Navigation:
Vormittags deutet regelmäßig Müll an der Bushaltestelle am Gänsefußweg auf die Zechgelage des Vorabends hin.

Anwohner im Bereich Langenäcker und Gänsefußweg beklagen erhebliche Störungen, seitdem sich die Bushaltestelle an der Einmündung des Gänsefußweges zu einem Treffpunkt einer Gruppe von Zechern entwickelt hat. Die Stadtverwaltung will helfen, verweist aber auch darauf, dass die Möglichkeiten zum Einschreiten begrenzt seien.

Die Stadt Barsinghausen will die Halle Unter den Eichen mit Hilfe der Deister-Freilichtbühne erhalten.

Die wegen Einsturzgefahr derzeit gesperrte Turnhalle Unter den Eichen hat offenbar doch noch eine Zukunft: Die Stadt Barsinghausen will die Halle einschließlich der angebauten Obdachlosenunterkunft an den Verein Deister-Freilichtbühne übertragen und dann sanieren lassen.

Motorsportler Niklas Mackschin präsentiert stolz eine seiner zahlreichen Trophäen.

Zwei Europameistertitel hat Niklas Mackschin aus Barsinghausen bereits einfahren können. Auch im Jahr 2017 war der 23-jährige Rennfahrer wieder erfolgreich. Im internationalen Renault Clio-Cup holte er die Vizemeisterschaft. Trotz dieser Erfolgsserie soll seine Leidenschaft jedoch auch zukünftig nur ein Hobby bleiben.

Rainer Bernsdorff von der Stadt Barsinghausen bereitet die Baumfällaktion vor. Die Pappeln im Hintergrund sollen verschwinden.

Aus Sicherheitsgründen lässt die Stadt Barsinghausen in der nächsten Woche mehrere abgestorbene und bruchgefährdete Bäume fällen. Die Rodungsarbeiten beginnen am Montag, 16. Oktober.

Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise nach dem Diebstahl von Autoteilen.

Unbekannte Diebe haben in der Nacht zu Freitag im Gewerbegebiet Mühlenkämpe einen geparkten BMW X7 aufgebrochen. Die Beute der Autoknacker ist ungewöhnlich: Sie bauten zwei Türen des Fahrzeugs aus und nahmen sie mit.

Verwaltung und Rat in Barsinghausen sind sich einig: Die Schulen brauchen mehr Geld. Details zur Verteilung sollen in den nächsten Monaten beraten werden.

Die seit vielen Jahren festgeschriebenen Budgets der Barsinghäuser Schulen sollen angehoben werden. Die Ratsfraktionen und die Verwaltung sind sich einig, dass Handlungsbedarf besteht.

Lutz Geißler zeigt den Kursteilnehmern die wichtigsten Handgriffe für leckere selbstgemachte Brötchen.

Er gilt als der Brotpapst der Republik: Lutz Geißler, der bereits in bekannten Fernsehformaten zu Gast war, hat jetzt dem Backhaus in Barrigsen einen Besuch abgestattet und Hobbybäckern nützliche Tipps für die optimale Zubereitung von Brot- und Teigwaren mitgegeben.

Das Gebäude der ehemaligen Gaststätte La Tarantella an der Landstraße in Kirchdorf soll Schauplatz der zentralen AfD-Landtagswahlparty am Sonntagabend werden.

Nachdem die niedersächsische AfD ihre geplante Wahlparty zur Landtagswahl in einem griechischen Restaurant in Hannover abgesagt hat, ist nun ein neuer Veranstaltungsort gefunden worden: Die Partei wird ihre zentrale Veranstaltung nun im ehemaligen Restaurant La Tarantella im Barsinghäuser Ortsteil Kirchdorf ausrichten.

Was wünschen sich die Anwohner für ihren Ort? Im Rahmen ihres Dorffestes haben sich die Bantorfer Gedanken zur Dorfentwicklung gemacht. Unter dem Motto „Wie Du willst – Bantorf hat die Wahl!“ hat die Interessengemeinschaft Bantorf rund 200 Besucher befragt.

Pastorin Kristin Köhler, seit Juni in der Petrusgemeinde tätig, will die Jugendarbeit neu beleben.

Viele neue Ideen und die Bereitschaft, Dinge zu verändern, begleiten Kristin Köhler während der ersten Wochen als Pastorin in der Petrus-Kirchengemeinde. Ein Thema liegt der Seelsorgerin besonders am Herzen: Sie will die Jugendarbeit als wichtigen Teil der Gemeinde neu beleben.

Die Band Else Rockt gastiert in Barsinghausen.

Einen ganz besonderen musikalischen Leckerbissen versprechen die Organisatoren der Konzertreihe im Barsinghäuser ASB-Bahnhof für Sonnabend, 14. Oktober: Zu Gast ist an diesem Abend die Country-Punkrock-Band "Else rockt" aus Hannover-Linden. Das Konzert beginnt um 20.15 Uhr, Einlass ist ab 19.15 Uhr.

Eine Asphaltfräse trägt zwölf Zentimeter der alten Asphaltdecke ab. Die zerkleinerte Deckschicht landet auf einem Kipplaster. Während eine Fräse von der Landwehrstraße in Richtung Osten unterwegs ist (im Bild), kommt ihr eine zweite Fräse von der Autobahnbrücke entgegen.

Günstige Witterung, keine Überraschungen und Verkehrsprobleme, die sich im Rahmen halten – die Bauarbeiten an der Bundesstraße 65 verlaufen nach Aussage der Landesstraßenbaubehörde nach Plan. Und auch der Großteil der Autofahrer scheint sich mit den Baumaßnahmen und den Umleitungsstrecken arrangiert zu haben.

1 2 3 4 5 6 ... 428
Anzeige

Barsinghausen ist ...

  • ... eine idyllisch gelegene Kleinstadt am Deister mit 18 Ortsteilen und mehr als 33.000 Einwohnern.
  • ... bekannt für seine Bergbautradition.
  • ... Heimat des Niedersächsischen Fußballverbands - und mit dem Sporthotel oft Gastgeber für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft.
  • ... Ausgangspunkt für Tagesausflüge in den Deister (hier klicken für Ausflugstipps)
  • ... ein Traum für Radfahrer: 70 Kilometer Radwege gibt es, darunter auch der Deisterkreisel.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Calenberger Zeitung, die als Heimatzeitung in Barsinghausen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h

Starkes Jahr im Mitmachportal

Mehr als 24.000 Beiträge von Hobbyautoren aus der Region Hannover: So sieht die Bilanz unseres Mitmachportals myheimat.de für das vergangene Jahr aus. Sie kennen myheimat noch nicht? Schauen Sie doch mal rein!