diesmal traf es die Straße An der Wedel in Großburgwedel.

Die Fuhrberger Konfirmanden hoffen auf viele Besucher in ihrem selbst gestaltenen Gottesdienst am Sonntag, 19. März.

Die Fuhrberger Konfirmanden diesen Jahres gestalten am Sonntag, 19. März, ab 10 Uhr einen eigenen Gottesdienst in der Ludwig-Harms-Kirche.

Eindrücke vom Tag der offenen Tür am Gymnasium Großburgwedel.

Der Tag der offenen Tür des Gymnasiums Großburgwedel ist am Freitagnachmittag gut besucht: Kinder, Eltern und Lehrer laufen durch die Gänge, das Klackern der Schuhe der Flamenco-Tänzerinnen erfüllt die Aula, und süßlicher Popcorn-Geruch liegt in der Luft.

Ein Lastwagenfahrer ist vor dem Amtsgericht Burgwedel jetzt freigesprochen worden.

Das Amtsgericht Burgwedel hat jetzt einen 45-Jährigen freigesprochen, der wegen Urkundenfälschung angeklagt worden war. Die Polizei hatte den Lastwagen des Mannes im September bei einer Verkehrskontrolle in der Wedemark überprüft – und einen gefälschten TÜV-Stempel entdeckt.

1 2 3 4 5 ... 214
Anzeige

Burgwedel ist ...

  • ... eine Stadt im Nordosten von Hannover, die aus sieben Stadtteilen besteht und mehr als 20.000 Einwohner hat
  • ... schuldenfrei (!)
  • ... die Heimat von Martin Kind, Präsident von Hannover 96
  • ... Sitz der Drogeriemarktkette Rossmann
  • ... Geburtsort von Schauspielerin Bettina Zimmermann
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Burgwedel der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.