Navigation:
Die Polizei sucht Kennzeichendiebe, die in Fuhrberg aktiv waren.

Wenn Autokennzeichen gestohlen werden, steckt häufig mehr dahinter. Am Trülldamm in Fuhrberg haben am Freitag zwischen 18.15 und 20 Uhr Unbekannte an drei Fahrzeugen die Nummernschilder abmontiert.

Regnet es schon oder nicht? Die Zeltlagerkids warten darauf, dass die Frühschwimmer ihnen Platz machen.

Prüfende Blicke zum Himmel und auf die Gewitter-App gehörten für die 30 Betreuer dazu. Aber das ganz große Unwetter blieb bis zum Freitagabend zum Glück aus. So gleiten seit Donnerstag 180 Kinder im TSG-Zeltlager ganz entspannt in die großen Ferien.

Besucherrekord bei Jazz unter Sternen: Viele Hundert Menschen verwandeln den Park am Großburgwedeler Rathaus in eine entspannte Festivalwiese.

Von wegen verflixtes siebtes Jahr: Die Interessengemeinschaft Großburgwedeler Kaufleute (IGK) hat bei ihrem Gratis-Open-Air-Konzert "Jazz unter Sternen" am Donnerstag einen Besucherrekord eingefahren. Viele Hundert Menschen kamen, um Musik zu hören, zu picknicken und zu entspannen.

22 der 25 SPD-Ratskandidaten posieren fürs Gruppenfoto.

40 Kandidaten bringt die CDU für den nächsten Rat in ihrer Hochburg Burgwedel in Stellung. Immerhin 25 Leute bieten nun die Sozialdemokraten auf.

Burgwedel
Die Jägerschaft Burgwedel sammelt Flaschenverschlüsse aus dem Naturprodukt Kork für einen doppel guten Zweck.

Die Jägerschaft Burgdorf sammelt Wein- und Sektkorken. Sie will damit einen Beitrag zum Umweltschutz leisten und zugleich die Arbeit der "Diakonie Kork" in Kehl am Rhein unterstützen, einer Einrichtung mit 1 100 Plätzen für epilepsiekranke Menschen.

Alter und neuer Abteilungsvorstand mit TSG-Vorsitzendem: Uli Appel (von links), Uwe Graewe, Karsten Hoppenstedt, Holger Sbresny, Gustavo Martinez.

Dem Start der TSG in die neue Handball-Spielzeit steht jetzt auch aus formeller Sicht nichts mehr entgegen: Holger Sbresny wird ab 1. Juli die Amtsgeschäfte der Handballabteilung der Turnerschaft übernehmen. Das Votum der Vereinsmitglieder fiel einstimmig aus.

Burgwedel/Wedemark/Isernhagen
Großburgwedel: vom Kuhstall zum Loft.

Lichte Räume, unverputzte Wände, kubistische Formen, renovierte Fachwerkhäuser: Beim 21. Tag der Architektur öffnen am Sonntag, 26. Juni, in Niedersachsen und Bremen wieder besondere Objekte ihre Türen.

Die Linden am Meitzer Weg in Wettmar sind in den achtziger Jahren gepflanzt worden, jetzt heben ihre Wurzeln das Pflaster an.

Ihre Wurzeln stülpen das Pflaster hoch. Aber bevor die Säge an die Linden am Meitzer Weg in Wettmar gesetzt wird, soll nach dem Willen des Ortsrates erst einmal untersucht werden, wie und ob die Bäume sich retten lassen.

Die neue IGS hat schon ein eigenes Logo.

Burgwedels neue IGS startet nach den Sommerferien - dank einiger Nachzügler bei den Anmeldungen - nun doch vierzügig. Die Stadtverwaltung spricht von einer "Punktlandung".

Auch die Klassenlehrerinnen der vierten Klassen dürfen das Blumenspalier durchschreiten. Das sei "schrecklich schön und traurig", sagt Lehrerin Tina Pultermann. 

Diesen Tag haben Großburgwedels Floristen rot im Kalender angestrichen: Wenn an der Grundschule die Viertklässler zum Ferienbeginn Lebewohl sagen, lassen Eltern und Mitschüler (Tausende) Blumen sprechen.

Die Thönser Kapelle mit Zeigern gibt es zurzeit nur aus dem Fotoarchiv.

Ist die Kirche so zu behandeln wie ein Verein? Beim Streit um die Höhe des städtischen Zuschusses zur Reparatur von Uhr und Geläut der Thönser Kapelle war dies im Rat die Grundsatzfrage.

Von kurz und frech bis lang und hollywoodartig: Die frischgebackenen Friseurgesellinnen und -gesellen bieten bei ihrer Freisprechungsfeier einen guten Querschnitt dessen, was in puncto Haupthaar zurzeit angesagt ist. Mit der Note Gut der Primus war Marie-Christin Wehmeyer aus Burgwedel (hintere Reihe, Zweite von links).Freisprechung Friseure Innung Neustadt/Burgdorf

Geschafft: 13 junge Frauen und Männer aus Burgwedel, Burgdorf, Lehrte, Sehnde, Uetze, Wedemark und Hannover dürfen sich jetzt offiziell Friseurgeselle nennen.

1 2 3 4 ... 162
Anzeige

Burgwedel ist ...

  • ... eine Stadt im Nordosten von Hannover, die aus sieben Stadtteilen besteht und mehr als 20.000 Einwohner hat
  • ... schuldenfrei (!)
  • ... die Heimat von Martin Kind, Präsident von Hannover 96
  • ... Sitz der Drogeriemarktkette Rossmann
  • ... Geburtsort von Schauspielerin Bettina Zimmermann
  • ... 6x pro Woche Thema in der Nordhannoverschen Zeitung, die als Heimatzeitung in Burgwedel der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.