Navigation:
Dieser doch nicht herrenlose 5-er BMW hat sogar einen eigenen Facebook-Auftritt

Das Rätsel um die beiden Oldtimer, die in Kleinburgwedel – vermeintlich herrenlos – in einer Garage und unter einem Carport an der Marktstraße abgestellt sind, ist aufgelöst. Das Audi-Coupé und der 5-er BMW, beide circa 30 Jahre alt, gehören einem Autoliebhaber aus Isernhagen.

Der Splitt kommt - hier am Freitag auf der Kreisstraße zwischen Engensen und Schillerslage. An das Tempo-30-Gebot halten sich allerdings nur die wenigsten.

Achtung Splitt! Im Bereich der Straßenmeisterei Großburgwedel lässt die Region Hannover gerade viele ihrer Kreisstraßen ausbessern, einige der insgesamt 27 Streckenabschnitte liegen auf Burgwedeler und Isernhagener Gebiet. Der Reparaturzug rollt noch bis zum Ende der Sommerferien.

Auch Arbeitseinsätze gilt es für die Biotop-Pflege bis Ende des Jahres wieder zu leisten.

Der Nabu für Burgwedel und Isernhagen hat sein Veranstaltungsprogramm für die zweite Jahreshälfte fertig. Alle Informationen gibt es zum Nachlesen auch im Internet auf www.nabu-burgwedel.de.

Letzte Chance: Obwohl er bereits auf Bewährung war, als er einen Krustenbraten mitgehen ließ, muss ein 58-Jähriger nicht in Haft. Die Schadenssumme ist zu gering, meinten Staatswaltschaft und Amtsrichter.

Es ist ein Fall, den auch ein routinierter Strafrichter nicht oft auf den Schreibtisch bekommt: Ein 58-Jähriger hat zwei Tage in Folge jeweils einen Krustenbraten in einem Großburgwedeler Supermarkt gestohlen – und damit seine Bewährung aufs Spiel gesetzt.

Ratsherr Rudi Gutte (links) fährt nach einem schweren Sturz nicht mehr ohne den HAZ-Sturzhelm Rad.

Die (Nicht-)Öffnungszeiten der Postbank bleiben für viele Großburgwedeler ein Ärgernis: Am VW-Bulli der Rollenden Lokalredaktion auf dem Wochenmarkt ist das am Donnerstagvormittag natürlich ein Gesprächsthema.

Nicht gerade 08/15: Trotzdem hat der Halter seit langem nicht mehr blicken lassen.

Yasar Meyer hat zwei herrenlose Autos auf seinem Grundstück in Kleinburgwedel, die er lieber heute als morgen loswürde. Doch das erweist sich als ausgesprochen schwierig, weil es bisher nicht gelungen ist, einen Halter zu ermitteln.

Am Erdbrandweg hebelten sich Einbrecher in ein Einfamilienhaus - trotz ausgelöster Alarmanlage.

Starke Nerven haben unbekannte Einbrecher am Mittwoch in Großburgwedel bewiesen. Am Erdbrandweg im Norden der Stadt hebelten sie gegen 12.10 Uhr die Terrassentür eines Einfamilienhauses gewaltsam auf.

Am Dienstag machte die rollende HAZ-Lokalredaktion in Langenhagen Station, am Donnerstag, 20. Juli, sind die Burgwedeler Redakteure auf dem Wochenmarkt auf der Von-Alten-Straße.

Die Burgwedeler Lokalredaktion der HAZ rollt am Donnerstag, 20. September im VW-Bulli auf den Wochenmarkt auf der Von-Alten-Straße. Zwischen 10 und 12 Uhr sind die Redakteure Martin Lauber und Frank Walter sowie Antje Bismark als Redaktionsleiterin – ansprechbar für die Leser.

Aufregender Ausflug: Gestüts-Chefin Heidrun Rathmann (vorne) geht mit den zwölf Mädchen und ihren Pferden in das Gelände.

Auf dem Engenser Avalon-Gestüt dreht sich alles um Pferde - gleich drei mehrtägige Ferienpass-Aktionen des Hofs sind ausgebucht. Wenn es um die geliebten Vierbeiner geht, kommen vor allem Mädchen und Frauen aus dem Schwärmen nicht heraus.

Die Polizei sucht Zeugen nach zwei Fahrerfluchten in Wettmar.

Hohen Sachschaden hat ein Treckergespann am Dienstagnachmittag in Wettmar angerichtet – und die Fahrt fortgesetzt, ohne anzuhalten. Nach ersten Zeugenaussagen soll es sich um einen grünen Traktor der Marke Deutz-Fahr gehandelt haben.

Die königlichen Schützenhoheiten: Edeltraud Knoche (von links), Emely Niebuhr, Phoebe Behre, Frank Glockzin und Friedhelm Stein.

"Kleine Proklamation" vor großen Publikum: Engensens Schützengesellschaft Zentrum hat nach Abschluss der gut frequentierten Schießwettbewerbe ihre neuen Majestäten, Pokalsieger und Gewinner des Preisschießens bekannt gegeben.

Ein Laptop und ein kleiner Drucker, mehr braucht Willi Hatesuer in seiner Sprechstunde nicht, um kompetent beraten und Rentenanträge komplett versandfertig zu machen.

Wenn's um die Rente geht, weiß Willi Hatesuer Rat. Im VHS-Gebäude in Großburgwedel hat der Versichertenälteste zweimal monatlich Sprechstunde. Neben einem weiteren festen Termin pro Monat in Wennigsen berät der 70-jährige Neuwarmbüchener in kniffligen Fällen Versicherte auch zu Hause.

1 2 3 4 ... 237
Anzeige

Burgwedel ist ...

  • ... eine Stadt im Nordosten von Hannover, die aus sieben Stadtteilen besteht und mehr als 20.000 Einwohner hat
  • ... schuldenfrei (!)
  • ... die Heimat von Martin Kind, Präsident von Hannover 96
  • ... Sitz der Drogeriemarktkette Rossmann
  • ... Geburtsort von Schauspielerin Bettina Zimmermann
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Burgwedel der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.