Navigation:
Ruine am Tag danach: Das Pfadfinderheim in Burgdorf.

Ruine am Tag danach: Das Pfadfinderheim in Burgdorf.© Dillenberg

Burgdorf

Brandstiftung war Ursache für Feuer in Pfadfinderheim

Nun steht fest: Ein Brandstifter hat das Pfadfinderheim am Dachtmisser Weg um Burgdorfer Ortsteil Sorgensen angezündet. Dies fanden die Brandermittler der Polizeidirektion Hannover und des Landeskriminalamtes mithilfe eines Spürhundes heraus.

Sorgensen. Zunächst schlug um 14.18 Uhr der eingesetzte Brandmittelhund Carlo an. Dann bestätigte ein vom LKA mitgebrachtes Fotoionisationsgerät, dass ein Brandbeschleuniger eingesetzt wurde, um das Feuer zu entfachen. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die in der Nacht zum Mittwoch, 3. April, verdächtige Beobachtungen rund um das Pfadfinderheim gemacht haben und Hinweise geben können unter Telefon (05 11) 1 09 55 55.

 

Von Joachim Dege


Burgdorf ist ...

  • ... eine Stadt im Osten der Region Hannover mit neun Ortsteilen und rund 30.000 Einwohnern.
  • ... bekannt für Spargelanbau und  Hannoveraner-Zucht.
  • ... die Heimat des Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf.
  • ... mit seiner historischen Innenstadt das ideale Ziel für einen Tagesausflug.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Burgdorf der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.

Starkes Jahr im Mitmachportal

Mehr als 24.000 Beiträge von Hobbyautoren aus der Region Hannover: So sieht die Bilanz unseres Mitmachportals myheimat.de für das vergangene Jahr aus. Sie kennen myheimat noch nicht? Schauen Sie doch mal rein!