Navigation:
Auf der Schillerslager Landstraße hat sich ein Motorradfahrer bei einem Sturz schwer verletzt

Auf der Schillerslager Landstraße hat sich ein Motorradfahrer bei einem Sturz schwer verletzt© privat

|
Burgdorf

Yamahafahrer verletzt sich bei Sturz schwer

Ein 55-Jähriger hat auf der Schillerslager Landstraße in einer Linkskurve kurz vor der Einmündung in die B443 die Kontrolle über sein Motorrad verloren. Dadurch kam er mit seiner Yamaha XJ6 nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte die Schutzplanke, stürzte auf den Asphalt und verletzte sich schwer.

Schillerslage. Der Unfall ereignete sich am Dienstag gegen 13.20 Uhr. Wie ein Sprecher der Polizeidirektion Hannover mitteilte, ist kein anderer Verkehrsteilnehmer daran beteiligt gewesen. Der 55-jährige Motorradfahrer stürzte so unglücklich, dass er sich schwere Verletzungen zuzog. Deshalb wurde der Rettungshubschrauber angefordert, der den Mann zur stationäre Aufnahme in eine Klinik flog.

Der Schaden an der Maschine hält sich dagegen in Grenzen. Die Polizei schätzt dessen Höhe auf 3000 Euro. Für die Rettungsarbeiten wurde der Straßenbereich kurzfristig gesperrt.


Burgdorf ist ...

  • ... eine Stadt im Osten der Region Hannover mit neun Ortsteilen und rund 30.000 Einwohnern.
  • ... bekannt für Spargelanbau und  Hannoveraner-Zucht.
  • ... die Heimat des Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf.
  • ... mit seiner historischen Innenstadt das ideale Ziel für einen Tagesausflug.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Burgdorf der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.

Starkes Jahr im Mitmachportal

Mehr als 24.000 Beiträge von Hobbyautoren aus der Region Hannover: So sieht die Bilanz unseres Mitmachportals myheimat.de für das vergangene Jahr aus. Sie kennen myheimat noch nicht? Schauen Sie doch mal rein!