Navigation:
City-Sanierung Barsinghausen

Eigentümer verunsichert

Im Zuge des Sanierungsprogramms für die Barsinghäuser Innenstadt verschickt das Amtsgericht Wennigsen in diesen Tagen Bescheide an alle Grundeigentümer. Bei den Empfängern lösen sie teilweise Verunsicherung aus.

Die laufende Sanierung muss – so ist es gesetzlich vorgesehen – für alle Immobilien im Geltungsbereich in den Grundbüchern vermerkt sein. „Eine Sanierung wird durchgeführt“, heißt es lapidar in dem jetzt verschickten Eintragungsvermerk. „Das schafft sehr viel Gesprächsbedarf“, sagt Bau-Fachbereichsleiter Carsten Hettwer.

Es gebe Unsicherheit, aber auch viele interessierte Nachfragen. Die Grundbucheintragung ist ein formaler Akt und wird nach Abschluss des Sanierungsprogramms wieder aus den Akten getilgt. Die Verwaltung führt nach Hettwers Worten derzeit Gespräche über erste private Bauvorhaben im Zuge des Sanierungsprogramms.

„Wir sprechen auch Eigentümer ganz gezielt an“, sagt der Fachbereichsleiter. Wer sein Wohn- oder Geschäftshaus während der auf mindestens acht Jahre angelegten Dauer des Programms saniert, kann mit Zuschüssen rechnen und hat gute Möglichkeiten der Steuerabschreibung.

Die Verwaltung bereitet zurzeit den Rahmenplan für die Sanierung vor, der vom Rat im nächsten Jahr abgesegnet werden soll. Erste öffentliche Bauprojekte sollen die Umgestaltung der Bahnhofstraße und auch des Bereichs zwischen Rathaus I und Ziegenteich sein. „Ich hoffe, dass wir beides im Jahr 2009 umsetzen können“, sagt Hettwer.

Von Andreas Kannegießer


Anzeige

Barsinghausen ist ...

  • ... eine idyllisch gelegene Kleinstadt am Deister mit 18 Ortsteilen und mehr als 33.000 Einwohnern.
  • ... bekannt für seine Bergbautradition.
  • ... Heimat des Niedersächsischen Fußballverbands - und mit dem Sporthotel oft Gastgeber für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft.
  • ... Ausgangspunkt für Tagesausflüge in den Deister (hier klicken für Ausflugstipps)
  • ... ein Traum für Radfahrer: 70 Kilometer Radwege gibt es, darunter auch der Deisterkreisel.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Calenberger Zeitung, die als Heimatzeitung in Barsinghausen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h

Starkes Jahr im Mitmachportal

Mehr als 24.000 Beiträge von Hobbyautoren aus der Region Hannover: So sieht die Bilanz unseres Mitmachportals myheimat.de für das vergangene Jahr aus. Sie kennen myheimat noch nicht? Schauen Sie doch mal rein!