Navigation:
Training

Hannover 96: Sorgen um Almeida, Warten auf Kiyotake

Im Abstiegskampf bangt 96 um Hugo Almeida. Der Stürmer hat Rückenprobleme und wird wohl ausfallen. Hoffnungsträger Hiroshi Kiyotake trainierte nach monatelanger Pause erst Mittwochnachmittag individuell. Kapitän Christian Schulz fällt in Dortmund aus.

Hannover. Almeida verließ Mittwochmorgen um 10 Uhr nach einer Behandlung schon die Arena, während die Kollegen im Stadion trainierten. Der Einsatz des einzigen 96-Torschützen in diesem Jahr ist für das Spiel am Sonnabend in Dortmund extrem gefährdet.
 
Update 16.45 Uhr: Kiyotake stieg anders als geplant erst am Nachmittag ins Training ein. Er wird in Dortmund wohl nicht spielen. Schulz fällt wegen eines Magen-Darm-Infekts aus.


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Anzeige

NP-Sportstiftung

Wir helfen dem Sport, helfen Sie mit! Seit ihrer Gründung bei der NP-Sportgala im Januar 2007 unterstützt und fördert die Sportstiftung der Neuen Presse den Amateur- und Breitensport in der Region Hannover.