Navigation:
Foto: Hunderte Barsinghäuser protestierten am Mittwoch gegen Fremdenhass.

Hunderte Barsinghäuser protestierten am Mittwoch gegen Fremdenhass.© Surrey

Demonstration nach Anschlag

Barsinghausen protestiert gegen Fremdenhass

Nach dem Brandanschlag auf eingeplantes Flüchtlingsheim in Barsinghausen haben am Mittwoch mehrere hundert Menschen gegen Fremdenfeindlichkeit demonstriert. Der Protestzug zog vom Bahnhof zu einem Parkplatz neben dem beschädigten Rohbau der Flüchtlingsunterkunft.

Barsinghausen. Im Zug fuhr auch ein mit bunten Windrädern geschmückter Traktor mit. Um ihn herum versammelten sich die Demonstranten und zeigten Transparente mit Aufschriften wie "Die kommen sind willkommen", "Keine Macht den Doofen" oder "Null Toleranz für Brandstifter". Bereits am Morgen hatten die Schulen von Barsinghausen an der beschädigten Flüchtlingsunterkunft eine Mahnwache abgehalten.

Zu der Demonstration hatte das Bündnis "Barsinghausen ist bunt" aus Kirchen, Parteien, Gewerkschaften und Verbänden aufgerufen. Barsinghausen sei eine Stadt der Weltoffenheit und Toleranz, des Mitgefühls und der Hilfe für alle, die aufgrund von Krieg, Hunger und Elend in ihrer Heimat Schutz suchten, hieß es in dem Appell. "Wir sagen ganz klar: Diese Stadt gehört nicht den Brandstiftern."

Unbekannte hatten am Sonnabend einen Anschlag auf den Rohbau des Flüchtlingsheims verübt. Die Täter brachten Gasflaschen in den Rohbau, drehten die Hähne auf und entzündeten dann ein Feuer: In letzter Minute konnte die Feuerwehr in Barsinghausen verhindern, dass es in dem Rohbau eines geplanten Flüchtlingsheims zur Explosion oder zu einem Großbrand kam. Der Brand hatte am Sonnabend einen Sachschaden von rund 100.000 Euro verursacht. Die Ermittlungen haben nach Polizeiangaben bislang noch keine Hinweise auf die Täter gegeben.

 


Anzeige

Barsinghausen ist ...

  • ... eine idyllisch gelegene Kleinstadt am Deister mit 18 Ortsteilen und mehr als 33.000 Einwohnern.
  • ... bekannt für seine Bergbautradition.
  • ... Heimat des Niedersächsischen Fußballverbands - und mit dem Sporthotel oft Gastgeber für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft.
  • ... Ausgangspunkt für Tagesausflüge in den Deister (hier klicken für Ausflugstipps)
  • ... ein Traum für Radfahrer: 70 Kilometer Radwege gibt es, darunter auch der Deisterkreisel.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Calenberger Zeitung, die als Heimatzeitung in Barsinghausen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h

Starkes Jahr im Mitmachportal

Mehr als 24.000 Beiträge von Hobbyautoren aus der Region Hannover: So sieht die Bilanz unseres Mitmachportals myheimat.de für das vergangene Jahr aus. Sie kennen myheimat noch nicht? Schauen Sie doch mal rein!