Navigation:

SIEHT SCHLIMM AUS: Der Ford Fiesta der Frau ist ganz schön kaputt.© Dillenberg

UNFALL

Burgdorf: Frontalzusammenstoß auf der B188

Gegen 8.30 Uhr ist es am Dienstagmorgen zu einem Unfall auf der B188 gekommen. Eine Frau fuhr mit ihrem Auto in den Gegenverkehr und prallte frontal auf ein zweites Fahrzeug. Die Frau ist leicht bis mittelschwer verletzt, der Fahrer des anderen Autos blieb unverletzt.

Burgdorf.. Auf der B188 bei Burgdorf in Richtung Schillerslage ist es Dienstagmorgen gegen 8.30 Uhr zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Ford Fiesta und einer Mercedes E-Klasse Kombi gekommen. Die Fahrerin des Ford Fiesta verließ aus bislang unbekannten Gründen ihre Fahrspur und prallte auf den Mercedes eines Mannes, der ihr entgegen kam.

Die Frau verletzte sich dabei nach ersten Informationen leicht bis mittelschwer, sie musste von Rettungskräften aus ihrem Wagen befreit werden, war aber ansprechbar. Der Mercedes-Fahrer blieb unverletzt.

Die Bundesstraße wurde während der Unfallaufnahme gesperrt. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.


Burgdorf ist ...

  • ... eine Stadt im Osten der Region Hannover mit neun Ortsteilen und rund 30.000 Einwohnern.
  • ... bekannt für Spargelanbau und  Hannoveraner-Zucht.
  • ... die Heimat des Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf.
  • ... mit seiner historischen Innenstadt das ideale Ziel für einen Tagesausflug.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Burgdorf der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.

Starkes Jahr im Mitmachportal

Mehr als 24.000 Beiträge von Hobbyautoren aus der Region Hannover: So sieht die Bilanz unseres Mitmachportals myheimat.de für das vergangene Jahr aus. Sie kennen myheimat noch nicht? Schauen Sie doch mal rein!