Navigation:
Symbolbild Polizei Barsinghausen.
Barsinghausen Kauflandparkplatz: Polizei sucht Unfallflüchtigen

Wer auch immer mit seinem Auto am Mittwochvormittag auf dem Parkplatz bei Kaufland in Barsinghausen einen grauen BMW touchiert hat - er hat sich nicht gemeldet sondern ist weggefahren. Nun baut die Polizei auf Zeugenaussagen zu der Unfallflucht. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Uhr im Dachreiter der Ernst-Reuter-Schule schlägt den Egestorfern seit mehr als 100 Jahren die Stunden. Zurzeit ist das Schlagwerk abgestellt, weil sich einige Anlieger von den Tönen belästigt fühlen.
Egestorf Unterschriften für das Schlagwerk der Turmuhr

Das Schlagwerk der Uhr im Dachreiter der Ernst-Reuter-Schule entzweit den Ortsteil Egestorf. Nachdem die Stadtverwaltung nach Lärmbeschwerden von Anliegern das Schlagwerk stillgelegt hatte, gibt es nun Proteste gegen diese Entscheidung. Eine Unterschriftensammlung für die schlagende Turmuhr hat begonnen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Tiefe Löcher klaffen in der Fahrbahndecke der Oberen Straße.
Barsinghausen Anliegerwünsche fließen in die Bauplanung ein

Voraussichtlich noch in diesem Jahr beginnen die Bauarbeiten zur Grundsanierung der Oberen Straße. Bei den Planungen zur Neugestaltung des rund 260 Meter langen Straßenzuges spielen die Anliegerwünsche eine große Rolle. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Brücke über das Bantorfer Wasser in der Wassermühlenstraße erscheint recht unscheinbar. Der notwendige Neubau wird nach ersten Schätzungen dennoch insgesamt rund 270 000 Euro kosten.
Wichtringhausen Brückenbau kommt die Stadt teuer zu stehen

Das von der Verwaltung begonnene Überprüfungs- und Sanierungsprogramm für die kommunalen Brückenbauwerke kommt die Stadt ziemlich teuer zu stehen: Jetzt werden für den Neubau der kleinen Brücke über die Wassermühlenstraße in Wichtringhausen rund 270 000 Euro fällig. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Hiltrud Juretzki (von links), Monika Alsen und Michael Gruber ziehen die fünf Gewinner des Ortswappen-Gewinnspiels von HAZ und NP.
Barsinghausen Sieger des Ortswappen-Gewinnspiels stehen fest

Die Preisträger des großen Ortswappen-Gewinnspiels von HAZ und NP stehen fest: Aus nahezu 200 richtigen Einsendungen zogen Regionalverlagsleiter Michael Gruber sowie die beiden Geschäftsstellen-Mitarbeiterinnen Hiltrud Juretzki und Monika Alsen die fünf glücklichen Gewinner. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige
Aus der Nachbarschaft
Die ersten Mitglieder des neuen Leseclubs der Stadtbibliothek: Leiterin Jacqueline Schmidt (hinten) mit Mia (11, von links), Johanna (13), Pascal (15), Leonie (10) und Marie (15).
Wunstorf Neuer Leseclub heißt Günthers Lesestube

Lachende Leseratten hätte als Name sicherlich auch für den neuen Leseclub der Stadtbibliothek gepasst. Doch die fünf Gründungsmitglieder entschieden sich am Mittwochnachmittag mit großem Gekichere für "Günthers Lesestube". Das Angebot ersetzt den Julius-Club. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Das Münchener Blechbläserquintett Harmonic Brass ist mit seinem Jubiläumsprogramm zu Gast in der Petruskirche.
Wunstorf Harmonic Brass eröffnet Blechbläserworkshop

Mit einem Konzert des Münchner Ensembles Harmonic Brass startet der zweitägige Blechbläserworkshop des Posaunenchors Steinhuder Meer-Großenheidorn. In der Steinhuder Petruskirche, Am Anger, sind die Musiker am Donnertag, 6. Oktober, ab 19.30 Uhr zu Gast. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Im Naturerlebnisbad Luthe haben sich in diesem Sommer besonders viele Gäste vergnügt.
Wunstorf Naturerlebnisbad erzielt fast Besucherrekord

Dank sehr guter letzter Wochen hat das Naturerlebnisbad in Luthe in diesem Jahr fast einen Besucherrekord erreicht. Die 32 168 Besucher bis zum 25. September hat die Genossenschaft bisher nur im Eröffnungsjahr 2006 überboten. Bis Sonntag, 2. Oktober, ist das Bad aber auch noch geöffnet. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Andreas und Alvina Percheim feiern am Mittwoch ihren diamantenen Hochzeitstag.
Egestorf Ehepaar Percheim feiert diamantene Hochzeit

60 Jahre glücklich miteinander verheiratet: Andreas und Alvina Percheim feiern am Mittwoch ihren diamantenen Hochzeitstag, gemeinsam mit Familienangehörigen sowie mit guten Freunden. mehrKostenpflichtiger Inhalt

An der Kreuzung am Steintor gibt es oft unübersichtliche Situationen.
Gehrden Unübersichtliche Kreuzung

Die Umgestaltung der Kreuzung am Steintor ist nahezu abgeschlossen. Verwirrend bleibt aber die Verkehrslage. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige

Barsinghausen ist ...

  • ... eine idyllisch gelegene Kleinstadt am Deister mit 18 Ortsteilen und mehr als 33.000 Einwohnern.
  • ... bekannt für seine Bergbautradition.
  • ... Heimat des Niedersächsischen Fußballverbands - und mit dem Sporthotel oft Gastgeber für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft.
  • ... Ausgangspunkt für Tagesausflüge in den Deister (hier klicken für Ausflugstipps)
  • ... ein Traum für Radfahrer: 70 Kilometer Radwege gibt es, darunter auch der Deisterkreisel.
  • ... 6x pro Woche Thema in der Calenberger Zeitung, die als Heimatzeitung in Barsinghausen der Neuen Presse beiliegt. Im Abo und am Kiosk - ohne Mehrkosten.
Ihre Region
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h
° °
%
km/h

Starkes Jahr im Mitmachportal

Mehr als 24.000 Beiträge von Hobbyautoren aus der Region Hannover: So sieht die Bilanz unseres Mitmachportals myheimat.de für das vergangene Jahr aus. Sie kennen myheimat noch nicht? Schauen Sie doch mal rein!