Navigation:
Der Polizei ist ein Ladendieb ins Netz gegangen.

Der Polizei ist ein Ladendieb ins Netz gegangen.© Symbolbild

|
Burgdorf

Detektiv übergibt Champagnerdieb an die Polizei

Polizisten haben am Freitag einen Champagnerdieb vorläufig festgenommen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, erwischte der Ladendetektiv eines Supermarkts an der Uetzer Straße den 31-Jährigen um 15.50 Uhr auf frischer Tat.

Burgdorf. Bereits am Montag waren in dem Markt drei Flaschen Champagner gestohlen worden. Als daraufhin die Überwachungsvideos ausgewertet wurden, war ein unbekannter Mann beim Diebstahl zu erkennen. Am Freitag beobachtete der Detektiv erneut einen Champagnerdieb am Regal. Er erkannte den Täter vom Montag wieder und alarmierte die Polizei. Bis zum Eintreffen der Beamten verhinderte der Detektiv, dass der Ladendieb fliehen konnte. Der Täter kommt laut Polizei aus Hannover und ist amtsbekannt.


Burgdorf ist ...

  • ... eine Stadt im Osten der Region Hannover mit neun Ortsteilen und rund 30.000 Einwohnern.
  • ... bekannt für Spargelanbau und  Hannoveraner-Zucht.
  • ... die Heimat des Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf.
  • ... mit seiner historischen Innenstadt das ideale Ziel für einen Tagesausflug.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Burgdorf der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.

Starkes Jahr im Mitmachportal

Mehr als 24.000 Beiträge von Hobbyautoren aus der Region Hannover: So sieht die Bilanz unseres Mitmachportals myheimat.de für das vergangene Jahr aus. Sie kennen myheimat noch nicht? Schauen Sie doch mal rein!