Navigation:
Marktleiter Rudolf Roll wirbt mit den Einzelhändlern für nachhaltiges Einkaufen - und macht gegen Plastikmüll mobil.
Burgdorf Händler kämpfen gegen Plastikmüll

Das Herbstfest auf dem Wochenmarkt verbinden die Händler mit einer Aktion, die nachhaltig die Umwelt schonen sollen: Sie tauschen fünf Plastiktüten gegen eine Tragetasche aus Stoff. Zum ersten Mal läuft diese Aktion in Kooperation mit Einzelhändlern in der Stadt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Nach einer Strafanzeige von der TSV ermittelt die Polizei gegen Unbekannt wegen Sachbeschädigung.
Burgdorf Randalierer beschädigen TSV-Tribüne

Gegen unbekannte Randalierer hat Dirk Bierkamp, sportlicher Leiter der TSV-Fußballer, am Sonntag eine Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet. „Die Unbekannten hatten am Sonnabend zwischen 16 und 18 Uhr Banner und die Rückseite der Tribüne am Stadion beschmiert“, sagte Bierkamp auf Anfrage. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Der Finanzausschuss spricht über eine mögliche Auslagerung der städtischen Telefonzentrale.
Burgdorf Lagert die Stadt die Telefonzentrale aus?

Gegen eine kurzfristige Auslagerung der Telefonzentrale nach dem Uetzer Modell hat sich jetzt die Verwaltung in einer Stellungnahme ausgesprochen, über die der Ausschuss für Haushalt, Finanzen und Verwaltungsangelegenheiten am Montag, 25. September, diskutiert. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Impressionen vom Umzug zum 50. Erntefest in Ramlingen.
Burgdorf 50 Jahre Erntefest: Ein Dorf feiert sich

Was den Kölnern ihr Karneval, das ist den Ramlingern ihr Erntefest. Und wer einmal am Erntefest-Sonntag an der Grünen Allee gestanden hat, wenn die in monatelanger Arbeit hinter verschlossenen Scheunentoren entworfenen Prunkwagen vorbeiziehen, der weiß, wie sehr das das Dorfleben zusammenschweißt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Der Boogie- und Ragtime-Pianist Gottfried Böttger ist einer der Stargäste des 6. Burgdorfer BoogieWoogie Festivals im StadtHaus Burgdorf.
Burgdorf Böttger und Rannenberg spielen den Boogie

Freunde spritziger mitreißender Klänge kommen am Sonnabend, 28. Oktober, beim 6. Burgdorfer Boogie Woogie Festival im StadtHaus Burgdorf an der Sorgenser Straße 31 auf ihre Kosten. Einlass für die Veranstaltung unter der Regie des Vereins Jazzfreunde Burgdorf ist ab 18 Uhr. Los geht es um 19 Uhr. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Aus der Nachbarschaft
Kenpokan-Trainer Daniel Deppe zeigt Jacob die richtige Körperhaltung, die ihm Stabilität gibt.
Isernhagen Mit innerer Stärke gewappnet gegen Gewalt

Ob Gewalt, Mobbing, Mediensucht, Drogen- oder Alkoholmissbrauch - es lauern viele Gefahren auf dem Weg zum Erwachsenwerden. Um schädlichen Einflüssen standhalten zu können, brauchen Jugendliche innere Stärke sowie fundierte Kenntnisse. Beides will das Gymnasium Isernhagen in der Präventionswoche vermitteln. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Ekkehard Vogt erläutert den Entwurf für das neue Gemeindezentrum.
Uetze Neues Gemeindezentrum soll 2019 stehen

Im Sommer 2019 will die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Uetze/Katensen in ihr neues Gemeindezentrum in Uetze einziehen. Den Entwurf hat der Architekt Ekkehard Vogt am Sonntag in einer Gemeindeversammlung vorgestellt. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Nach den beiden Unfällen mussten drei Verletzte ins Krankenhaus gebracht werden.
Fuhrberg/Engensen Auto überschlägt sich auf der K119

Bei zwei Verkehrsunfällen am Sonntagnachmittag nahe Fuhrberg und Engensen sind insgesamt drei Autoinsassen verletzt worden. Sie kamen zur Behandlung ins Krankenhaus. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Diethart Smolenga, Vorstandsmitglied der Freibadgenossenschaft,  übergibt die Preise an die Gewinner Alessandro Prag und Aimee Schlimme.
Uetze Aimee und Alessandro gewinnen Freibad-Karten

Da war die Freude groß, als die Gewinner des Schätzspiels des Uetzer Freibades beim Zwiebelfest die freudige Nachricht bekamen. Die zwölfjährige Aimee Schlimme kann sich über eine Familienjahreskarte und der neunjährige Alessandro Prag über eine Kinder-Saisonkarte für das Uetzer Freibad freuen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Teamgeist ist gefragt beim Wettbewerb der Jugendfeuerwehren.
Isernhagen Jugendfeuerwehren trotzen dem Regen

„Wasser marsch!“, heißt das wohl berühmteste Kommando bei der Feuerwehr. Beim Wettbewerb der Jugendfeuerwehren kam dies am Sonntag häufig zum Einsatz. In den Schläuchen war zwar kein Wasser – doch vom Himmel kam es dafür umso stärker. Doch das minderte nicht die Motivation der rund 60 Teilnehmer. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Burgdorf ist ...

  • ... eine Stadt im Osten der Region Hannover mit neun Ortsteilen und rund 30.000 Einwohnern.
  • ... bekannt für Spargelanbau und  Hannoveraner-Zucht.
  • ... die Heimat des Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf.
  • ... mit seiner historischen Innenstadt das ideale Ziel für einen Tagesausflug.
  • ... 6x pro Woche Thema im Anzeiger, die als Heimatzeitung in Burgdorf der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.

Starkes Jahr im Mitmachportal

Mehr als 24.000 Beiträge von Hobbyautoren aus der Region Hannover: So sieht die Bilanz unseres Mitmachportals myheimat.de für das vergangene Jahr aus. Sie kennen myheimat noch nicht? Schauen Sie doch mal rein!