Navigation:
Barsinghausen

Brandstiftung in Flüchtlingsheim: Nur Vertuschung?

Keine Fortschritte bei den Ermittlungen nach dem versuchten Brandanschlag in Barsinghausen: Noch immer gibt es keine Spur zu denjenigen, die versuchten, ein Flüchtlingsheim mit Hilfe von Gasflaschen in die Luft zu jagen. Aber eine andere Theorie: War es doch keine rechtsextremistisch motivierte Tat?

Barsinghausen. Vielleicht sollte mit dem Brand ein anderes Verbrechen vertuscht werden. Wie Staatsanwältin Kathrin Söfker Donnerstag der NP bestätigte, sind aus einem Bauwagen am Tatort Gegenstände entwendet worden. Theoretisch könnten die Diebe also auch nur versucht haben, ihren Diebstahl zu verschleiern. „Es wird in alle Richtungen ermittelt, es kann nichts ausgeschlossen werden“, heißt es von der Polizeidirektion Hannover.

Auch Söfker beteiligt sich nicht an Spekulationen.
Es habe zwar den Diebstahl gegeben, allerdings „ist bisher nicht feststellbar gewesen, ob die Gegenstände zeitgleich oder zuvor gestohlen worden waren“, so die Staatsanwältin. Entsprechend sei unklar, ob für Diebstahl und Brandstiftung dieselben Täter in Frage kommen.

Ende Januar hatten Unbekannte den Rohbau eines Flüchtlingsheimes an der Hannoverschen Straße angezündet. Im Inneren hatten sie aufgedrehte Gasflaschen aufgestellt und wollten offenbar eine Explosion provozieren. Als es kurz darauf zu einer Demonstration gegen Rechtsextremismus in der Deisterstadt kam, zündeten unbekannte Täter Fahrzeuge der Stadt vor dem Rathaus an. seb


Anzeige

Barsinghausen ist ...

  • ... eine idyllisch gelegene Kleinstadt am Deister mit 18 Ortsteilen und mehr als 33.000 Einwohnern.
  • ... bekannt für seine Bergbautradition.
  • ... Heimat des Niedersächsischen Fußballverbands - und mit dem Sporthotel oft Gastgeber für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft.
  • ... Ausgangspunkt für Tagesausflüge in den Deister (hier klicken für Ausflugstipps)
  • ... ein Traum für Radfahrer: 70 Kilometer Radwege gibt es, darunter auch der Deisterkreisel.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Calenberger Zeitung, die als Heimatzeitung in Barsinghausen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h

Starkes Jahr im Mitmachportal

Mehr als 24.000 Beiträge von Hobbyautoren aus der Region Hannover: So sieht die Bilanz unseres Mitmachportals myheimat.de für das vergangene Jahr aus. Sie kennen myheimat noch nicht? Schauen Sie doch mal rein!