Navigation:
So sahen Ursula und Manfred Döpke bei ihrer Hochzeit aus.

Vor genau 50 Jahren, am 22. September 1967, haben sich Manfred und Ursula Döpke das Jawort gegeben – und in diesen fünf Jahrzehnten zählte die Freiwillige Feuerwehr von Anfang an zur Familie dazu. Dank dieses Engagements kennt fast jeder Großburgwedeler das Paar.

Faszination Jagdreiten: Die Gäste der Schleppjagd in Thönse erwartet ein Fest für Augen und Gaumen.

Es ist einer der Höhepunkte für Freunde des Pferdesports in der Region: Zum 17. Mal laden der Hof Feldmann und die Reitsportgemeinschaft Roggenhof für Sonntag, 24. September, zur Schleppjagd nach Thönse ein. Reiter und Zuschauer können sich auf ein atemberaubendes Spektakel in freier Natur freuen.

Ein Team, das offen ist für neue Perspektiven (von links): Laura Schmidt, Anna Thumser, Franziska Feldmann und Liesa Rempe.

Neue Gesichter und ein Abschied beim Kirchenkreisjugenddienst: Seit Anfang des Monats ist Liesa Rempe dort die Nachfolgerin von Laura Schmidt, die ihr Freiwilliges Soziales Jahr gerade beendet hat. Ihr Anerkennungsjahr als Diakonin absolviert derzeit Franziska Feldmann.

Die Polizei sucht Diebe, die vier teure Kompletträder gestohlen und dafür ein Auto aufgebockt haben.

Reichlich Aufwand betrieben haben Diebe, um an der Straße Am Schützenplatz in Großburgwedel an allerdings auch ziemlich teure Kompletträder zu gelangen.

Großburgwedel/Engensen
Wahllokale sollten möglichst barrierefrei sein - deshalb hat die Stadt Burgwedel zwei Änderungen vorgenommen.

Die Burgwedeler Stadtverwaltung hat zwei Änderungen bei den Wahllokalen für die Bundestagswahl am 24. September bekanntgegeben. Hintergrund ist, dass die Stadt nach Möglichkeit barrierefreie Räume anbieten möchte.

Der Ausbau der Engenser Ortsdurchfahrt beginnt im Oktober. Zuerst werden die Geh- und Radwege erneuert.

Mit der angekündigten Sanierung der meisten der Burgwedeler Ortsdurchfahrten beginnt die Region Hannover in Engensen - und das bereits im Oktober. Im Zuge des Ausbaus soll die K117 einseitig einen Fahrradschutzstreifen erhalten.

Oldhorst/Großburgwedel/Schillerslage
Am Ortsausgang Oldhorst ist Schluss: Von dort geht es als Fußgänger oder Radfahrer nur durch die Feldmark weiter in Richtung Großburgwedel.

Per Fahrrad an der L 383 entlang von Großburgwedel über Oldhorst bis nach Schillerslage geht es nach aktuellem Stand erst im Jahr 2024. Bessere Nachrichten hatte der zuständige Staatssekretär am Dienstag nicht im Gepäck.

Die Polizei musste am Montagnachmittag erneut zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L310 bei Fuhrberg ausrücken.

Zwei Tage nach dem tödlichen Verkehrsunfall westlich von Fuhrberg hat es am Montagnachmittag erneut einen schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße 310 gegeben – dieses Mal östlich des Ortes in Fahrtrichtung Celle.

Ende Juli wurde die E-Säule auf dem Rathausplatz in Betrieb genommen. Noch stehen die Parkplätze davor aber meist leer.

Sie werden leiser durch die Fußgängerzone rollen als die US-Sportwagen und die Oldtimer bei ihrem Korso: Bei der Automeile Großburgwedel am Sonnabend, 30. September, starten auch einige Elektroautos zu einer Rundfahrt.

Der Liederkranz Fuhrberg trägt zu seinem Jubiläum gekonnt ein abwechslungsreiches Programm vor.

Vor 125 Jahren war der MGV „Liederkranz Fuhrberg“ gegründet worden. Das Jubiläum feierten die Fuhrberger am Sonntag mit einem abwechslungsreichen Programm.

Heinrich Neddermeyer sucht einen Mieter für die frühere Volksbank-Geschäftsstelle im Frischmarkt-Gebäude.

Seit dem rabiaten Einbruch im November 2016 stehen die früher von der Hannoverschen Volksbank genutzten Räume im Fuhrberger Frischmarkt leer. Einen EC-Automaten bekommt das Dorf aber bald wieder, verrät der Ortsbürgermeister.

Ein 28 Jahre alter Mann ist am Sonnabendabend bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 310 nahe Fuhrberg ums Leben gekommen. Der Mann hatte die Straße zu Fuß überquert und war von einem Auto erfasst worden.

1 2 3 4 ... 249
Anzeige

Burgwedel ist ...

  • ... eine Stadt im Nordosten von Hannover, die aus sieben Stadtteilen besteht und mehr als 20.000 Einwohner hat
  • ... schuldenfrei (!)
  • ... die Heimat von Martin Kind, Präsident von Hannover 96
  • ... Sitz der Drogeriemarktkette Rossmann
  • ... Geburtsort von Schauspielerin Bettina Zimmermann
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Burgwedel der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.