Navigation:

MIT EINWEGKAMERA VOR DER FOTOWAND: Daniel (35) ist einer von 100 Teilnehmern des Projekts.
Fotografie Hannover: Alternative Ansichten

Wohnungslose fotografieren ihr Leben in der Landeshauptstadt. Daraus entsteht eine Galerie. mehrKostenpflichtiger Inhalt

KERZEN FÜR DIE TOTEN: Jedes Kind, das zum Trauerzentrum Löwenzahn kommt, hat seine eigene Kerze. Dies ist der toten Person – meist sind es Mama oder Papa – gewidmet. Zu Beginn jedes Gruppentreffens wird die Kerze angezündet und die Kinder können erzählen, wie es ihnen geht. Tränen fließen dabei nur selten.
Verein in Hannover Tabuthema Tod: Wenn Kinder trauern

Noch immer ist das Thema Tod für viele Eltern ein Tabuthema: Nur wenige sprechen gerne mit ihren Kindern darüber. Doch manchmal stirbt ein Elternteil oder ein Geschwister viel zu früh. Wie gehen Kinder damit um? Was hilft ihnen in der Trauer? Und muss man mit Kindern überhaupt offen über den Tod sprechen? Die NP besuchte das Trauerzentrum Löwenzahn, das Kinder und Jugendliche bei ihrer Trauer begleitet. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Hannover Legales Kiffen: Politik befragt Experten

Anhörung im Ausschuss zur kontrollierten Cannabis-Abgabe. Ärztin warnt, Rechtsanwalt sieht Chancen. mehrKostenpflichtiger Inhalt

DIENSTAG IN HANNOVER: Der Sänger Andreas Frege "Campino" der Band Die Toten Hosen.
Service Das bringt der Dienstag in Hannover

Das Topthema in Hannover: Die Toten Hosen machen Halt in der TUI-Arena. Was sonst noch los ist? Lesen Sie hier. mehr

Sicherheit Wie wird der Weihnachtsmarkt geschützt?

Osnabrück setzt auf Rampen, Oldenburg auf Betonblöcke, Braunschweig auf Sperren, Barrieren, Planken und Pfosten – und Hannover? Zurzeit noch auf nichts. Während in den anderen großen Städten Niedersachsens längst die Sicherheitskonzepte für Weihnachtsmärkte stehen, hinkt die Landeshauptstadt hinterher. mehr

Anzeige
Zeit, Zuwendung, Unterstützung: Zehn Ehrenamtliche starten den Seniorenservice Kleine Alltagshilfen in Garbsen. 
Garbsen Garbsener gründen Seniorenservice

Der ehrenamtliche Seniorenservice "Kleine Alltagshilfen" startet am 24. November in Garbsen. Die Freiwilligen-Agentur und die Seniorenberatung haben das Projekt ins Leben gerufen. Zehn Helfer machen bisher mit. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Symbolbild.
Springe 84-jähriger Autofahrer stirbt nach Unfall

Eine Woche nach einem Unfall in Springe ist ein 84 Jahre alter Mann seinen schweren Verletzungen erlegen. Der Senior war am vergangenen Montag mit seinem Auto verunglückt und in einen Bach gestürzt. mehr

Das Rathaus in Empelde.
Ronnenberg Ganztagsschule für Weetzen liegt auf Eis

An der Regenbogenschule in Weetzen herrscht akuter Lehrermangel. Lehrerschaft und Eltern in dem Ortsteil können sich deshalb kein Ganztagsangebot vorstellen. Die Stadt setzt das Vorhaben deshalb vorerst aus. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Wie denken Lokalpolitiker über das Jamaika-Aus?
Springe Das sagen Lokalpolitiker zum Jamaika-Aus

Die Jamaika-Sondierungen in Berlin sind gescheitert: So bewerten Springer Politiker den Abbruch der Sondierungsgespräche. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Die Grünen sammeln im Netz Unterschriften für eine Petition.
Springe CDU kritisiert Unterschriftenaktion der Grünen

Der CDU-Fraktionschef Wilfred Nikolay spricht sich gegen die Online-Petition der Grünen aus: Eine Grundsteuer-Erhöhung mache Springe unattraktiv, kritisiert er. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

Hannover in Zahlen

  • Bundesland: Niedersachsen
  • Landkreis: Region Hannover
  • Fläche: 204,14 km²
  • Einwohner: ca. 550.000
  • Bevölkerungsdichte: 2552 Einwohner je km²
  • Postleitzahlen: 30159 - 30669
  • Ortsvorwahl: 0511
  • Kfz-Kennzeichen: H
  • Lage: 52° 22´ N / 9° 43´ O
  • Wirtschaft: Firmendatenbanken
  • int. Flughafenkürzel: HAJ
  • Stadtverwaltung: Trammplatz 2
     30159 Hannover
     Telefon: 0511 168-0
  • Oberbürgermeister: Stefan Schostok

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.