Navigation:
Peter Nicks zündet das Osterfeuer mit einem Gasbrenner an.

Peter Nicks zündet das Osterfeuer mit einem Gasbrenner an.© Friedrich-Wilhelm Schiller

|
Burgdorf

Nach kurzer Zeit brennt das Feuer lichterloh

Einige Kinder konnten das Anzünden des Heeßeler Osterfeuers nicht erwarten. "Wann geht es los?" wollte der eine oder andere Dreikäsehoch von seinen Eltern wissen.

Heeßel. Kurz vor 19.30 Uhr am Sonnabend war es dann endlich so weit: Der frühere Stadtbrandmeister Peter Nicks entfachte mit einem Gasbrenner das Feuer. Nach wenigen Minuten brannte der Holzhaufen lichterloh, der hauptsächlich aus Grünschnitt aus den Gärten bestand.

Damit die Zeit für die Kinder vorher nicht zu lang wurde, hatte der weibliche Clown Mrs. Balooni aus Luftballons Figuren geformt und diese an die Jungen und Mädchen verteilt. Später beschenkte ein Osterhase die jüngsten Besucher mit Süßigkeiten und Knicklichtern.

Den Clown und den Osterhasen hatte der Ausrichter des Osterfeuers, der Förderverein der Ortsfeuerwehr, bei einer Agentur verpflichtet. "Wir haben in den vergangenen Jahren immer mehr Zulauf von Familien mit Kindern gehabt. Da haben wir gesagt, dass wir etwas für die Kleinen machen müssen", erläuterte Ortsbrandmeister Karsten Lübbe.

Auch die Erwachsenen kamen nicht zu kurz. Sie konnten nach dem Anzünden des Feuers eine Après-Ski-Party feiern. "Erstmals haben wir die anschließende Party unter ein Motto gestellt", sagte Lübbe. "Wir spielen Hits aus den Charts und Schlager, die in Wintersportorten abends zum Mitsingen und Mitschunkeln gespielt werden", kündigten die Diskjockeys Dieter und Dennis an.

Seit Jahren ist schon der Feuerwehrmusikzug Burgdorf-Hänigsen beim Heeßeler Osterfeuer dabei. Er unterhielt die Gäste zu Beginn mit moderner Blasmusik.


Burgdorf ist ...

  • ... eine Stadt im Osten der Region Hannover mit neun Ortsteilen und rund 30.000 Einwohnern.
  • ... bekannt für Spargelanbau und  Hannoveraner-Zucht.
  • ... die Heimat des Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf.
  • ... mit seiner historischen Innenstadt das ideale Ziel für einen Tagesausflug.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Burgdorf der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.

Starkes Jahr im Mitmachportal

Mehr als 24.000 Beiträge von Hobbyautoren aus der Region Hannover: So sieht die Bilanz unseres Mitmachportals myheimat.de für das vergangene Jahr aus. Sie kennen myheimat noch nicht? Schauen Sie doch mal rein!