Navigation:

Beim nächsten "Anstoß" am Donnerstag in der Nordkurve begrüßt Moderator Christoph Dannowski Co-Trainer Wolfgang Rolff als Star-Gast. Foto: Dröse

NP-Aktion

Erleben Sie Wolfgang Rolff beim NP-Anstoß

Nach dem 1:2-Rückrundenauftakt gegen Darmstadt kommt 96 nur mit einer kleinen Serie wieder aus dem Keller. Beginnen muss sie spätestens beim zweiten Heimspiel 2016 am nächsten Sonnabend gegen Mainz. Vorher laden wir zum „Anstoß“ in die Nordkurve, es ist schon Nummer 77. Sie können dabei sein!

Hannover. Möglich machen die Talk-Serie Stadion-Namensgeber HDI als Hauptsponsor, 96-Trikotsponsor Heinz von Heiden als Sponsor mit erhöhtem Engagement, die Privatbrauerei Herrenhausen, deren Pils die Gäste beim Anstoß kostenlos genießen können, Joey’s Pizza, deren Boten am Ende jedes Mal runde Köstlichkeiten verteilen, und das Sporthaus Gösch am Misburger Wasserturm, das die Mannschaft des Tages aus dem kleinen Fußball präsentiert.

Den zehnten Anstoß dieser Spielzeit gibt es am Donnerstag, 4. Februar, bereits ab 17.30 Uhr, wir haben wieder einen Gast, der anreisen muss. Moderator Christoph Dannowski begrüßt NP-Mann Andreas Willeke, 96-Legende Dieter Schatzschneider und einen Kult-Moderator aus Hamburg, den viele Fußballfans seit Jahrzehnten sonnabends zu sich nach Hause lassen – per Radio, denn Uwe Bahn ist seit 1984 Hörfunkmoderator beim NDR und sitzt bei der NDR-2-Bundesligashow mit der legendären Konferenz am Mikro.

Star-Gast von 96 ist Co-Trainer Wolfgang Rolff. Der frühere Profi (auch Hamburger SV) und Nationalspieler ist engster Vertrauter von 96-Trainer Thomas Schaaf. Karten für diesen Promi-Talk mit 96-TV-Aufzeichnung, Gratis-Getränken und kostenloser Pizza können Sie nicht kaufen – aber Sie können live dabei sein. Wir verlosen 30x2 Tickets an alle, die sich formlos per Mail bei uns bewerben: np-aktion@neuepresse.de. dan